Antworten
Netzwerkforscher

Download langsam (mögliches Routing Problem)

[ Editiert ]

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Seit einer Woche kann ich bei meiner gebuchten Internetleitung beobachten, das manche Services und Server eine zu geringe Downloadgeschwindigkeit erreichen. Das nicht immer alles super laufen kann, ist mir voll und ganz bewusst aber das ist dann jetzt doch ein bisschen zu viel des guten weshalb ich mich hier nun auch mal zu Wort melden möchte um Hilfe zu ersuchen.

 

Ich werde nun aber mal ein wenig ausholen und mich hier jetzt aus*piep*en.

 

Zuerst habe ich das Problem für einen Zeitlichen Engpass in den Leitungen gehalten, nach Absprache mit einem Kundenbetreuer, wurde mir aber mitgeteilt, das die Leitungen voll da ist.

Das kann ich auch bestätigen so weit das denn möglich ist. Wären da eben nicht die zu geringen Initialgeschwindigkeiten bei Services wie Steam, Uplay, Origin oder den OCH Share-Online.biz und Uploaded.net. Selbst der Download über die Microsoft Website ist davon betroffen.

 

Dieses Problem habe ich heute morgen um 9 Uhr einem den von euch datierten „Experten“ am Telefon genau so geschildert und wurde mit einer Aussage abgeschmettert die ich für meinen Teil ziemlich na ja sagen wir es so, Problematisch erachte.

 

Zitat: Wenn der Speedtest diese Leistung anzeigt, wird es auch kein Problem geben /zitat

oder

Zitat: Wir können ja nur nach den Speedtests gehen /zitat

 

nach mehrfachen hin und her kam dann der Finale schlag in die Fresse meiner seits und da wusste ich dann auch kaum noch eine Antwort drauf, ich war einfach zu Baff:

 

Zitat: Diese Leitungen sind auch nicht zum Downloaden ausgelegt sondern sollen nur das gleichzeitige Arbeiten in einem Haushalt ermöglichen. Ich könnte nicht von so einer Leitung erwarten die volle Downloadgeschwindigkeit zu bekommen /zitat

 

Nachdem ich dann auch wie ich schon sagte, nichts mehr dazu sagen konnte weil man mit so einer Aussage rechnet man doch nicht. Eine Internetleitung die auf Geschwindigkeit aufbauen soll soll also nicht auf Geschwindigkeit aufbauen?. Ja ne is klar.

Verbliben sind wir allerdings so, das er mir eine Email zukommen lassen wollte wo beschrieben wird wie ich einen oder mehrere Traceroutings durchführen kann um die Leitung auf mögliche Routingprobleme zu untersuchen natürlich nicht ohne wieder einen Spruch abzulassen der einen den Teppich unter den Füßen wegreißen soll:

 

zitat: Das ist aber normalerweise nicht unsere Vorgehensweise und das machen wir normalerweise auch nicht, wir gehen normalerweise nur nach den Speedtests und wenn die nun mal in Ordnung sind… /zitat

 

Diese Email ist bis jetzt nicht ein mal angekommen. Ich lasse euch dennoch mal einen Traceroute da mit WinMTR, aber jetzt erst einmal zur Schilderung der Problematik.

 

Problem:

 

Download bei:

 

Microsoft: 3-8 MB/s

Steam: 5-10 manchmal 15 MB/s

Share-online: 3-9 MB/s

Uploaded: 3-9 MB/s

 

Ich habe zu Testzwecken sogar mal eine meiner Arbeitsmappen bei einem anderen OCH hochgeladen und dort war:

 

Zippyshare: 35-40 MB/s (Ergo Fullspeed)

 

Download.png

 

 

Wie ich schon geschrieben habe, dachte ich das wäre mal wieder ein Zeitlichbegrenzter Engpass im Segment, als die Uhr dann aber 4 Uhr Morgens schlug und die Geschwindigkeit immer noch einen Tiefpunkt hatte und sich das nun mehrere Tage hin zog war für mich die Sache ganz „klar“. Es spielt euch gar keine Rolle mehr welche Uhrzeit wir haben, der Download auf einigen Services bleibt so schlecht. Ich gehe hier also von einem Routing Problem aus. Denn eine mögliche Drosselung will ich jetzt erst einmal nicht unterstellen.

 

Der Speedtest zeigt in sehr vielen fällen eine gute bis sehr gute Connection sowohl im Down als auch im Upstream. Gelegentlich schlägt dieser aber ebenso komplett aus.

 

Zusammen.jpg

 

 

Der Vodafone Speedtest zeigt wie immer sehr gute Werte an wohingegen die beiden anderen wie „gewohnt“ schlechte Werte anzeigen. Bei Ookla ist es ebenso egal welchen Server ich wähle es bleibt schlecht wohingegen ich eben auch normalerweise immer den gleichen server nehme um den Test nicht zwangsläufig zu verfälschen.

 

Ob das an meinen Router liegt oder die Werte dort nicht gut genug sind weis ich nicht da müsste jemand drüber gucken der sich damit besser auskennt als ich.

 

Router Werte:

 

Downstream

 1_Gebündelte Downstreamkanäle.png

 

 

Upstream

 2_Gebündelte Upstreamkanäle.png

 

 

Signale

 3_Signale.jpg

 

 

und hier noch einmal 3 Tracerouts:

 

Steam:

 Steamcommunity.png

 

Microsoft:

 Microsoft.png

 

Share-online

Share-Online.png

 

 

Ich hoffe das war einigermaßen alles verständlich und bedanke mich schon einmal bei jedem der Helfen kann oder möchte. Ebenso vielen Dank fürs Lesen. Wenn noch mehr Material gewünscht wird, einfach sagen.

 

 

Gruß

 

Plage

 

Edit: In passenden Bereich verschoben.

 

Netzwerkforscher

Betreff: Download langsam (mögliches Routing Problem)

Ergänzung: 

 

Ich habe einen Tag einen VPN Anbieter testen können.

 

Mit dem VPN konnte ich die Leitung manchmal voll auslasten bzw. nutzen. Während ohne VPN die verbindung wie oben weiterhin auf immer die gleiche Geschwindigkeit absackt, wurde eben mit einem VPN eine viel höhrere Geschwindigkeit erreicht. Nun stelle ich mir eben die Frage warum und ich hoffe das hier ein Mitarbeiter mal einige Sachen testen könnte.

 

Danke und Gruss

 

Plage

Moderator

Re: Download langsam (mögliches Routing Problem)

Hi PlageGeist,

 

ehrlich mal, wie kannst Du denn erwarten, dass Du im Internet Downloads machen kannst. Als Provider rechnet man doch mit so etwas nicht /Ironie

 

Das hab ich auch noch nicht gehörtSmiley (gleichgültig)

 

Ich kann mich nur für den Kontakt entschuldigen. Vielen Dank für Deine Vorarbeit. Das hilft schon einmal ungemein, vor allem die Traceroutes.

 

Daher ohne großen Umweg zur Lösungsfindung:

Auffällig bei allen 3 Mitschnitten sind die Pingausreißer schon direkt am Router. Weißt Du in welchem Intervall WinMTR hier die Abfrage raus schickt? kannst Du eventuell auch mal einen Pingßplotter-Mitschnitt in dem Zeitraum machen mit einem Intervall >2Sek?

 

Die pegel schauen erst einmal super aus. Den Anschluss schau ich mir gern genauer an. Schicke mir bitte eine PN mit Deinem Namen, der Anschrift und Deiner Kundennummer und sag mir kurz hier Bescheid, wenn Du die Nachricht versendet hast.

 

Viele Grüße

Marco

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Netzwerkforscher

Re: Download langsam (mögliches Routing Problem)

Hi Marco,

 

erst einmal danke für die Antwort. 

 

Ja, als ich das von dem Mitarbeiter gehört hatte, war ich dann auch vollkommen raus und da wusste ich dann auch nichts mehr worauf ich hätte Antworten können. Aber Entschuldigen brauchst du dich nicht.

 

Erst einmal zu deinen Fragen bezüglich WinMTR:

 

Der Intervall liegt bei: 1.0 Sekunden

Ping Size in byte: 64

Max Host LRU list: 128

 

Nun zu Pingplotter:

 

Die jeweilige IP ist ja denke ich ersichtlich nur meine habe ich wieder aus sicherheitsgründen raus genommen.

 

Pingplotter Microsoft.pngPingplotter Share-online.pngPingplotter Steamcommunity.png

 

Ebenso wollte ich heute eh noch mal ein Update machen.

 

Gestern abend fing beim Spielen mit einem Kollegen von mir (Coop ; Far Cry 5) das Spiel und Teamspeak an zu laggen. Damit meine ich: 

 

Das Spielenh wurde unerträglich und meine Stimme hörte sich an wie ein Roboter und meine kollegen habe ich dann auch nicht mehr verstanden durch die Paketloss von 20-55%

 

Nach einem speedtest.. ach ich werde einfach mal einige Tests von speedtest.net hier rein stellen: 

 

2018-09-29 (3).png

 

Nach meiner Meinung, das geht einfach gar nicht mehr und ich bin da auch irgendwo zurecht sauer.

Aber ich schweife ab.

 

Was ich sagen wollte, nach dem Speedtest (Der bei Vodafone verlief übrigens genau so) habe ich dann auch die Hotline angerufen und ich konnte mal mit einem Jungen Herrenm sprechen, der dann doch sehr viel Ahnung hatte. Hat spaß gemacht mit dem zu sprechen.

Mir wurde auf jeden Fall eine Gutschrift versprochen und das Intern das letzte Ticket noch weiter läuft (Ich hatte 2 Tage zuvor eine SMS bekommen das, das Ticket geschlossen wurde ; war da dann eher Verwirrt)

 

Jeden Falls, ich werde dir dann meine Daten per PN zukommen lassen und du könntest das ja dann mal mit beobachten und mir dann auch versichern das, das Guthaben bzw. die Gutschrift auch wirklich erteilt wurde.

 

Gruss

 

Plage

 

Netzwerkforscher

Re: Download langsam (mögliches Routing Problem)

Nachricht versendet! Smiley (fröhlich)

Moderator

Re: Download langsam (mögliches Routing Problem)

Hallo Plage,

 

ja, der Kollege war spendabel und hat Dir einen ganzen Monat gut geschrieben

 

Das Ticket ist zwar noch offen, wird es aber wohl auch noch ein Weilchen bleiben. Das Problem ist hier eine Überlastung eines Knotenpunktes. Um zu prüfen, ob es überhaupt damit zusammen hängt, kannst Du mal einen Test machen: Versetze das Modem über das Kundenportal in den Bridgemode und schließe den PC per Kabel an LAN1. Lass dann noch einmal den Plotter nebst Speedtests laufen. Wenn es an dem Knotenpunkt liegt, dann sollte bei diesen Tests alles in Ordnung sein. Sinnvollerweise sollte die Prüfung natürlich gemacht werden, wenn die Einschränkungen gerade auftreten.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Netzwerkforscher

Re: Download langsam (mögliches Routing Problem)

Was genau bedeutet denn "sollte alles in Ordnung sein"?

 

Selbst mit aktivierten Brigde-Mode funktioniert das Internet, die geschwindigkeiten beim Downloaden sehen eben immer gleich aus, komisch ist es dennoch das es bei Share-Online immer so um die 5-10MB/s sind und dort wohl festgetackert werden. Bei Steam bis Origin sieht das natürlich genau so aus und auch beim Downloaden von Forza Horizon 4 und Gears of War 4 aus dem Microsoft store wird es nicht schneller als 10MB/s

Schneller werden die Downloads nur wenn ich einen VPN benutz aber das ersehe ich für mich als zu Kostspielig und das sehe ich auch überhaupt nicht ein.

 

Ich versetze den Router gleich wieder in den Normalen Modus vorher habe ich aber mal Pingplotter laufen lassen 

 

Bilder:

 

2018-10-07 (1).png2018-10-07 (2).png2018-10-07.png

 

Das mir der Kundensupport per Telefon die Gutschrift wirklich gegeben hat ohne das ich mich wieder aufregen muss, finde ich gut und da bin ich auch sehr dankbar.

Wenn Du aber schon sagst, das es wohl noch länger dauern wird bis ich die Leitung wieder normal belasten, frage ich mich ob mir Vodafone wieder sonderkonditionen einräumen kann?

 

Das ich keine Lust habe die volle Summe bei einer Leistung die ich nicht mal ansatzweise bekomme nicht zahlen soll, sollte man wohl verstehen können. 

 

Gruss

Moderator

Re: Download langsam (mögliches Routing Problem)

Hi PlageGeist,

 

merkwürdig. Dann liegt es nicht an dem Knotenpunkt. Ich habe jetzt noch einmal ein paar Anpassungen vorgenommen. Teste bitte noch einmal im jetzigen Zustand (also ohne Bridgemode).

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Netzwerkforscher

Re: Download langsam (mögliches Routing Problem)

Guten Morgen, 

 

Ich habe mir heute Nacht mal die Mühe gemacht und wenigstens schon einmal die nächtlichen Aktivitäten zu untersuchen. Ich werde mir das jetzt noch 1-2 Tage angucken und auch Tagsüber mal ein paar kleinere Tests machen aber damit ich nichts durcheinander bringe Poste ich das hier schon einmal rein.

 

Also 

 

1. Angefangen mit einem Speedtest

 

vf-Speedtest1-ANFANG.png

 

Danach die 3 Pingplotter Pics: (Dieses mal mit ein paar notitzen was wann passiert)

 

vf1.pngvf2.pngvf3.png

 

Microsoft scheint irgendwie immer das gleiche anzuzeigen, macht aber nichts. ich habe in dieser Zeit im Microsoft Store einen Downloads gestartet, dieser ging wenigstens bis 300Mbit/s also Pi mal Daumen etwa 30MB/s. Der Microsoft Store ist aber schon von Anfang an kein Garant für Performance und Stabilität gewesen.

 

Zum Schluss noch mal ein Speedtest:

 

vf-Speedtest2-ENDE.png

 

Nachwort fürs erste: 

 

Das einzige was mich noch stört, das ich wohl unbedingt eine SSD benutzen muss um die gleichzeitigen Verbindungen auf 10 oder höher zu stellen. Das habe ich damals nicht gebraucht und man sieht oder man sieht es vielleicht auch nicht, das beim Pingplotter-Log von Share-Online, wo ich Maximal 5 Verbindungen nutze, die Geschwindigkeit erst auf Fullspeed läuft (40-45MB/s) und dann nach ein paar Sekunden mittendrin rapide absackt auf 10-20MB/s. 

Ich meine, die Verbindung und der Speed ist ja wohl da, sonst würden beim Speedtest ja denke ich auch nicht alles ankommen.

Irgendwo denke ich sitzt in der Leitung nen Lappen dazwischen, Routing, Peering oder was weis ich. normal ist das jedenfalls nicht.

 

Was mir auch aufgefallen ist, ist das Spielen von Games übers Internet.

 

Forza Horizon 4 (Microsoft):

 

2 Kollegen spielen miteinander haben keine Probleme auf dem Server zu spielen und finden Ingame auch andere Spieler in der Sitzung. Logge ich mich ein und trete der Sitzung bei, gibt es nur Probleme.

Die anderen Spieler sind nicht mehr richtig vorhanden oder eben wenn doch, dann nur noch ein bruchteil und auch die verbindung an sich ist mehr schlecht als recht.

Entweder ist es die Firewall im Router wobei, die war ja mal aus und es war immer noch so oder was weis ich.

 

ich habe so langsam das Gefühl, als wenn der Compal CH7466CE generell einfach eine Macke hat, ich will mich da aber auch jetzt nicht drauf versteifen. Ich überlege mir schon seit längerem einfach die HomeBox bei euch zu Buchen weis aber nicht ob ich damit dann mehr Einstellungsmöglichkeiten habe und testen kann ich das ja leider auch nicht.

 

Bei euch gibt es keine Möglichkeit, das ich mal eine FritzBox zu testzwecken ausleihen kann?.

 

Gruss

 

Plage

 

PS: Ich werde heute Nachmittag bis in den Abend noch einmal testen.

Moderator

Re: Download langsam (mögliches Routing Problem)

Hi Plage,

 

bis auf den zweiten Plottermitschnitt schaut das doch gar nicht mal so übel aus. Ich kann mir aber nicht so recht erklären, weshalb bei Dir die Multiplayer-Cennections fehlerhaft aufgebaut werden. Kannst Du mal schauen, ob das auch bei anderen Spielen der Fall ist?

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.