Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon DSL

Ewige Störung
Highlighted
Daten-Fan

Hallo, ich habe im Juli diesen Jahres meinen Festnetzanschluss von Telekom zu Vodafone gewechselt, vorher 16k Leitung nun angeblich 100k Leitung. Problem, die Leitung der Telekom lässt diese Übertragungsrate nicht sauber zu. Ergebnis - ständige Abbrüche und neuer Verbindungsaufbau (15 - 30 min.). Störung am 30.07.2019 gemeldet (XXXX), ein Telekomtechniker (Subunternehmer) hat einen Fehler auf dem Kabel eingemessen und auch den genauen Ort des Fehlers eingegrenzt (Muffe vor meinem Büro). Das war es dann auch schon, weder Telekom noch Vodafone tun irgendetwas... . Vodafone schiebt die Verantwortung natürlich auf die Telekom, aber Vodafone ist doch mein Vertragspartner und da interessiert es mich herzlich wenig wo das Problem liegt, sondern nur, dass es abgestellt wird. Mehrfache Anrufe meinerseits hat man verständnisvoll zur Kenntnis genommen, allerdings auch dies ohne Ergebnis.

Daher nun hier meine Frage, wen kann/sollt/muss man anschreien damit sich etwas Bewegt? Smiley (zwinkernd)

 

Edit: @Robby_Seifert Ticket-Nummer entfernt. Bitte nicht solche Daten mit der Öffentlchkeit teilen. VG, Der-Peter

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Moderatorin

Hallo Robby_Seifert,

 

am besten schickst Du mir direkt mal Deine Kundennummer per PN.

Dann schau ich gern mal nach dem aktuellen Status.

 

VG Michi

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Daten-Fan

Hallo Michi,

Kundennummer habe ich am 18.09. per PN geschickt. In der Zwischenzeit auch wieder mit Vodafone telefoniert (unfreundlich und inkompetent) - ohne Ergebnis. Ständig Abbrüche in der Verbindung, vor allem Nachts/Morgens.

Grüße Robby

Mehr anzeigen