Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

Mobil: Einschränkungen Mobile Daten 2G, 3G, 4G und 5G in Süddeutschland

MeinVodafone im Web:  Selfservice - MeinVodafone - Rechnung

Mobil: Einschränkungen Mobile Telefonie und Daten im Postleitzahlbereich 044xx - 046xx, 067xx, 083xx - 084xx 

Kabel: Ausfall aller Dienste im Großraum Münster/Düsseldorf

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

 

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Extrem niedriger Upload / CableMax 1000

GELÖST
Gehe zu Lösung
m_m_k
Smart-Analyzer

Da die Hotline ein Techniker nach dem anderen schickt und ein Störungsticket nach dem anderen erstellt und schließt, versuche ich es auf diese Weise.

 

Seit über einem Monat schlage ich mich mit exterm niedrigem Upload herum (bei mir vertraglich zugesicherten 50 Mbit), inlusive hohem Paketverlust, und wenn ich die Vodafone Station nutze obendrauf noch mehrmals tägliche automatische Neustarts des Geräts. Der extrem langsame Upload ist dauerhaft messbar, über Messungen von 10 Mbit freue ich mich mittlwerweile.

 

Das Spiel ist immer gleich:

  • Vodafone Station startet mit Kanalwerten die gut aussehen, entweder nach Neustart oder Reset:

Screen Shot 2021-05-13 at 10.55.08.png

  • Allerdings bringt mir diese Modulations-Kombination die niedrigsten Uploadwerte mit hohem Paketverlust:

Screen Shot 2021-05-13 at 11.13.32.png

  • Dann beginnen die Modulationen zu schwanken, meist mit Fehlern im OFDMA Kanal. Immer wenn ich auf den Status im Router schaue ist die Modulation anders, ich habe schon alle Nummern dort gesehen:

Screen Shot 2021-05-13 at 09.59.15.png

  • Sobald Fehler ausgeglichen ist und irgendwelche niedrigen Modulations-Kombinationen sich einstellen, bekomme ich durchschnittlich 3-15 Mbit gemessen, weiterhin mit nicht unerheblichem Paketverlust:

Screen Shot 2021-05-13 at 11.26.19.png

Screen Shot 2021-05-13 at 11.27.22.png

  • Die Kanäle und Modulation springen dann fleißig herum, jedoch ist es mir kaum möglich mehr als 20 Mbit zu messen. Über die Download-Werte könnte ich einen eigenen Thread erstellen, aber wenigstens sorgen diese Einbrüche nicht für fast unnutzbares Internet so wie die Einbrüche beim Upload und Paketverlust.
  • Manchmal bekomme ich eine gute Download Messung mit keinerlei Paketverlust aber immer noch niedriger Upload-Geschwindigkeit, dabei ist die Modulation dann wieder komplett anders:

Screen Shot 2021-05-13 at 11.56.07.png

Screen Shot 2021-05-13 at 11.56.18.png

  • nur  20 Sekunden später ist Router bei einer Modulation die gut aussieht aber nun den Upload wieder drückt:

Screen Shot 2021-05-13 at 11.59.28.png

Screen Shot 2021-05-13 at 11.58.59.png

  • Dieses Modulationswechsel-Spiel kann ich ebenfalls unter Nutzung meiner eigenen FritzBox 6660 Cable nachvollziehen, zum Glück ohne die erzwungenen Neustarts

Seit nunmehr 1 Woche bin ich mit der Hotline im täglichen Kontakt, mittlerweile bin ich aufgrund der Upload-Einbrüche und den mehrmals täglichen Neustarts des Vodafone Routers arbeitsunfähig. Über den Tag verteilt, fliege ich mindestens einmal aus jedem Meeting raus, selbst wenn sich der Router nicht neu startet. Ich habe die Vodafone Station lediglich im Einsatz weil die Hotline mich dazu aufgefordert hat. Mit meiner eigenen FritzBox habe ich die exakt gleichen Modulationsprobleme verbunden mit extrem niedrigem Upload, aber wenigstens startet sich diese nicht ständig neu.

 

Es war ein Techniker hier der mir bestätigt hat dass mein Netzwerksetup nicht das Problem darstellt und in der Tat zu wenig Bandbreite am Anschluss ankommt. Er hat Messungen mit seinen eigenen Geräten vorgenommen die meine Messungen bestätigten, davon Screenshots erstellt und alles seinem Bericht hinzugefügt. Keine Änderung am Problem.

 

Dann wurde ein weiteres Störungsticket erstellt in dem zunächst geschrieben wurde dass eine Netzstörung vorliegt und eine Entstörung statt findet. Aus diesem Status wurde dann lediglich eine Messung über 9 Stunden und an derem Ende wurde das Ticket mit dem Verweis geschlossen, dass alles in Ordnung sei und ich meine Geräte kontrollieren soll. Keine Änderung am Problem.

 

Jetzt wurde das nächste Störungsticket erstellt und mir wird wieder ein Techniker vorbei geschickt nach über 1 Woche ohne jeglicher Änderung am Problem. Und ich bin mir sicher, dieser wird genau dasselbe feststellen und dann bin ich wieder im Störungsticket-Kreislauf.

 

Weitere Daten:

 

  • Berlin, 12045
  • Vodafone CableMax 1000
  • Vodafone Station (CP2040xxx, Firmware 2.0.17-IMS-KDG, Hardware Version 1.0.2) / FRITZ!Box 6660 Cable (eigenes Gerät)
  • 2.5 Gbit Ethernet, an Rechnern verbunden an Thunderbolt 3 Schnittstellen (Vodafone Station kann nur 1 Gbit an den Ethernet Ports), iOS-Geräte über WiFi 6 (ac)
  • Firefox, Safari, Chrome
  • macOS, iOS, Ubuntu
  • Störung seit mind. Anfang April, Messprotokoll seit 05.04.2021 ist als Anhang beigefügt
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
m_m_k
Smart-Analyzer

Ok, so sollte das aussehen!

Screen Shot 2021-05-17 at 12.57.40.png

 

1 Monat nach erster Meldung über Hotline und 3 Techniker später wurde endlich festgestellt, dass der Verstärker am Hausanschluss komplett hinüber war. Nach dessen Austausch und Einpegelung des neuen Verstärkers erreiche ich wieder stabile Werte.

 

Das letzte offene Störungsticket 003-0374381/21 kann gerne geschlossen werden

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
10 Antworten 10
m_m_k
Smart-Analyzer

Weiteres tolles Problem oben drauf: es handelt sich nicht um Neustarts der Vodafone Station, sondern die Internetverbindung wird alle 20 Minuten(!) gekappt und neu verbunden. Konnte das mit dem Protokoll meiner FritzBox nachvollziehen. Hier als Beispiel um 18:44. 19:05 und 19:24 wird einfach "Internet connecteion cleared":

 

Screen Shot 2021-05-13 at 19.28.43.png

 

Dies lässt sich also sowohl mit der Vodafone Station als auch mit eigenem Router reproduzieren. Extrem niedriger Upload, schwankender Download, hoher Paketverlus, und nun alle 20 Minuten Internetverbindung trennen. Was auch immer als Entstörung im Hintergrund eventuell passiert seit über einer Woche: es funktioniert nicht und macht alles nur schlimmer.

Mehr anzeigen
m_m_k
Smart-Analyzer

Stand 14.05.2021:

 

  • Reset der Internetverbindung hat sich im Interval von alle 20 Minuten zu alle 4 Stunden geändert.
  • Keinerlei Änderungen an niedriger Uploadrate oder hohem Paketverlust.

Screen Shot 2021-05-14 at 11.50.17.png

Screen Shot 2021-05-14 at 11.52.06.png

 

  • Und weiterhin wilde Sprünge der Upstream-Kanäle, hier mal wieder mit Fehler. Aber prinzipiell sind da immer andere Kanäle und Modulationen bei jedem neuen Seitenaufruf der Status-Seite.

Screen Shot 2021-05-14 at 12.05.25.png

Mehr anzeigen
m_m_k
Smart-Analyzer

Genauer in den Paketverlust geschaut. PingPlotter sagt, dass 40% Paketverlust bereits bei xxx.isp.superkabel.de statt finden. Die Kollegen in der Störungshotline bestehen darauf, dass Techniker Messung ergeben hat dass alles ok sei. Techniker-Messungen in meiner Wohnung waren auch positiv.

 

Also scheint es so, dass entweder xxx.isp.superkabel.de ein Problem hat oder der Anschluss im Haus für den Paketverlust sorgt. 

 

Screen Shot 2021-05-14 at 13.01.03.png 

 

 

Mehr anzeigen
Jana478
Moderatorin

Hallo mmk13,

 

das müssen wir genauer prüfen. Dazu ist es notwendig, dass unser Router für mindestens 24 h angeschlossen wird.

 

Schick mir dann bitte noch Deine Daten (Name, Kundennummer, Adresse und Geburtsdatum des Vertragsnehmers) in einer privaten Nachricht und melde Dich wieder hier im Beitrag, wenn Du sie verschickt hast.

 

Viele Grüße

Jana

Mehr anzeigen
m_m_k
Smart-Analyzer

Hi Jana, PN ist raus. Vodafone Station ist seit 1 Woche dran, zuletzt gestern vormittag kurz umgesteckt für Messungen mit FritzBox.

 

Letztes Gespräch mit der Hotline war heute 11 Uhr, der Kollege bat um mehr Zeit um sich das anzuschauen und wollte mich zurück rufen. Das war vor 4 Stunden...

 

Und wieder einmal eine weitere Upstreamkanal-Kombination:

Screen Shot 2021-05-14 at 14.55.04.png

 

Mehr anzeigen
Wallace
Moderator

Hey,

 

laut System gibt´s am 17.05.21 einen Technikereinsatz bei Dir vor Ort. Gibst Du uns danach eine Rückmeldung?

 

VG Wallace

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
m_m_k
Smart-Analyzer

Hi Wallace, klar mach ich. Techniker-Termin wurde gestern ausgemacht und bezog sich auf die Upload-Probleme. Wie beschrieben sind die Probleme mittlerweile weitaus größer, und machen mich komplett arbeitsunfähig. Insofern nicht schön weitere 4 Tage warten zu müssen.

 

Sind denn irgendwelche Probleme an der Leitung zu erkennen? Bei der Masse an Problemen habe ich mich gewundert dass die letzte Prüfung angeblich keinerlei Probleme zeigt. 

Mehr anzeigen
m_m_k
Smart-Analyzer

@Jana478  schrieb:

das müssen wir genauer prüfen. Dazu ist es notwendig, dass unser Router für mindestens 24 h angeschlossen wird.

Und, hat eine Prüfung etwas ergeben? Die Vodafone Station ist extrem unzuverlässig und startet sich von allein neu, würde also gerne wieder meine FritzBox verwenden, mit der gibt es wenigstens nur Paketverlust und niedrigen Upload ohne Neustarts.

 

Heute 2 mal die Hotline erreicht und mir wurde 2 mal versichert ich werde sofort zurück gerufen nach Investigation und Entstörung. Der 2. Kollege teilte mir mit dass eine Netzüberlastung vorliegt und er mich zurück ruft für weitere Informationen. Beide male wurde ich nie zurück gerufen und aufgrund des hohen Paketverlusts, der ständigen Verbindungstrennungen, und des niedrigen Uploads ist die Verbindung schlicht unbrauchbar. Und seit 1 Woche täglicher Beschäftigung damit, weiß ich immer nocht nicht wann ich wieder funktionierendes Internet bekomme geschweige denn warum die Probleme überhaupt existieren. Mtteilung an die Verbraucherzentrale ist mittlerweile auch raus geschickt.

 

Screen Shot 2021-05-14 at 19.38.38.png

 

Screen Shot 2021-05-14 at 19.41.20.png

Mehr anzeigen
Moni_GK
Moderatorin

Hallo m_m_k,

 

bitte warte auf den Technikereinsatz. Danach kannst Du Deine Box wieder anschließen.

 

Grüße Moni



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen