Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Fritzbox 7590 Aktivierung nicht möglich
Smart-Analyzer

Hallo ihr Lieben,

ich bin Kabel.Vodafone Kundin und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe alles nach Anleitung angeschlossen und meine Fritz Boc 7590 läuft hinter dem Kabelmodem. Das Internet geht problemlos allerdings kann ich nicht telefonieren.

 

Die Webseite: kabelmodemaktivieren.vodafone.de funktioniert bei mir nicht, habe es auf PC und Handy versucht.

 

Laut Telefonsupport liegt es wohl daran das meine alte 7270 Box noch als Homebox hinterlegt ist, ich kann dies aber ändern. Via Anruf konnte man mir nicht weiterhelfen daher versuche ich es auf diesem Weg und freue mich auf eure Nachrichten, danke.

 

 

 

 

 

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
SuperUser

Hallo @Tinchen23 

 

Herzlich Willkommen in der Community ... Smiley (fröhlich)

 


@Tinchen23  schrieb:

Die Webseite: kabelmodemaktivieren.vodafone.de funktioniert bei mir nicht, habe es auf PC und Handy versucht.


Diese Website kann man nur aufrufen wenn eine eigene "freie" Fritzbox Cable  oder ein anderer "freier" Kabelrouter direkt angeschlossen wird. Deine 7590 ist kein Kabelmodem.

 

Warum hast du dir nicht direkt eine Kabel Fritzbox (z.B. 6490, 6590, 6591) gekauft ?

 

Du hast vermutlich noch einen älteren Vertrag mit der Kombination Homebox1 (Modem + 7270).

Leider kannst du in dieser Konstellation nur das Leihgerät (7270) für die Telefonie verwenden. Die SIP-Daten werden dir so ja auch nicht zur Verfügung gestellt.

 

Wenn ich recht informiert bin hast du jetzt 3 Optionen zur Auswahl.

 

1.

Die Option Homebox1 zu ändern auf die Homebox3 (6490 Cable)

(Routertausch-Pauschale einmalig 29,99€ + 4,99€ mtl.)

 

2.

Die Option Homebox1 zu kündigen um dann einen Standardrouter zu bekommen

(Routertausch-Pauschale einmalig 29,99€ + mtl. Miete für den Router, abhängig davon welchen Tarif du hast)

 

3.

Eine eigene "richtige" Fritzbox Cable (wie oben aufgelistet) anzuschließen.

 

In allen 3 Fällen wird die Telefonie dann auch direkt über das Kabelmodem abgewickelt und du brauchst kein seperates Gerät wie die 7590 dahinter.

 

Gruß

Dieter

 


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo,

 

es ist also nicht möglich mit dem Modem und der Fritz Box 7590 telefonieren zu können, weil ich einen uralten Vertrag mit der Homebox1 habe, welche nun defekt ist?

Mehr anzeigen
SuperUser

Hallo @Tinchen23 

 

Ob die defekte 7270 noch ausgetauscht werden kann weiß ich leider nicht.

 

Deswegen würde ich dir jetzt empfehlen hier auf einen Moderator/in zu warten die dir bestimmt besser weiterhelfen können. Ich bin auch nur genauso Kunde wie du. Die Moderatoren haben Einblick in deine Vertragsdaten und können dir auch den richtigen Weg bzw. die richtige Vorgehensweise zeigen ... Smiley (fröhlich)

 

Ich muß die da aber nur um 2 bis 3 tage Geduld bitten. Das Forum ist kein Live-Chat und die Moderatoren arbeiten die Meldungen der Reihe nach ab. Melden wird sich aber auf jedenfall Eine/Einer von der Truppe hier im Beitag.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
Moderator

Hey @Tinchen23,

 

die Homebox können wir nicht mehr tauschen, das war damals ein Kaufgerät wo mittlerweile natürlich auch die Gewährleistung abgelaufen ist.

 

Die meisten Möglichkeiten wurden ja schon erwähnt, man könnte aber z.B. auf die Homebox 2 mit 0 Euro wechseln, oder auf die Homebox 3, allerdings kostet diese 5€ monatlich. Allerdings kann ich Dir z.B. bei der Homebox 3, die ersten 3 Monate erlassen / auch die Tauschgebühr von 29,99€ würde entfallen.

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
SuperUser

Guten Morgen zusammen,

 

@Tobias 

Du bist mir hoffentlich nicht böse wenn ich als User zu deinem Angebot noch ein paar Zeilen schreibe ... Smiley (fröhlich)

 

@Tinchen23 

Damit du das Angebot von Tobis besser einschätzen kannst habe ich ein paar Infos zu den Geräten.

 

Die Homebox2 --> Fritzbox 6360 Cable

Die erfüllt zwar noch ihre Zwecke, ist aber technisch nicht mehr auf einem aktuellen Stand. Im WLAN unterstützt die zwar das 2,4 und das 5 GHz Netz, man muß sich aber entscheiden welches man nutzen möchte. Beide gleichzeitig kann die leider nicht. 

 

Die Homebox3 --> Fritzbox 6490 Cable

Im Gegensatz zur Homebox 2 unterstützt die beide WLAN Netze gleichzeitig und wäre rein aus technischer Sicht die bessere Wahl. Ausserdem ist bei diesem Gerät auch die Nutzung der Option Upload 50 möglich.

 

Ein weiterer Vorteil besteht noch darin das beide Geräte direkt als Router fürs Internet und als Telefon-Basis arbeiten. Das heisst du mußt keine weitere Fritzbox wie die 7590 mehr dahinter betreiben ... Smiley (fröhlich)

Wenn du also bereit bist 5€ monatlich zu investieren kann ich dir den Wechsel auf die Homebox3 empfehlen.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen