Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Homebox 6591 - nur 1 Kanal im Upload
GELÖST
Gehe zu Lösung
Giga-Genie
Moin,

stimmt @seelo2010, nur DOCSiS 3, kann man auch im Pegelbild erkennen 😊

Jup @Oliver_1, es sollten 4x Upstreams sein, Rückweg ist damit, so laut angezeigten Wert der 6591, gestört.

Mal sehen was ein Mod an deinem Anschluss feststellen kann 🤔
Mehr anzeigen
SuperUser
Du kannst es auch bei der Hotline versuchen, dass könnte etwas schneller dann von statten gehen.

Da dein Internet ja aber funktiert, kannst du gerne auch warten, halte uns aber bitte auf dem laufenden.
Mehr anzeigen
Digitalisierer

@seelo2010  habe die Hotline angerufen. Mittwoch kommt ein Techniker, ich werde berichten.

Mehr anzeigen
Digitalisierer

@seelo2010 das mit der Hotline war ein Griff in die "S.....".

 

Heute wurde mein Ticket storniert, mit der Begründung, es läuft bereits die Entstörung, einen Techniker brauche ich nicht.

 

Jede Wette, das Ticket wurde storniert, weil wir in unserer Gegend Abends im Download Schwierigkeiten haben und ich dafür ja schon Gutschriften bekomme, wäre nicht das Erste Mal...

 

Ich habe betont es geht um den Rückweg und ich habe nur einen Kanal im Upload. Der Speedtest morgens während der Hotliner an der Strippa war brachte 420Mbit im Download und 5,6 MBit im Upload. Also ein eindeutiges Ergebnis. 

 

Jetzt muss ich nun doch warten bis sich ein Moderator das ansieht in der Hoffnung, das dieser ein wenig Licht ins Dunkel bringt.

 

Mehr anzeigen
Digitalisierer

Zwischenzeitlich habe ich NAchricht von: AVM!

 

Ja die habe ich auch informiert, das Fehlerbild geschildert und mitgeteilt, das an meinem Anschluss eine 6490, 6590 im Upload 4 Kanäle bekommen.

Die 6591 nur einen.

 

AVM betont, das die 6591 100% abwärtskompatibel zu Docsis 3.0 ist und ich der Erste bin, der ein solches Fehlerbild schildert.

 

Die mitgesendetet Diagnosdaten zur Auswertung, wertet AVM aus, aber das dauert noch ein wenig.

 

Falls ein Modrator das liest, warum wurde das Ticket storniert und wie ist Stand der Dinge? Wie lange dauert die Netzstörung, ab wann läuft die 6591 so wie sie soll ?

 

Würde mich über Rückmeldungen freuen.

Mehr anzeigen
Digitalisierer

hier die Antwort von AVM:

 

Apr., 16:32 CEST

Guten Tag Herr ...,

vielen Dank für Ihre Geduld während der Analyse.

Ich habe die Support-Daten geprüft und das Ergebnis auch noch einmal mit Kollegen besprochen.
Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass in den Support-Daten kein Fehler festgestellt werden konnte.
Anliegender Syncspeed ist 424Mbit/s zu 53.00Mbit/s.

Diese Werte entsprechen also dem Soll.
Und 50 Mbit im Upload sind auch auf einem Kanal möglich. Die Aushandlung wird durch den Anbieter provisioniert. Das heißt, der Anbieter hat es so bestimmt, dass bei Ihnen die FRITZ!Box nur mit einem Kanal im Upstream verbunden ist. Da kann die Box erstmal nichts für.

Alle Ursachen, welche seitens der FRITZ!Box sonst noch in Frage kommen, sind in nachfolgender Anleitung erläutert:

  • Langsamer Internetzugriff über FRITZ!Box (Anmerkung: Habe ich wie beschrieben geprüft, mit dem Ergebnis, der anliegendes Sync-Speed wird nicht erreicht, muss mich mit dem Kabelanbieter in Verbindung setzen. Das habe ich ja im Vorfeld bereits getan.)

Weitere Maßnahmen sind seitens der FRITZ!Box nicht notwendig.
Ich bin mir sicher, dass Sie mit Hilfe der Anleitung das Problem lösen können.
Sollte dies wider Erwarten nicht möglich sein, gibt es seitens der FRITZ!Box keine weiteren Ansätze, da die Ursache dann durch externe Faktoren hervorgerufen wird.
Dies können fehlerhafte Einstellungen beim Anbieter sein.

Freundliche Grüße aus Berlin
.... (AVM Support)

 

 

Somit ist klar, es liegt nicht an der 6591, sondern in der Konfiguration seitens Vodafone.

 

So wie ich das interpretiere, Einstellungen der Kopfstelle die unsere Region versorgt oder die Konfigurationsdaten die eingespielt werden in die 6591 passen nicht zu der Konfiguration meines Anschlussgebietes, verstehe ich das so richtig?

 

Bin mal gespannt wie das weitergeht ....

 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo,

habe genau das gleiche Problem:

Gerade noch 4 Upload-Kanäle mit der 6490,

die heute neu gekommene 6591 angeschlossen und nur noch ein Upload-Kanal!

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Und hier der Screenshot von der 6591

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

ja das habe ich auch das problem laut avm liegt das an vodafone und vodafone sagt fremdgerät also kein support echt super schließe ich das leihgerät an habe ich nur 220mbit down aber 48 up und 4 sende kanäle bei der fritzbox volle 500mbit down nur 18 up und nur 1 sende kanal werksreset hat bei mir nicht gebracht. update deine fritzbox mal mit neuster firmware mach ein werksreset und lade keine alte sicherung rein soll wohl helfen, bei mir hat es nix gebracht aber vielleicht hast du ja glück

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Also bei mir ist es eine Vodafone Box / Leihgerät somit gibt es auch nicht die Möglichkeit des Firmwareupdates meinerseits. Muß auf die Hilfe von Vodafone hoffen/warten.

Bis auf das Telefonbuch habe ich auch keine Sicherungen eingespielt.

Ich denke da kommen noch mehr mit diesem Problem.

Mehr anzeigen