Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Im stich gelassen vom Kundenservice
LeidenfrostFX
Daten-Fan

Grüßt euch!

Wir haben einen Kabel Vertrag, den besten. Versteht sich.

Seit Monaten kämpfen wir hier mit Störungen. Anfangs hat der Router sich abundan einfach mal ausgeschalten, wann er es grad für richtig hielt. 
Kundenservice sagte nach mehreren Anrufen das der Router kaputt ist, sie schicken einen neuen.

Das ganze lief dann bisschen im Loop. mittlerweile steht hier der dritte Router, nachdem sich der zweite dann unregelmässig sogar einfach neu einrichtete und völlig überfordert war.

Problem war selbstverständlich nicht gelöst. diesmal sind wir hartnäckig und ich rief direkt an. 
Techniker vorbeigeschickt, der hat bisschen rumprobiert, alles für gut befunden und ging seine wege.

Am folge tag lief das Internet schlechter denn je. Ausfälle im 5 minuten takt. bis dato.

 

Wieder angerufen, kundenservice weiss nicht weiter. ich wurde in den second level verwiesen.
nachdem dieser mehrfach zu sehr unchristlichen Zeiten anrief und wir uns immer wieder verfehlten, wurde mein Ticket geschlossen.

Ich rief sofort erneut an, mit der bitte einen Zeitraum auszumachen wo sie anrufen (spoiler: angerufen wurde nach dem Zeitraum. wie soll es auch sonst sein?)

Der Second Level erreichte mich final und sagte mir quasi auch nur "Ja wir sehen hier was, aber das reicht nicht." 
Okay. 

Ich wurde an das Third Level verwiesen, dieser meldet sich dann binnen einer Woche. Kein Thema.
Nach ca 5 Tagen kriege ich eine SMS welche mich darum bittet einen Termin für die entstörung auszumachen.

 

Nachdem der Knopf der dafür vorhergesehen war binnen 2 Tage nicht funktionierte, schließte mir Vodafone wieder Rotzfrech mein Ticket, mit der Aussage das jetzt alles gut sei, ich habe ja schließlich keinen Termin gemacht. Danke für nix?

Ich ruf also sofort bei Vodafone an, und bekomme einen netten Herr S. ans Telefon.
Kurz identifiziert, Problem geschildert. Herr S. sah nach, und sagte mir man brauche ja garkeinen Termin, das steht zumindest bei ihm so.

Das Problem sei wohl bekannt, und das zu lösen ist quasi unmachbar. 
Ich fragte also nach Entschädigung, schließlich zahl ich den vollen preis für kaum leistung.

Jetzt kommt der Höhepunkt meiner Geschichte:

Herr S Sagte:
Eine entschädigung steht ihnen zu, aber erst wenn das Problem gelöst ist.

Ich sage ihm also, das sei ja ideal wenn das Problem quasi nicht gelöst werden kann.

Darrauf sagte Herr S:
Und praktisch ist das auch!

Da sieht man wieder wie Vodafone einen im Stich lässt. 2 Jahre geben wir uns den mist jetzt, und ich denke dabei bleibts auch.

Herr S sein Lösungsansatz ist es, einfach in paar abständen neu anzurufen, auch wenn wir beide wissen das es nichts bringt.

Ich bin maximal Empört über euren umgang mit uns Kunden, und diese Situation ist ausschlagsgebend dafür das ich nun doch schaue welche Anbieter mir eher gutes tun. 

Ich meine ja immernoch, der Lösungsansatz wäre es gewesen hätte man mal einen gänzlich anderen Router (fritzbox z.b.) ausprobiert. aber da wollt ihr uns auch nicht entgegenkommen.

Völlig egal, problem ist "unlösbar" und entschädigungen gibt es keine. das ist der Dank für Treue.
Ich schreibe das jetzt hier, weil ich erstens nicht weiß wohin mit der Beschwerde, und zweitens finde ich das eventuelle interessenten das recht haben sollten, zu erfahren wie hier im Härtefall mit kunden umgegangen wird.

Eins noch zum abschluss: 
Ich bin bereit, eine Lösung zu erarbeiten. bringt mir lediglich den kompetenten Berater dafür und lasst mich nicht hängen. Andererseits, freut sich der Kunde über das neue Gesetz zwecks kündigungsrechte etc.

Mit freundlichen Grüßen, 
ein verärgerter Vodafone Kabel Kunde
geschrieben durch mein lte+ netz von O2.

Randinfos:

Router: Vodafone Station (die dritte.) (du weisst schon, der Arris bums da)
Getestet wurde sowohl per Lan als auch WLan
Antennenkabel wurde ebenfalls gewechselt und höher abgeschirmt.
selbst die Lan kabel wurden alle neu verlegt und ausgetauscht.
2,4ghz und 5ghz wurden ebenfalls getrennt, ich benannte sie nach den beiden Twix.

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Jana478
Moderatorin

Hallo LeidenfrostFX,

 

willkommen in unserer Community.

 

Das hört sich ja alles nicht so gut an, sehr gerne schauen wir uns Deinen Fall einmal an und prüfen was da nun genau Sache ist.

 

Schreibst Du bitte noch in welchem Bundesland/ Postleitzahlenbereich Du wohnst? Dann können wir Dich besser zuordnen.

 

Viele Grüße Jana

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
richtiggenervt
Smart-Analyzer

Mach es wie ich......kündigen und gut ist.

Seit ich bei einem anderen Anbieter bin läufts komischerweise siehe....