Menu Toggle

Vodafone Pass - MeinVodafone App zeigt "0MB gespart" an

Bei einigen Kunden wird derzeit das gesparte Volumen über den Pass in der MeinVodafone App nicht angezeigt. Wichtig: Die Abrechung der Pass-Apps im Hintergrund ist davon nicht betroffen, es handelt sich lediglich um einen Anzeigefehler. Der Fehler wird aktuell untersucht - Updates gibts es hier.

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Erhöhter Ping seit ca. 2-3 Wochen & evtl. IPv6-Probleme
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo Vodafone Support-Team & Community-Experten,

 

seit ca. 2-3 Wochen kann ich eine für mich signifikante Erhöhung meines Pings feststellen. Bemerkt vor allem bei diversen Tests via Speedtest.net. Wurden hier bei vielen Servern (in Berlin) einst Ping-Zeiten von 7-13ms festgestellt, liegen diese nun bei 27-35ms. Ich weiß, Meckern auf hohem Niveau, aber vor allem auch bei Online-Spielen und der Verbindung zu diversen Google Diensten (z.B. Stadia) doch bemerkbar.

 

Via PingPlotter erhalte ich ähnliche Werte von ca. 20-30ms+ anstelle der früheren 10-15ms. Zudem scheinen nur Pings via IPv4 durchzugehen, bei IPv6-Pings liegt der Paketloss bei 100% und eine Zeitüberschreitung tritt in der Eingabeaufforderung auf. Und das trotz scheinbar korrekter Einstellungen in der FritzBox (PING6) und der Windows Firewall (ICMPv6). Eventuell könnt ihr mir auch hier weiterhelfen, ganz so versiert wie die Experten aus der Community bin ich in Sachen Netzwerktechnik sicher nicht.

 

Im Anhang findet ihr diverse Screenshots (Modemwerte, PingPlotter mit ipv4 und ipv6 etc.). Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr diese beurteilen würdet, evtl. meinen Anschluss durchmesst und eure magischen Kräfte spielen lasst. Smiley (zwinkernd)

 

Hier noch die von euch oft angefragt Kerninfos.

 

Vertrag: Vodafone Red Internet & Phone Business 1000 Cable

Modem / Router: FritzBox 6591 Cable

Leihgerät? Ja, direkt von Vodafone

Fehler: Erhöhung des Pings seit 2-3 Wochen, Verbindungsprobleme zu Google-Services wie Stadia, evtl. IPv6-Probleme (Ping nicht möglich)

Verbindung von Endgeräten: kabelgebunden, LAN

Browser: Google Chrome

Betriebssystem: Windows 10 Pro

Zeitraum: seit ca. 2-3 Wochen

 

Ich danke euch bereits vorab für eure Zeit und die Mühe!

 

Grüße

Montanax

 

2019-12-05 18_23_55-FRITZ!Box 6591 Cable.pngModemwerte 1/32019-12-05 18_24_24-FRITZ!Box 6591 Cable.pngModemwerte 3/32019-12-05 18_24_09-FRITZ!Box 6591 Cable.pngModemwerte 2/3pingplotter-ipv4google.pngPingPlotter ipv4 zu Google.depingplotter-ipv6google.pngPingPlotter ipv6 zu Google.de

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
SuperUser
In Berlin wurde das Routing bei den Kabelanschlüssen auf VF Backbone umgelegt.
Daher wird der Traffic jetzt teilweise anders ausgeleitet.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
SuperUser
In Berlin wurde das Routing bei den Kabelanschlüssen auf VF Backbone umgelegt.
Daher wird der Traffic jetzt teilweise anders ausgeleitet.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Das würde schon mal erklären, warum Speedtest.net vorrangig den Vodafone-Server in Frankfurt bevorzug als Testserver. Das Routing da für einige Personen zu ändern, das wird wohl nicht funktionieren, oder?

Mehr anzeigen
SuperUser
Nope....
Das ist keine Option. Denke du musst damit Leben.
Mehr anzeigen