Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Betreff: Fritzbox 6660 Cable - ständige Abbrüche der Internetverbindung
Gehe zu Lösung
khaeusling
Netzwerkforscher
  • In welchem Bundesland wohnst Du? NRW 41065
  • Welchen Vertrag hast Du? Cable 1000
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? Fritzbox 6660 Cable
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?  Leih-Gerät
  • Welcher Fehler tritt auf? Beim Onlinespielen bricht immer die Verbindung für ca. 3-5 Sekunden ab und der Ping ist danach bei ca. 3000 wenn die Verbindung zurück kommt. Keinerlei Ahnung wieso es so ist.
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? Ursprünglich per Powerlineadapter und LAN und aktuell nur mit LAN aber kein Unterschied zwischen beiden.
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Firefox
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Windows 10
  • Beginn und Zeitraum der Störung. seit ca. Oktober
    kanäle1.jpgkanäle2.jpg
Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
MariaK
Moderatorin

Hallo khaeusling,

 

wenn wir die HomeBox Option entfernen, dann musst Du dafür auch nicht mehr bezahlen. Die Vodafone Station gibt es kostenlos zu Deinem Tarif dazu. Bei der Umstellung entfallen auch 2 Rufnummern. Es ist dann nur noch 1 Festnetznummer inklusive. Kannst Du uns bitte per PN mitteilen, welche Nummer Du behalten möchtest.

 

Viele Grüße,

Maria

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
15 Antworten 15
khaeusling
Netzwerkforscher

Und habe auch gesehen das dort tausende, nicht korregierbare Fehler, in sämtlichen Kanälen sind

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hi khaeusling,

entschuldige bitte meine verspätete Rückmeldung. Smiley (traurig)

Ich schaue mir Deine Werte gern genauer an. Schick mir dazu bitte eine PN mit den folgenden Daten: Kundennummer, Name, Adresse, Geburtsdatum, Bundesland und aktuelle Handynummer.

Meld Dich anschließend bitte wieder hier sobald die Nachricht raus ist. Dann starten wir gemeinsam eine Fehleranalyse.

Viele Grüße
R4mona

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
khaeusling
Netzwerkforscher

Habe Sie angeschrieben. 

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hey khaeusling,

vielen Dank für Deine Daten.

Wie sieht es aktuell bei Dir aus? Hast Du eine Rückmeldung zu dem Ticket bekommen, welches Du bei unserer Hotline in Auftrag gegeben hast?

Viele Grüße
R4mona

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Marc-
Netzwerkforscher

Dein Powerlevel (Empfangsrichtung DOCSIS 3.1) sieht ja mal mächtig schlecht aus. Die optimalen Werte kann ich nicht nennen - aber ich glaube da wird das Problem liegen.

Bei mir sieht es mit einer 6591cable so aus:


power.JPG

 

Mehr anzeigen
khaeusling
Netzwerkforscher

Angeblich wurde die Störung behoben aber ich habe imernoch das selbe Problem.

Mehr anzeigen
khaeusling
Netzwerkforscher

Nachdem was ich bisher so über den 6660 gehört habe und der Router nur Probleme macht hätte ich auch lieber den 6591.

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hi khaeusling,
 

es tut mir leid zu lesen, dass Du weiterhin Probleme mit Deinem Anschluss hast. So soll es natürlich nicht sein. Smiley (traurig)

Da die Fritz!Box 6591 leider nicht mehr zu unserer Produktpalette gehört, ist uns ein Austausch leider nicht möglich.

Gern nehme ich nochmal ein Ticket für Dich auf und leite dieses zur Analyse an unsere interne Technik. Alternativ kann ich Dir Deinen Router kostenfrei austauschen.

Sei bitte so lieb und gib mir kurz Bescheid, welchen Weg wir gemeinsma gehen wollen.

Liebe Grüße
R4mona

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
khaeusling
Netzwerkforscher

Wenn das Problem am Router liegt und dadurch das Problem gelöst wird würde ich den Router tauschen wollen. Wär es auch möglich einfach den kostenfreien Router zu nehmen oder ist das vertraglich nicht möglich das runterzustufen?

Mehr anzeigen