Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Fritz Box 6490 cable startet nahezu täglich zur gleichen Uhrzeit von selbst neu !
GELÖST
Gehe zu Lösung
Moderator

Hey,

 

hmm, dann können wir wohl nur einen Techniker vorbei schicken - evtl. gibt es doch irgendwas vor Ort, was die Probleme verursacht. Ich wüsste gerade nur nicht welches Smiley (zwinkernd)

 

War schon mal jemand vor Ort?

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo

Bis jetzt war noch kein Techniker da gewesen.

Uns sind aber seit die neue Fritzbox jetzt dran ist auch Störungen ( lautes Rauschen ab und an, nicht immer , 3 mal glaube ich) während des Telefonierens aufgefallen. Vielleicht hilft das ja noch weiter.

 

MfG , Wällerjunge

 

Mehr anzeigen
Moderator

Hi Wällerjunge,

 

wann waren die betreffenden Gespräche?

Bist Du denn mit einem Technikereinsatz einverstanden?

 

Gruß

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo,

eines der Gespräche kann ich noch eingrenzen. Das war am 16.02.19 zwischen 14Uhr und 15 Uhr.

Heute versuchte mich wohl jemand von Vodafone zum dritten mal telefonisch zu erreichen.Die ersten Beiden male  am 19.02 und 20.02. war ich nicht zu Hause und heute hatte ich mit Rufumleitung  --> Fritzbox  auf mein Handy versucht erreichbar zu sein , jedoch war die Verbindungsqualität so schlecht während des Anrufes, das ich nichts verstehen konnte und das Gespräch abbrach.

Es Blieb seitens Vodafone bei diesem einen Anrufversuch heute.

Ich habe eben nochmal meine hinterlegten Kontakttelefonnummer vom Handy aktualisiert.Die Nummer stimmte nicht mehr. Auf der Mobilnummer bin ich besser zu erreichen.

 

Habe im Moment noch mal alle Geräte Lan-seitig von der Fritzbox getrennt und nur Wlan und DECT in Betieb.

Trotzdem gab es heute sogar zwei eigenständige Neustarts der Fritzbox. Das erste mal um 6.09Uhr und noch mal um 18.15 Uhr.

 

Mit einem Techniker bin ich einverstanden, sofern es nichts kostet.

MfG Wällerjunge

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Wällerjunge,

 

der Techniker ist kostenfrei, wenn ein Fehler bei uns liegen sollte. Ist die Ursache bei bzw von Dir, kann der Auftrag kostenpflichtig abgerechnet werden. Dies steht übrigens auch als Technikerpauschale bei der Preisliste.

Ich kann es Dir nur anbieten, da eine Ursache von unserer Seite und aus der Entfernung nicht ersichtlich ist. Der Techniker hat vor Ort die Möglichkeit, Messungen durchzuführen.

Trotzdem einverstanden? Mit dem Ausschluss von Dir oben ist ein Technikereinsatz nicht möglich. Smiley (traurig)

 

Gruß

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo,
hatte Montag Abend die FB mal für ne halbe Stunde vom Strom genommen. Dann lief sie ohne Neustart durch bis heute Donnerstagmorgen um 4.01Uhr . Eigenständiger Neustart
Ausserdem hatte ich gestern am Mittwoch noch ein Telefonat mit dem Vodafone Service, dem ich meine Probleme geschildert habe.
Auch, das im Moment keine Neustarts waren und ich die Sache beobachte.
Das wurde weiter gegeben und ein Störungsticket an einen Techniker gegeben. Der Anschluss wurde aus der Ferne überprüft und für Gut befunden.
SMS erhalten und Ticket geschlossen.
Gerade habe ich mir in Der Fritzbox meine Kanalübersicht angeschaut und sehe das hier. So sollte das nicht sein,oder? Normal müssen dort doch mehr Kanäle zu sehen sein,oder liege ich falsch?

 

Kanalübersicht 28.02.19-1640.JPG

Mehr anzeigen
Moderator

Hey,

 

mittlerweile sind die Werte des Modems echt schlecht. Es muss hier ein Techniker raus, die Werte am Modem passen hinten und vorn nicht. Schick mir bitte via PN eine Rufnummer wo Du erreichbar bist.

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Tobias,

kannst du mir bitte für eine PN einen Link setzen. Bei deiner letzten Antwort finde ich keine Verlinkung.

Oder kann ich auch eine PN ohne Link senden? Wenn ja , dann weiß ich noch nicht wie es geht.

MfG , Wällerjunge

Mehr anzeigen
Moderator

Hi wällrerjunge,

 

klick einfach links auf den Namen und dann kannst im nächsten Fenster oben rechts eine Nachricht versenden. Das funktioniert nicht, wenn Du PNs in den Einstellungen deaktiviert hast.

Schau mal, ob es bei mir funktioniert: PN 

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo,

leider hatte es mit der PN nicht funktioniert.

Habe mich dann nochmal telefonisch bei Vodafone Versucht um Hilfe zu kümmern.

 

Der Übeltäter bei mir scheint gefunden zu sein. Bei mir war ein Bandsperrfilter in der Anschlussleitung eingebaut, und dieser hatte wohl einen Defekt. Somit war er wohl verantwortlich oder mitverantwortlich für meine Neustarts der Fritzbox. Signalverlust ---> Neustart

Nach der Analogabschaltung des Netzes am 28.02.19 bei uns mussten diese Bandsperrfilter auf jeden Fall ausgebaut werden. Ansonsten war es wie bei mir , das nur noch ein Uploadkanal zur Verfügung stand durch die Neusortierung der Kanäle nach der Analogabschaltung! Siehe Bild weiter oben.

 

Seitens Vodafone war es allerdings "sehr Unglücklich!" für betroffene Kunden mit Bandsperrfilter, das dieser erst nach der Umschaltung ausgebaut wird. Die Kunden hätten vorher zumindest über mögliche Probleme informiert werden müssen ! Das hätte mir und anderen Kunden auf jeden Fall viel Zeit und Ärger gespart .

Das mein Bandsperrfilter anscheinend auch noch defekt war, kam erschwerend hinzu. Und das schon seit November 2018, ab dann war es bei mir langsam auffällig geworden.

 

Ich hoffe das mein Problem damit erledigt ist.

 

Trotzdem danke an den kompetenten Techniker bei mir vor Ort und die Moderatoren hier im Forum

MfG , Wällerjunge

 

 

 

 

Mehr anzeigen