Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

IPV6 Vodafone Station

rilerale
Netzwerkforscher

Tages zusammen,

 

Ich betreibe meine Asus Router an der Vodafone Station, die Vodafone Station ist im Bridge Mode.

Damit funktioniert eigentlich alles ganz gut, im Gegensatz zum normalen Modus der Vodafone Station.

Nur habe ich fürs Home Office einen neuen Laptop bekommen und siehe da da ich keine Ipv6 habe geht nicht Alles.

Nun die Frage liegt dies am Bridgemode und ich habe wenn ich die Vodafone Station normal betreibe definitiv IPV4 und IPV6?

Oder brauche ich eine Fritzbox?

 

Grüße

 

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
Nancy
Moderatorin

Hallo rilerale,

 

wenn Du den Bridgemode aktivierst und Deinen eigenen Router aktivierst, bekommst Du eine IPv4.

 

Viele Grüße

Nancy



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
rilerale
Netzwerkforscher

Bedeutet wenn ich den Bridge Modus deaktiviere habe ich wieder IPV6.? 

Mehr anzeigen
peter12_
Giga-Genie

Hi,

 

nein, da der Anschluss mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auf IPv4-only "hängen" bleibt.

 

Grüße

Mehr anzeigen
rilerale
Netzwerkforscher
  • Okay wer kann dieses Verhalten beheben? 
Mehr anzeigen
Nancy
Moderatorin

Hallo rilerale,

 

es verhält sich so, wie peter12_ Dir geschrieben hat. Dein Router wird wieder erkannt und meldet sich dann genauso an der CMTS an.

 

Viele Grüße

Nancy



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
rilerale
Netzwerkforscher

Tages,

habe Gestern noch mit der Technik telefoniert.

Er sagt wenn ich den Bridgemode raus nehme geht wieder IPV6, gesagt getan.

Natürlich kein IPV6, also wieder anrufen und nochmals den Router neu gestartet, bleibt dabei nur IPV4.

Der "Techniker" hat jetzt bei der Technik ein Ticket aufgemacht, mal schauen wann ich IPV6 habe.

Mal ehrlich okay ihr seit besser als O2, ist aber auch keine Kunst, aber vom großen T seit ihr noch sehr weit entfernt.

Auch beim großen T läuft nicht Alles sauber, aber als Kunde fühlt man sich dort besser aufgehoben. Ich war dort Jahrelang und bei solchen Problemen wurde auch immer mals was über Kulanz geregelt. 

Vielleicht wechsel ich auch wieder dorthin.

Grüße

Mehr anzeigen
Nancy
Moderatorin

Hallo rilerale,

 

ich kann Dir leider auch nur anbieten, dies an den Folgebereich weiterzugeben. Dieser muss es sich dann anschauen. Halt uns bitte auf dem Laufenden, ob es sich klären ließ.

 

Viele Grüße

Nancy



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
rilerale
Netzwerkforscher

Hallo,

Zwischenupdate:

Techniker rief kurz vor 19Uhr. Ich musste ihm nochmals Alles genau erklären, da das Ticket wohl sehr allegemein gefasst war.

Leider konnte er mir nicht weiter helfen. Er meinte nur durch den Bridgemode ist jetzt im Router fest IPV4 drin, super Teil.

Ich warte jetzt auf den nächsten Technkier. Blöd nur das solche Feinheiten des BridgeMode man erst im Fehlerfall erfährt.

Auch meine bitte ob man mir nicht eine Fritzbox 6591 günstiger zur Verfügung stellen könnte musste er verneinen.

 

Grüße

 

Mehr anzeigen
Nancy
Moderatorin

Hallo rilerale,

 

danke für Dein Update. Dann warten wir mal, was die Kollegen für Dich tun können.

 

Viele Grüße

Nancy



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen