Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Einloggen beim Vodafone HomeSpot nicht mehr möglich
chris86_UM
IOT-Inspector

Hallo zusammen,

 

seit Anfang April kann ich mich unterwegs vom Handy aus nicht mehr im mobilen WLAN ("Vodafone HomeSpot", ehemals "Unitymedia WifiSpot"), welcher Bestandteil meines Vertrags ist, einloggen.

 

Aus technischer Sicht stellt sich das Problem folgendermaßen dar:

In "Mein Vodafone" ist der HomeSpot aktiviert und ich habe ein neues Passwort vergeben.

Ich verbinde mich mit dem offenen WLAN "Vodafone Homespot". Auf der Login-Seite wähle ich "Surfen als
Homespot-Service Teilnehmer", wähle "Kundenportal-Login" und gebe dort meine Zugangsdaten ein (die
E-Mail-Adresse, die in "Mein Vodafone" registriert ist, sowie das dort festgelegte Homespot-Passwort).
- Gebe ich falsche Zugangsdaten ein, so erscheint eine Fehlermeldung, dass diese nicht stimmen.
- Gebe ich die richtigen Zugangsdaten ein, so erscheint kein Fehler, keine Reaktion, es geht einfach überhaupt nicht weiter.

Wenn man jedoch die Netzwerk-Anfrage debuggt, dann sieht man, dass im Hintergrund doch etwas passiert:
Es wird eine Ajax-Anfrage abgesendet an: https://hotspot.vodafone.de/api/v4/login?sid=XYZ...

mit den POST-Daten:

{
  "accessType": "csc-community",
  "accountType": "csc",
  "loginProfile": 4,
  "password": "ZENSIERT",
  "save": true,
  "session": "1ae255ce6f6ff721",
  "username": "XX@XX.com"
}

Diese liefert den HTTP-Status 403 (Forbidden) zurück mit den folgenden Antwort-Daten:

{
  "error": "quota exceeded",
  "success":false
}


Das System erkennt also, dass die Zugangsdaten korrekt sind, findet aber, dass irgendeine "Quote" für mich überschritten ist?

Hatte sowas schommal jemand von euch?

 

Und hat jemand eine Idee, was mit dieser "Quote" gemeint ist, die ich angeblich überschritten habe? Und wie der HomeSpot wieder genutzt werden kann?

(2)
Mehr anzeigen
14 Antworten 14
MariaK
Moderatorin

Hallo chris86_UM,

 

leider ist das bei uns nicht unbekannt. Ich kann Dir leider nicht die Frage beantworten, warum dies auftritt. Hast Du schon in der Hotline angerufen und diese gemeldet. Hier müsste es an unsere Fachabteilung weitergeleitet werden.

 

Viele Grüße,

Maria

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
chris86_UM
IOT-Inspector

Liebe Maria,

 

erstmal vielen lieben Dank für deine Antwort!

Ich habe die Hotline nicht weniger als 13 Mal (!!!) zu dem Thema kontaktiert, und eine breite Palette an Auskünften erhalten:

- "Sie müssen bitte einmal Ihren Router für 10 min vom Strom nehmen. Danach geht das wieder. Sonst rufen Sie nochmal an." -> gemacht, kein Erfolg

- "Sie müssen einen Werksreset Ihres Routers durchführen" -> gemacht, kein Erfolg

- "Sie müssen das HomeSpot Passwort ändern" -> gemacht, kein Erfolg

- "Sie müssen einen neuen MeinVodafone Login anlegen" -> gemacht, kein Erfolg

- "Sie müssen den HomeSpot deaktivieren und wieder aktivieren" -> gemacht, kein Erfolg

- "Das geht nicht, weil Sie in NRW wohnen, HomeSpot gibt es nur in den anderen Bundesländern" -> ist Quatsch

- "Das geht nicht, weil HomeSpot in Ihrem Vertrag gar nicht enthalten ist" -> diese Aussage kam mindestens 3 mal, jedesmal eine ellenlange Diskussion "Doch, ist es. Es ist Vertragsbestandteil, steht ausdrücklich in meiner Auftragsbestätigung drin, wird in MeinVodafone aufgeführt, und ging bis April immer"

- "Wenn das alles nichts geholfen hat, dann muss ich Ihnen einen neuen Router zuschicken" -> nicht gemacht, weil das Blödsinn ist und ich meine ConnectBox auf jeden Fall behalten möchte!

- "Sie haben einen falschen Login. Das ist noch Unitymedia-Zeug. Das geht natürlich nicht mehr, das wurde ja abgeschaltet" -> was tun, wusste er auch nicht

- "Sie müssen die Hotspot-Finder-App auf Ihrem Handy installieren. Dort können Sie Ihre angemeldeten Geräte verwalten. Da müssen sie ein altes Gerät löschen" -> gemacht, das geht leider nicht, weil auch hier ein Login erforderlich ist, der NICHT funktioniert (falls das überhaupt ein sinnvoller "Lösungsansatz" war...)

- Technik: "Das ist ein Problem für die kaufmännische Abteilung. Die müssen den HomeSpot neu einbuchen, dann geht das. Bitte rufen Sie neu an"

- kaufmännische Abteilung: "Das ist hier korrekt eingebucht. / Ich habe das nochmal neu gebucht. Das ist ein technisches Problem. Da müssen Sie neu anrufen und 'Störung' sagen"

- Technik: "Da können wir nichts machen. Bitte rufen Sie neu an, in der kaufmännischen Abteilung"

usw.

Das geballte Maß an Inkompetenz ist leider unglaublich!

 

Zudem verweise ich auf meine schriftliche Beschwerde zu dem Thema vom 21.04. - welche einen Monat lang "bearbeitet" wurde, und dann ohne jede Rückmeldung abgeschlossen wurde. Die einzige Rückmeldung, die ich bekam, war die "Zufriedenheitsbefragung", wie zufrieden ich mit der Bearbeitung meiner E-Mail durch den Support war (nicht so wirklich zufrieden, muss ich sagen)

 

Also, liebe Maria, wenn du weißt., WELCHE Fachabteilung hier genau WAS tun muss, damit es wieder geht, und ich meinen Vertrag wieder in vollem Umfang nutzen kann, dann wäre es ganz wunderbar, wenn du dich für mich einmal darum kümmern könntest? Smiley (fröhlich)

 

(Ich fürchte, ein 14-ter Anruf bei der Hotline wird hier auch nichts Sinnvolles mehr ausrichten...)

Mehr anzeigen
MariaK
Moderatorin

Hallo chris86_UM,

 

kannst Du mir bitte eine PN mit folgenden Angaben zusenden? Dann leite ich es an unsere Fachabteilung weiter.

 

Kundennummer

Name des Vertragsinhabers

Geburtsdatum

Straße + Hausnummer

PLZ + Ort

Bundesland

aktuelle Handynummer

 

Viele Grüße,

Maria

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
chris86_UM
IOT-Inspector

Hallo Maria,

 

PN mit den gewünschten Kundendaten ist an dich raus.

Es wäre klasse, wenn du dich darum kümmern könntest, d.h. so lange bei der Fachabteilung nachfragen könntest, bzw. mich auf dem laufenden Stand halten könntest, bis es wieder funktioniert!

 

Viele Grüße,

Christian

 

PS: In obigen Debug-Informationen ist versehentlich eine E-Mail-Adresse von mir ersichtlich. Ich darf den Beitrag nicht mehr editieren. Könntest du die E-Mail-Adresse bitte unkenntlich machen?

Mehr anzeigen
m0norati
Daten-Fan

habe aktuell dasselbe problem "quota exceeded",

gibt es da keinerlei lösung für?

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hey chris86_UM,

lieben Dank für Deine Daten.

In Deinem Kundenkonto konnte ich erst einmal keine Auffälligkeiten finden. Was hältst Du davon, wenn ich Deinen Hotspot mal über mein System de- und anschließend wieder aktiviere? Vielleicht hilft uns das schon bei der Lösung Deines Anliegens.

Liebe Grüße
R4mona

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
chris86_UM
IOT-Inspector

Hallo R4mona,

 

vielen Dank für das Angebot!

Das kannst du natürlich gern einmal probieren.

Derzeit ist allerdings noch ein anderer Vorgang wegen der neu eingeführten Portsperren offen

(https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungsmeldungen-Internet-TV/NRW-Neue-Provisionierung-f%C3%BChrt-...)

der inzwischen wohl (hoffentlich) eine Ebene "höher" geleitet wurde.

 

Vielleicht sollten wir mit der HomeSpot-Sache besser warten, bis das geklärt ist, nicht dass die (De-)Aktivierung damit dann in Konflikt gerät?

 

Und bitte auch nur machen, wenn dadurch keine sonstigen Vertragsänderungen passieren (also insbesondere DualStack und ConnectBox bestehen bleiben)!!

 

PS: Hast du meine obige Bitte gesehen? Könnte ein Mod vielleicht meinen Eröffnungs-Post so editieren, dass meine E-Mail-Adresse entfernt wird?

Mehr anzeigen
chris86_UM
IOT-Inspector

Könnte womöglich das hier etwas damit zu tun haben?

Homespot-Logins.jpg

Der rote Knopf sagt "Login aktivieren". Ich kann ihn jedoch drücken, so oft ich will, da wird nix aktiviert.

 

 

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Guten Morgen chris86_UM,

lieben Dank für Deine Rückmeldung.

Wir sollten auf jeden Fall mit der De- und Neuaktivierung des Homespots warten bis Dein anderes Anliegen geklärt ist. Ich möchte definitiv nicht riskieren, dass durch mein Eingreifen Chaos entsteht, was nicht sein muss. Verlegener Smiley

 

An Deinem Vertrag ändert sich durch dieses Aus- und Einschalten nichts. Dein Dual Stack und Deine Connect Box bleiben unverändert.

Liebe Grüße
R4mona

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen