Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Re: Download Geschwindigkeit schwankt erheblich
Doug281
Daten-Fan

Mein Vertrag wurde automatisch von Vodafone Red Internet & Phone Cable 400 auf Vodafone Red Internet & Phone Cable 500 umgestellt. Seitdem habe ich eine extrem schwankende Download-Geschwindigkeit. Gestern Abend kamen nur noch 15-25 Mbit an. Ich nutze die FritzBox 6490 Cable, die ich von Ihnen gemietet habe. Vor einer Woche ist der Download auch wieder sehr niedrig gewesen, zudem ein Ping von über 100 ms, sonst immer 25 ms. Wenn ich den Router vom Strom trenne und neu starte, ist das Problem erstmal wieder behoben. Aber nach einer gewissen Zeit geht es dann wieder los. Der Speedtest macht noch eine zusätzliche Messung vom Vodafone Server zu meinem Router. Da ist mir aufgefallen, dass der Wert meistens konstant bei 96 Mbit liegt. Somit erreicht der Anschluss nicht die gebuchte Geschwindigkeit. Liegt es am Router, dass der die 500 MBit nicht leisten kann und dann automatisch runterregelt? Bei der Hotline kriegt man nur blöde Tipps, die alle nicht geholfen haben. Und ein Techniker soll angeblich den Router beobachten und sich melden. Bis jetzt hat sich niemand gemeldet. Ich würde mich freuen, wenn mir bei dem Problem geholfen werden kann, denn bis jetzt war ich mit Vodafone immer zufrieden. Ich hätte nicht gedacht, dass es so massive Schwankungen im Download gibt, da bei mir Glasfaser bis in die Wohnung verlegt wurde. Also nicht die letzten Meter per Klingeldraht.

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Claudia
Moderatorin

Hallo Doug281,

 

ergänze bitte noch die Infos aus dem Thread Alles rund um Störungsmeldungen.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Doug281
Daten-Fan
  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl
    Niedersachsen PLZ 21680
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100) Internet + Telefon 500
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)
    FritzBox 6490 Cable
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?Leih-Gerät
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schicke dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen
    Download-Geschwindigkeit schwankt zwischen 25 und 575 Mbit. Momentan funktioniert der Anschluss allerdings seit knapp 2 Wochen problemlos. Ich habe diverse Speedtests gemacht, sie lagen zwischen 322 und 595 Mbit. Der Ping lag durchgängig bei 22-27 ms. Ich habe die Probleme mit der langsamen Download-Geschwindigkeit oft bei der Xbox One X gehabt. Diese wurde vor kurzem durch eine Xbox Series X ersetzt. Seitdem sind keine Probleme mit dem Downlaod mehr aufgetreten. Ich weiß nicht, ob das nun die Ursache war, oder ob die Störung allgemein behoben worden ist. Würde das weiter beobachten und Screenshots anhängen, sobald die Geschwindigkeit wieder deutlich unter 100 Mbit liegt.
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN)Xbox Series X per LANPS4 Pro per LANAcer Notebook per WLANLenovo T580 Notebook per WLANSamsung Galaxy S10 per WLAN
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox)
    Firefox und Microsoft Edge
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows)
    Windows 10
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)Seit Mitte November (Umstellung von 400 auf 500 Mbit)
    Meistens abends zwischen 19 und 22 Uhr (Wenn Router vom Netz getrennt, war die Verbindung anschließend wieder stabil)Wie oben schon beschrieben, ist dieses Problem jetzt nicht mehr aufgetreten
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt?Angeblich hat ein Mitarbeiter den Router beobachtet, es hat sich aber niemand mehr zurückgemeldet.

Ich hoffe, meine Angaben können weiterhelfen. Warum nun plötzlich keine Probleme mehr auftreten, kann ich nicht sagen. Die alte Xbox One X wurde mit selbständiger Portfreigabe betrieben. Ich habe die Ereignisse des Routers verfolgt, da fiel mir auf, dass mitten in der Nacht um 4 Uhr ein Port freigegeben wurde, obwohl die Konsole gar nicht eingeschaltet war (auch nicht in Standby). Die niedrige Downloadrate trat seit November immer mit der Xbox auf, danach hatten auch die anderen Geräte nur noch eine langsame Geschwindigkeit zu vermelden. Ich habe die Fritzbox dann für 5 Minuten vom Netz getrennt, danach war alles wieder normal.

Mehr anzeigen
Jana478
Moderatorin

Hallo Doug281,

 

schön, wenn jetzt erst einmal alles wieder funktioniert. 

 

Wir machen das am besten so, melde Dich , wenn die Probleme wieder auftauchen sollten. Dann fordern wir mal Deine Daten an und prüfen den Anschluss.

 

Viele Grüße und schöne Weihnachten

Jana

Mehr anzeigen