Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

 

MeinVodafone im Web:  Selfservice - MeinVodafone - Rechnung

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (23. Juni)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (24. Juni)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Ganze Straße mit sporadischen Verbindungsabbrüchen

Julian-B
Netzwerkforscher

Hallo,

 

seit Dezember hatten wir sporadische Verbindungsabbrüche (10-15 mal am Tag war das Internet weg und der Router musste sich neu in das Netz einwählen). Daraufhin hatten wir bereits vier Techniker vor Ort, die das Problem nicht beheben konnten. Wir haben dann unsere Nachbarn (sowohl in unserem Mehrfamilienhaus, als auch andere Nachbarn aus der Straße), bei denen das selbe Problem immer wieder Abbrüche bei Internet, Telefon und Fernsehen. Ab Ende Februar wurden die Ausfälle deutlich weniger und alles schien sich zu bessern, obwohl Vodafone sich nicht weiter gemeldet hat. Seit MItte April geht allerdings alles von vorne los, vor allem vormittags, während ich in online Vorlesungen bin, bin ich froh wenn das Internet eine Stunde am Stück durchhält, auch unsere Nachbarn sind wieder davon betroffen.

Hier liegt ein Problem vor, dass viele Leute betrifft, aber ein Anruf ändert nichts, da immer nur angeboten wird einen Techniker zu schicken, der das Problem wieder mal nicht lösen kann.

Wir nutzen alle den Kabelanschluss für Internet, bzw. auch Fernsehen und Telefon.

Gerade in Homeoffice Zeiten mit Online-Meetings ist der Alltag erheblich beeinträchtigt.

Ich hoffe das Problem wird mal angegangen und der Fehler gefunden. Einige Nachbarn vermuten eine beschädigte Leitung, die eventuell witterungsbedingt ausfällt oder eine Baustelle die hier im Dorf an der Hauptzufahrtsstraße liegt hat Einfluss.

Ich hoffe auf eine Lösung!

Mehr anzeigen
20 Antworten 20
Moni_GK
Moderatorin

Hallo Julian-B,

 

die Leitungswerte passen nicht. Ich möchte nochmal einen Techniker vor Ort schicken, mit der Bemerkung sich auch die Straße anzuschauen.

 

Wäre das in Ordnung und kommt der Kollege mit Dir an die Hausanlage? Die Ursache scheint in unserem Zuständigkeitsbereich zu liegen. In dem Fall ist der Einsatz für Dich auch kostenfrei. Nur der Techniker zum vereinbarten Termin niemanden antrifft und keinen Zugang erhält, berechnen wir den Einsatz mit 99,50 €. 
Unter welcher Rufnummer kann der Kollege einen Termin mit Dir machen?

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen müssen wir gewisse Vorsichtsmaßnahmen treffen. Daher müssen wir wissen, ob in Deinem Haushalt Symptome aufgetreten sind, die im Zusammenhang mit Covid-19 stehen könnten. Wir wollen Dir natürlich nicht zu nahe treten, aber andererseits wollen wir auch nicht unnötig noch mehr Menschen gefährden.

 

Grüße Moni



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Julian-B
Netzwerkforscher

Hallo,

 

was genau bedeutet, dass die Leitungswerte nicht passen?

 

Das wäre dann der fünfte Techniker-Einsatz der hier vor Ort durchgeführt wird, die vorherigen Techniker meinten, dass sie von hier aus das Problem nur finden können, wenn exakt im Moment der Messung ein Verindungsproblem auftritt.

Eigentlich müsste doch die Leitung betrachtet werden, da reicht es doch nicht aus wenn nur der Anschluss dieses Hauses gemessen wird. 

Was genau soll in diesem Fall anders gemacht werden? 

 

Viele Grüße

Mehr anzeigen
pRo-Marco
Moderator

Hallo Julian-B,

 

so wie es aussieht wurde da schon etwas gemacht, so dass jetzt direkt am Anschluss nach gepegelt werden muss.

Die Signalwerte auf den Downstreams sind zu niedrig.

Können wir den Kollegen beauftragen?

Viele Grüße

Marco



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Julian-B
Netzwerkforscher

Hallo,

 

das stimmt die Signalwerte scheinen deutlich zu gering zu sein.

Aber kann dieser Umstand das Problem auslösen, dass das Internet sporadisch ausfällt oder würde darunter eher die Performance leiden?

Wenn die Nachregelung das Problem lösen kann, sende ich ihnen meine Handynummer gerne einmal als PN, damit ein Termin mit einem Techniker vereinbart werden kann.

 

Viele Grüße

Julian

Mehr anzeigen
pRo-Marco
Moderator

Hi Julian-B,

 

ja durchaus. schlechte Pegel sind die Ursache für unterschiedlichste Störbilder. Ich warte auf die PN.

 

Viele Grüße

Marco



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
ERFD
Moderator

Hallo Julian-B,

 

wir haben den Techniker beauftragt. Der Kollege benötigt den Zugang zur Hausverteileranlage und eine Info, ob es im Haushalt bekannte Erkrankungen mit Covid 19 gibt.

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Julian-B
Netzwerkforscher

Hallo, 

heute war der Techniker da und hat die Multimediabuchse getauscht, da die Signalpegel niedrig waren.

Eine halbe Stunde nach dem Einsatz ist das Internet innerhalb von 10 Minuten wieder zwei mal ausgefallen.

Der Techniker meinte, dass eventuell die LTE-Protection eingeschaltet werden sollte, da die Frequenz starken Einfluss hat auch auf die Modems im Rest des Hauses.

Ich habe dann wieder die Störunghotline kontaktiert, die LTE-Protection wollte man nicht anschalten, da sie "nicht das Problem sondern nur ein Symptom behebt". Letztendlich will ich nur das mein Internet funktioniert.

Das ganze endet jetzt wieder in einem weiteren Technikereinsatz, der das Problem wahrscheinlich wieder nicht lösen kann.

Mehr anzeigen
Julian-B
Netzwerkforscher

Hallo,

gestern, am 29.05. war wieder ein Techniker vor Ort, dieser überprüfte noch einmal die Werte am Modem und schließlich dann auch am Hausanschlusskasten. Seiner Meinung nach war der Versterker nicht richtig eingestellt, aber das eingehende Signal sei in Ordnung.

Er regelte dann den Versterker nach und wir hofften, dass dies das Problem löst.

Das hat es nicht, heute, den 30.05. hatten wir wieder einige Verbindungsabbrüche.

Mehr anzeigen
Moni_GK
Moderatorin

Hallo Julian-B,

 

so richtig in Ordnung ist es noch nicht. Da muss der Kollege nochmal ran. Wäre das für Dich in Ordnung?

 

Grüße Moni



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen