Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Immer wieder Verbindungsabbrüche bei Videokonferenzen MS Teams
Achim18
Netzwerkforscher

Hallo,

ich habe seit Wochen immer wieder nicht reproduzierbar Verbindungsabbrüche bei Videokonferenzen über MS Teams. Für 3-5 Sekunden ist die Verbindung weg. Danach läuft alles wieder . Probleme über LAN.

 

Die letzte Woche habe ich mir das mal genau notiert, sogar mit Zeiten. Kann ich vorlegen wenn es hilft.

10.01.: 4x, 12.01.: 1x 13.01.: 9x, 14.01.: 3x. (11.01. hab ich nicht gearbeitet)

Seit einigen Wochen nutze ich ein Fritzbox 6660 Leihgerät. Die Problem traten aber auch schon vorher mit einer 6490 auf.

 

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl
    • Bayern, 91413
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)
    • Internet + Telefon 50
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)
    • Fritzbox 6660
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?
    • Leihgerät
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schicke dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen
    • Siehe oben
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN)
    • LAN
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox)
    • Chrome, Firefox
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows)
    • Windows 10
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)
    • Kann ich nicht mehr genau sagen. Ettliche Wochen
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.
    • Siehe Anhang

VG

 

Mehr anzeigen
40 Antworten 40
Wallace
Moderator

Hi Achim,

 

willkommen in unserer Communit.

 

Ich möchte mir das gerne genauer anschauen. Sende mir dazu Deine Kundendaten (Name, Anschrift, Kundennummer, Geburtstag, aktuelle Rufnummer) in einer privaten Nachricht und gib dann hier Bescheid, dass Du die Daten übermittelt hast.

 

VG Wallace



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Achim18
Netzwerkforscher

Hallo Wallace,

habe Dir die Daten geschickt. Danke fürs Kümmern.

Viele Grüße

Mehr anzeigen
Wallace
Moderator

Hi Achim,

 

die Leitung ist aktuell vollkommen sauber. Gibt´s die Abbrüche nur mit Teams und ist Dein Rechner direkt via LAN Kabel an der FRITZ!box oder ist da noch was eigenes (Router, Repeater, Powerlan, etc.) dazwischen?

 

VG Wallace



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Achim18
Netzwerkforscher

Hallo,

 

zwischen Router und PC ist noch ein Netgear Switch. Der Router zeigt auch keine Verbindungsabbrüche. Ich hab mal wie in einem Beitrag vorgeschlagen einen Ping-Test mitlaufen lassen "https://ping.canbeuseful.com/#ping" und einen Screenshot angehängt. Der ist gerade von meinem 2. PC um 17:00. Da sieht man, dass immer mal wieder Pings länger dauern. Da läuft gerade kein MS Teams.

Wenn ich das Problem mit meinem Arbeitslaptop mit MS Teams unterm Tag habe, dann sind da mehrer Pings hintereinander knall rot.

 

Ich vermute, durch die kurzen Ausfälle, fällt das beim Browsen oder bei Streaming (durch Puffern) nicht auf.

 

Danke und vG

 

Mehr anzeigen
pRo-Marco
Moderator

Hi Achim18,

 

dann schau mal bitte, ob diese Pingspikes auch auftreten, wenn Du direkt mit der Fritzbox ohne den Netgear verbunden bist.

 

Viele Grüße

Marco



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Achim18
Netzwerkforscher

Hi Marco,

 

habe jetzt die Fritzbox mit dem beigelegten Coax-Kabel direkt am Verstärker angeschlossen. Ein weiteres NB mit dem LAN Kabel, welches dem Router beilag, an der Fritzbox direkt angeschlossen. Selbes Bild.

 

Wieder AusschlägeWieder AusschlägeVerstärker -> Fritzbox -> NBVerstärker -> Fritzbox -> NB

Anschluss am VerstärkerAnschluss am Verstärker

 

VG

Mehr anzeigen
Wallace
Moderator

Hi Achim,

 

kannst Du bitte einen Pingplotter (Intervall 2,5 Sekunden) laufen lassen, wenn die Pingspikes auftreten und Dir bitte auch das Datum und die genaue Uhrzeit notieren?

 

VG Wallace

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Achim18
Netzwerkforscher

Hallo Wallace,

 

auf meinem DienstNB kann ich das aufgrund von Unternehmensrichtlinien leider nicht installieren. Werde das aber mal auf meinem privaten PC versuchen. Da habe ich aber kein MS Teams.

 

VG

Mehr anzeigen
Achim18
Netzwerkforscher

Hallo Wallace,

 

habe es mal ein paar Minuten mitlaufen lassen, aber das Community Forum lässt mich die Datei nicht hochladen. Umbennen in ".pdf" hat auch nichts geholfen. Sag mir bitte, wie ich dir das zukommen lassen kann.

VG

Mehr anzeigen