Antworten
Highlighted
Smart-Analyzer

Hoher ausgehender Packetverlust

Hallo liebes Vodafone Team,

 

 

seit Ende August treten bei uns dauerhaft hohe ausgehende Packetverluste (20-60% je nach Tageszeit) und Verbindungsabbrüche (ihre DSL-Verbindung ist nicht verfügbar) auf.

Wir haben schon mehrfach telefonisch Kontakt mit dem Kundenservice aufgenommen, jedoch wissen die nichtmal was Packetverlust ist und raten einem nur den Router ein und auszustecken.

Der Techniker war auch schon da, jedoch hat der nur den Upload-und Download gemessen und nicht den Packetverlust und danach wurde unser Ticket einfach geschlossen. 

Wir haben bereits:

- 2-mal den Router ausgetauscht bekommen

- Lan-Kabel ausgetauscht

- Laptop mit einem Lan-Kabel direkt am Router angeschlossen

- Werksreset des Routes durchgeführt

- ungefähr 8-mal ohne Erfolg beim Kundenservice angerufen

Da der Packetverlust tageszeitabhängig und schwankend ist, ist es unwahrscheinlich, dass das Problem bei uns liegt.

Ich habe mich hier im Forum ein bisschen in ähnlichen Beiträgen durchgelesen, da steht immer wieder was von einem Rückwegstörer oder sowas. Ich hoffe, dass sich endlich mal jemand kompetentes mit unserem Problem beschäftigt, die beim Kundenservice raten uns umzuziehen...?!

Bei Rückfragen stehe ich zur Verfügung 

Ich hoffe uns kann bei unserem Problem geholfen werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

eine sehr verärgerte Familie

Smart-Analyzer

Betreff: Hoher ausgehender Packetverlust

Habe keinen Weg gefunden meinen Beitrag zu bearbeiten.

Hier mal ein Bild wie das aussieht, wenn ich google anpinge. 

Moderator

Re: Hoher ausgehender Packetverlust

Hallo rahami,

 

was für einen Anschluss und welchen Router nutzt Du genau?

 

Rückwegstörer gibt es in dem Sinne bei DSL-Anschlüssen nicht.

 

Gruß,

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Smart-Analyzer

Re: Hoher ausgehender Packetverlust

Hallo Jens,

Wir haben das Paket Red Internet & Phone 16 DSL und benutzen eine Easy Box 803.

Zu Anschlussart steht im Vertrag Basis-Anschluss, falls das gemeint ist.

 

Gruß

rahami

Moderator

Re: Hoher ausgehender Packetverlust

Hallo rahami,

 

es ging darum, ob Du DSL oder einen Kabelanschluss nutzt.

 

Wie bereits geschrieben, gibt es keinen Rückwegstörer bei DSL-Anschlüssen. Da hast Du vermutlich im Kabel-Board gelesen.

 

Wenn aktuell ein Störungsticket besteht, sende mir eine PN mit Deinem Namen und Deiner Kundennummer. Dann prüfe ich den Ticketstatus.

 

Falls kein Ticket offen ist, kannst Du hier eine Störung melden: Führe den Netz-Experten-Check durch und fordere anschließend einen Rückruf durch die Kollegen an.

 

Diese gehen dann Schritte zur Eingrenzung der Fehlerursache durch und nehmen, falls nötig, ein Störungsticket auf.

 

Gruß,

Jens

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !