Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon DSL

Hohe Latenzen und niedrige Downloadgeschwindigkeit am Abend
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Community, 

 

ich habe seit einiger Zeit Probleme mit dem DSL-Internet in den Abendstunden. 

Meist beginnt es um 19:30-20:30 Uhr und endet gegen spätestens 23:30 Uhr.

 

Ich nutze eine FritzBox! 7530, Vertrag ist DSL250.

Der Ping beträgt in dieser Zeit mindestens 100-120ms, Download liegt weitestgehend bei <5MBit, täglich schwankend. Speedtest in den Abendstunden folgt, Tracert ebenfalls.

 

Tagsüber liegt der Ping bei ca. 10-20ms, Download liegt bei nahezu 250 MBit.

 

Beim vorherigen Vertrag, DSL 100, und der FB 7490 tratt dieses Problem nicht (so stark) auf. 

Was kann ich dagegen tun? 

 

Viele Grüße,

MarJon

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Netzwerkforscher

Update:

Nach immerhin 8 Monaten endlich vermeintliche Störungsbehebung!

Ping, als auch Downloadgeschwindigkeiten sind durchgängig bei Normalwerten angekommen.

 

 

Mehr anzeigen
35 Antworten 35
Netzwerkforscher

Nachtrag:

Breitbandmessung, 02.01.19, 20:30 als JPEG.

 

tracert breitbandmessung.de:

 

1 <1 ms <1 ms <1 ms fritz.box [192.168.178.1]
2 5 ms 5 ms 4 ms ipservice-092-211-000-001.092.211.pools.vodafone-ip.de [92.211.0.1]
3 * 79 ms 79 ms 188.111.164.108
4 89 ms 88 ms 84 ms 92.79.214.104
5 93 ms 93 ms 90 ms 145.254.2.201
6 89 ms 90 ms 92 ms 145.254.2.201
7 94 ms 88 ms 90 ms rt-alpix.m-online.net [80.81.202.2]
8 91 ms 103 ms 93 ms ae3.r4.muc7.m-online.net [82.135.16.241]
9 * * * Zeitüberschreitung der Anforderung.
10 87 ms 88 ms 87 ms host-88-217-175-198.customer.m-online.net [88.217.175.198]

Ablaufverfolgung beendet.

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo MarJon,

 

tut mir leid, dass Du Einschränkungen hast. L

 

Hast Du die Störung schon bei der Hotline gemeldet? Falls nicht, ist das immer der erste Schritt. Du erreichst die Kollegen jederzeit kostenfrei unter 0800 172 1212.

 

Alternativ kannst Du - nach einer Netz-Abfrage - auch einen Rückruf über die Netz-Experten  veranlassen.

 

Weitere Infos wie Du die Störung eventuell selbst beheben kannst, findest Du in unserem DSL-Check . Bevor Du mit der Kundenbetreuung sprichst, mach bitte Speedchecks. Die Anleitung dazu findest Du auch im verlinkten Beitrag.  

 

Beste Grüße,

Norman

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Nachtrag: Speedtest-Ticket: 

****

 

Edit: Ticketnummern entfernt.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Nachtrag 2: Speedtest:

****

 

Edit: Ticketnummern entfernt.

 

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo MarJon,

 

hattest Du Dich mit den Speedcheck-Nummern schon an die Kollegen von der Hotline gewandt? Was zu beachten ist, hatte @Norman Dir ja geschrieben.

 

LG,

Dany

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

"Regionale Störung" seit mehr als 2 Monaten -  wie lange soll das noch gehen?  

Mehr anzeigen
Full Metal User

Wenn man dir keinen Plantermin nennne konnte, noch länger als drei Monate.
Vodafone wird sukzessive die Anschlüsse bis zum Geschäftsjahr 2020 auf Bitstrom Layer 2 migrieren.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

3 Monate und mehr? Werde nicht verstehen, warum man erst den Kundenstamm und dann erst die Infrastruktur ausbaut. Ich werde nochmal intensiver nach einem genaueren Termin fragen. 

 

Sehe jedoch keinen Grund, die vollen Kosten weiterhin zu bezahlen, wenn nicht die vertraglich vereinbarte Zahlen erreicht werden. Sind immerhin 50€ monatlich. Aber das kläre ich telefonisch.

Mehr anzeigen
Full Metal User

 

Die meisten Kunden nutzen das Internet nur zum surfen und für den Mail Empfang. Dort merkt man Einschränkungen hinsichtlich der Bandbreite und den hohen Lantenzen nicht.

 

In der Regel kann die Kundenbetreuung Termine einsehen, jedoch nur drei Monate in der Zukunft. Sollte also nichts klar sein wird es bei dir evtl. länger dauern.


Vodafone hat ja nicht zum ersten mal die gleichen Probleme. 2012 hatte Vodafone die Probleme schon mal jedoch Bundesweit. Das hat dann aufgrund der negativen Presse zu einem Vermarktungsstopp geführt.

Es gab dann wiederum Probleme in 2016, Berliner hatten teilweise rund um die Uhr nur noch 300kbit/s - 1Mbit/s zur Verfügung. Ich war auch betroffen, jedoch in NRW.

 

Jetzt ist das gleiche halt bei dir passiert, zwei Jahre später sind zu viele Kunden aufgeschaltet und die Anbindung wurde nicht ausgebaut, obwohl diese natürlich 24/7 überwacht wird und Vodafone genau weiß, das man diese ab spätestens 80% Auslastung im peak ausfrüsten müsste.

 

Mehr anzeigen