Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen:

MeinVodafone-App:  Vodafone Pässe können nicht mehr kostenlos geändert werden bei iOS

E-Mail: Neue SPAM-Welle bei Vodafone & Arcor Mail-Accounts.

Kabel: Einschränkungen aller Dienste im Bereich Lindenberg

Kabel: Ausfall aller Dienste in Lingen, Nordhorn und Bad Bentheim

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon DSL

Siehe neueste
Fritzbox 7590 erkennt Telefonnummern nicht
Highlighted
Daten-Fan

Hallo,

ich hatte mich diesbezüglich bereits an den Vodafone-Support gewendet, die Antwort: KEIN SUPPORT für privat erworbene Geräte (Haftungsgründe). Stattdessen wollte man mir ein eigenes Gerät und die Umstellung meines Anschlusses verkaufen Smiley (traurig)

In der Anlage meine Supportanfrage an Vodafone.

Meine Fritzbox erkennt sowohl mein altes ISDN-Telefon als auch das neue FritzFon C6. Die Telefonnummern allerdings bleiben grau, sind nicht registriert und ich kann nicht telefonieren. Hat von Euch noch jemand eine Idee?!

An AVM hatte ich mich auch schon gewandt, aber nur standardisierte Tipps erhalten.

Das alles ist wenig zielführend, da ich bereits alle Handbücher und Foren durchforstet habe.

Vielen Dank und Grüße

Ilona

3 Antworten 3
Highlighted
Moderator

Hallo IloB,

 

willkommen in der Vodafone Community!

 

Damit Dir andere User hier weiter helfen können, wäre es wichtig zu wissen, was für einen Anschluss Du nutzt.

 

ISDN oder ein Anschluss mit IP-Telefonie?

 

Bei ISDN gibt es beispielsweise keine SIP-Daten und zur Nutzung der Telefonie benötigst Du zusätzlich zur FritzBox 7590 noch einen Splitter.

 

Schau mal hier: https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7590/wissensdatenbank/publication/show/14_FRITZ-Box-mit-DSL...  

 

Unter dem Link wird die Verkabelung erklärt.

 

Gruß,

Jens

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Hallo Jens,

vielen Dank für Deine Antwort. Ich nutze einen klassischen ISDN-Anschluss. D.h., wenn ich Dich richtig verstanden habe, ich muss in jedem Fall einen Splitter vorschalten? Warum kann mir das weder Vodafone noch AVM beantworten?!

Und mein FritzFon funktioniert dann auch nur bei einem IP-basierten Anschluss?

Wenn das so ist, hätte ich es ja verstanden.

Danke für eine kurze Rückantwort,

Viele Grüße Ilona

Mehr anzeigen
Highlighted
Host-Legende

Dein Fritz Fon kannst du auch an einen ISDN Anschluss nutzen. Dein Fritz Fon verbindest du mit der integrierten Dect Station in der Fritz Box. Der Splitter wird dafür benötigt damit Signal aufgetrennt werden kann, man kann auch eine Starterbox vor der Fritz Box anschließen, habe ich damals so gemacht. Steht aber auch in der Bedienungsanleitung wie die Sachen zu verkabeln sind (Splitter und NTBA oder als Alternative eine Starterbox). Die Verkabelung der Starterbox steht nicht in der Bedienungsanleitung sondern nur Splitter und NTBA.

 

Mehr anzeigen