Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Drastisch reduziert Internetgeschwindigkeit Red & Phone Cable 200 (PLZ 23560)

GELÖST
Gehe zu Lösung
Internetfrust2
Netzwerkforscher

Ich hatte am 8.4. eine "erhebliche, kontinuierliche oder regelmäßig wiederkehrende Abweichung der Geschwindigkeit im Download" nach den Kriterien der Bundesnetzagentur beanstandet. Daraufhin wurde der Router getauscht. An dem Problem hat sich jedoch nichts geändert, was in einer zweiten Messkampagne am 15.4. dokumentiert werden konnte.

Alle Unterlagen hatte ich Ihnen per Einschreiben übermittelt.

Gibt es von Seiten Vodafone neue Erkenntnisse?

Ich habe bisher keine Resonanz erhalten.

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Tobias
Moderator

Hey,

 

der Auftrag ist an die Kollegen raus Smiley (zwinkernd) Sie melden sich bei Dir.

 

LG

 

Tobias



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
16 Antworten 16
Martin59
Moderator

Hallo Internetfrust2,

 

damit wir einen ersten Überblick bekommen, beantworte bitte einmal die offenen Fragen aus dem Link. 

 

Viele Grüße, Martin

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Internetfrust2
Netzwerkforscher

Folgendes zu den Fragen:

- Schleswig-Holstein, PLZ 23560

- Red Internet & Phone 200 Cable

- Homebox FRITZbox 6490 Cable als Leihgerät von Vodafone.

- "erhebliche, kontinuierliche oder regelmäßige Abweichung der Geschwindigkeit von Festnetz-Breitbandanschlüssen im Download ..." aus zwei Messkampagnen am 7./8.4. und 14./15.4 nach den Kriterien der  Bundesnetzagentur per Desktop-App (s. Anlage).

- Endgerät war über LAN direkt mit dem Router verbunden; WLAN deaktiviert; keine sonstigen Netzwerkkabelkabel am Router; Laptop an Stromversorgung; ausreichende Leistung der Netzwerkkarte; keine parallelen Datenverkehre; aktuelle Router Firmware; Energiesparmodus dektiviert

- Firefox Vers. 88, 64 bit

- Windows 10, 64 bit

- geringe Downloadgeschwindigkeit zu unterschiedlichen Zeitpunkten am Tag (morgens, mittags, nachmittags, abends) (siehe Anhang!)

- Störungshotline hat nach der Reklamation am 7./8.4. einen Austauschkabelrouter zugeschickt. An dem Problem hat sich jedoch nichts geändert (Messkampagne am 14./15.4.)

- alle Messprotokolle wurden per beanstandendem Einschreiben vom 8.4. und 15.4. verschickt, seither erfolgte keine Reaktion mehr.

- Signalwerte bekomme ich hier nicht mehr angefügt. Zu wenig Uploadmöglichkeiten.

 

VG

 

 
 
 
Internetfrust2
Netzwerkforscher

hier nochmal die Signalwerte im Anhang

Internetfrust2
Netzwerkforscher

und Teil 2 der Signalwerte im Anhang

Internetfrust2
Netzwerkforscher

Hiere nochmal die Daten aus der zweiten Messkampagne nach dem Kabelroutertausch

 

VG

Martin59
Moderator

Hallo Internetfrust2,

 

ich schau mir das gerne genauer an. Schick mir dazu bitte einmal Deinen Namen, die Anschrift, das Geburtsdatum und die Kundennummer per PN. 

 

Lass danach bitte eine kurze Rückmeldung hier.

 

Viele Grüße, Martin

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Internetfrust2
Netzwerkforscher

PN ist übermittelt

 

VG und besten Dank

Mehr anzeigen
Martin59
Moderator

Hallo Internetfrust2,

 

ich habe Deine Nachricht erhalten, vielen Dank dafür.

 

Kannst Du bitte nochmal einen aktuellen Speedtest durchführen und das komplette Ergebnis hochladen. Insbesondere Interessiert mich der Upload und der Ping.

 

In den letzten Tagen gab es ein erhöhtes Störsignal auf der Leitung, dies ist heute jedoch nicht mehr vorhanden.

 

Viele Grüße, Martin

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Internetfrust2
Netzwerkforscher

Hallo Michael91,

ich habe gestern und heute nochmal gemessen.

Gestern waren - wenn ich es korrekt interpretiere - nach dem Signalprotokoll der FRITZ!box noch erhebliche Störungen festzustellen:

 

FRITZ!Box Kanäle_2021-04-22_14.45Uhr_1.jpgFRITZ!Box Kanäle_2021-04-22_14.45Uhr_2.jpgFRITZ!Box Kanäle_2021-04-22_14.45Uhr_3.jpg

 

Heute sind diese so gut wie weg:

 

FRITZ!Box Kanäle_2021-04-23_14.45Uhr_1.jpgFRITZ!Box Kanäle_2021-04-23_14.45Uhr_2.jpg

 

Dementsprechend sind die Messergebnisse von gestern und heute:

 

Speedtest Netzwelt_Firefox 88 64bit_2021-04-22_1.jpgSpeedtest Netzwelt_Firefox 88 64bit_2021-04-22_2.jpgSpeedtest Netzwelt_Firefox 88 64bit_2021-04-23_1.jpgSpeedtest Netzwelt_Firefox 88 64bit_2021-04-23_2.jpg

 

Anhängend findest Du die nun auch dritte Messkampagne nach der Bundesnetzagentur von gestern und heute. Man sieht, dass am heutigen 23.04. die Internetwelt wieder vollkommen in Ordnung ist.

Im Vergleich zur Desktop-App der Bundesnetzagentur bringen die webbasierten Tools grundsätzlich schon sehr unterschiedliche Ergebnisse zu Tage, so dass ich Selbigen nicht über den Weg traue - es gibt hier wahrscheinlich zu viele Einflussgrößen, die die Messergebisse beeinflussen.

 

In der folgenden Antwort schicke ich auch nochmal eine Sertie aus Einzelmessungen aus der Breitbandmessung-Desktop-App, welche sehr schön neben den Downloadraten auch die Ping-Werte und die Uploadraten darstellt - die Funktion hatte ich erst gar nicht wahrgenommen. Sehr hilfreiche Tool!

 

Herzlichen Dank und viele Grüße