Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mobilfunk: Es gibt aktuell leider Störungen im Mobilfunkbereich unter 2G, 3G und 4G. (Region München, Dachau, Oberschleißheim, Unterföhring, Ismaning).

Kabel: Aktuelle Einschränkungen im Bereich Bremen 

Kabel: Aktuelle Einschränkung in München und Umgebung

Kabel: Aktuelle Einschränkung TV in Waakirchen und Umgebung

Nähere Informationen dazu findet ihr im Eilmeldungsboard.

 

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon DSL

Häufige Verbindungsabbrüche
Highlighted
Smart-Analyzer

Moin an Alle,

 

folgendes Problem tritt bei mir seit ca. 2 1/2 Wochen auf. Die Internet und Telefonverbindung bricht ständig ab.  Die Fritz Box wählt sich zwar selbst wieder ein, aber es nervt mittlerweile massiv. Vor allem scheinen die Probleme aufzutreten sobald Traffic auf der Leitung ist. Das komplette Selbsthilfeprotokoll ist durchlaufen (alle Kabel geprüft, Factory Reset mit Neueinrichtung, Kabel alle einmal raus und wieder eingesteckt.) Hardware Fritzbox 7590. Haben ansonsten vorher keinerlei Probleme gehabt. Ereignisprotokolle liegen vor. Ich bitte um Hilfe.

 

Danke und Gruß!

Mehr anzeigen
21 Antworten 21
Highlighted
Daten-Fan

Ich habe exakt das gleiche Problem. Alle Möglichkeiten ausprobiert. Mal tagelang nichts, dann Verbindungssbrüche mehrfach am Tag. 

die fritzbox sagt mir im Protokoll: "DSL antwortet nicht (keine DSL-Synchronisierung)

 

ich verzweifle so langsam... 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Vor allem ist das beste, dass man nicht einmal via Hotline Störungen melden kann. Ich weiß das die gesamte Republik augenblicklich im Ausnahmezustand befindet. Aber ich bin ehrlich gesagt nicht bereit für mangelhaft erbrachte Dienstleistungen Geld zu zahlen. Ich habe am 31.03.2020 den Router auf Werkseinstellung zurückgesetzt und seit dem 40 Verbindungsabbrüche in 4 Tagen. Wenn nicht so langsam mal jemand seitens VF reagiert, werde ich mal den Verbraucherschutz befragen wie hier die Rechtslage ist. Ich möchte VF wirklich gerne die Chance geben nachzubessern. @Sebment  lege dir Ereignisprotkolle deines Routers ab. Ich erstelle die z. Z. täglich, damit ich was schriftliches hab.

 

Gruß und schönes WE!!

 

P.S.: Die Sonne scheint, also ran an den Grill!!!! Mal was Positives dieser Tage!

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

@h4rm4gedd0n  schrieb:

Vor allem ist das beste, dass man nicht einmal via Hotline Störungen melden kann. Ich weiß das die gesamte Republik augenblicklich im Ausnahmezustand befindet. Aber ich bin ehrlich gesagt nicht bereit für mangelhaft erbrachte Dienstleistungen Geld zu zahlen. Ich habe am 31.03.2020 den Router auf Werkseinstellung zurückgesetzt und seit dem 40 Verbindungsabbrüche in 4 Tagen. Wenn nicht so langsam mal jemand seitens VF reagiert, werde ich mal den Verbraucherschutz befragen wie hier die Rechtslage ist. Ich möchte VF wirklich gerne die Chance geben nachzubessern. @Sebment  lege dir Ereignisprotkolle deines Routers ab. Ich erstelle die z. Z. täglich, damit ich was schriftliches hab.

 

Gruß und schönes WE!!

 

P.S.: Die Sonne scheint, also ran an den Grill!!!! Mal was Positives dieser Tage!



Ja, das mache ich. Habe dennoch erst einmal gekündigt. Insbesondere im Home Office super nervig. 
 
Aber du sagst es: das Grillfleisch ist schon mariniert Smiley (zwinkernd)

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Update! Neuer Highscore, seit 19:00 Uhr gestern Abend bis 10:30 Uhr 15 Abbrüche. Also ca. 1 Abbruch pro Stunde. Stark! Und seitens VF schein es niemanden zu interessieren.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hi 

und wird es dann automatisch wieder verbunden oder Musst du es dann selber wieder verbinden?

Bei mir wird die Verbundung zum Internet auch unterbrochen, heute schon 5mal seit 9 Uhr, muss es immer wieder selbst verbinden... Auf meinem Router sieht es aber so aus als wäre alles super, WLAN etc... bei dir auch?

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Moin Achi,

 

manuell muss ich nicht eingreifen. Nach ca. 1 Min. wählt sich der Router selbst wieder ein. Die Power/DSL Lampe blinkt bei Verbindungsabbruch und leuchtet konstant sobald die Verbindung steht. Habe es dann vorhin geschafft endlich mal jemanden ans Telefon zu bekommen, allerdings nicht über die Störungsmeldung (da kommt bei mir z.Z. eine Bandansage, dass aufgrund der derzeitigen Lage der Support überlastet sei...). Es wurde dann eine Messung ausgeführt und siehe da, die Verbindung brach wieder ab. Man hat mir auch telf. bestätigt, dass die Häufigkeit der Abbrüche ungewöhnlich sei. Montag soll ein Techniker kommen. Ich berichte dann wieder.  Ich hoffe du kommst mit deinem Problem weiter. Denk dran dir die Ereignisprotokolle deines Routers regelm. abzulegen.

 

Gruß!

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Dank dir für die Antwort,,

ja nach der Bandansage muss man paar Sekunden warten, dann wurde ich dennoch verbunden, war jedenfalls bei mir so.

Bei mir blinkt nach dem Internetabbruch nichts, es leuchtet konstant weiter, als wäre alles super. Bei mir sollte eigentlich auxh ein Techniker kommen, aber hab gestern Nacht ne SMS bekommen, dass alles "ohne Einschränkungen funktioniert, ich solle meine angeschlossenen Geräte kontrollieren", naja macht kein Sinn weil ich bei zwei Geräten das Internet nicht verbunden ist...

schau mer mal...hoffe klappt am Montag alles bei dir...

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo h4rm4gedd0n,

tut mir leid, dass Dein Anschluss nicht stabil läuft.

Unsere Hotline ist aber durchgehend erreichbar.
Vereinzelt kann es zu Stoßzeiten zu längeren Wartezeiten kommen.

Hast Du alternativ schonmal in unsere Netz-Expertengeschaut?
Da kannst Du prüfen, ob eine Einschränkung für Deinen Bereich bekannt ist. Falls nicht wird dort auch ein Rückruf aus der Technik angeboten.

LG,

Andre

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Moin Andre,

 

ich habe es ca. 15 Mal zu unterschiedlichen Zeiten probiert. Immer die gleich Ansage, dann wird das Gespräch beendet (Mitschnitt liegt vor).  Ich habe mich dann schlussendlich über die Rechnungsabteilung durchgefragt/gebettelt. Fühlt sich als Kunde aber bescheiden an wenn man den weg gehen muss. Es ist in meinen Augen nicht wirklich serviceorientiert wenn man schon von einer Bandansage (wie gesagt ca. 15 Mal) abgewimmlet wird. Den Netzexperten habe ich mir auch angesehen. Funktioniert ja aber nur bei bestehender Verbidnung und wenn sie da ist, ist ja auch alles in Ordnung. Die empfohlenen Schritte habe ich auch durchgeführt. Die Kundenerfahrung ist zumindest für mich, das ist ja auch sehr subjektiv, eher mühsam wenn man ein Problem hat.

Mittlerweile war auch ein Techniker da, es lag wahrscheinlich an meiner Anschlussdose. Wurde damals wohl falsch verkabelt und war auch nicht mehr die neueste. Als Fazit bin ich nun allerdings erst einmal ernüchtert. Ich gucke wie sich alles Weitere entwickelt. Die bisherigen Erfahrung verleiten mich dazu am Ende der Vertragslaufzeit auch andere Anbieter zu testen.

 

Danke und Gruß!

Mehr anzeigen