Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Dauerhafte Verbindungsabbrüche für mehrere Sekunden
Aary
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

ich habe meinen Anschluss bei Vodafone nun seit ca. 6 Monaten. In dieser Zeit gab es keine Woche in der ich nicht regelmäßige Verbindungsabbrüche habe. Meine letzte Störmeldung per Telefon ist im Sande verlaufen, ohne dass ich weitere Informationen erhalten habe. Deswegen versuche ich es nun nochmal hier.

 

Was ist das Problem?

Sekundenlange Verbindungsabbrüche in unregelmäßigen Abständen

Ein maximaler Download von 400-700Mbit/s ( Meist bei ca 550Mbit/s ), trotz gebuchter 1Gbit Leitung.

 

Bundesland: NRW

Vertrag:  Red Internet & Phone 1000 Cable

Modem: Fritz!Box 6660 Cable (Privat).

Der Fehler trat im gleichem Umfang bereits mit der Vodafone Station (Leihgerät) auf.

 

Verbindungsart: PC verbunden über LAN, Laptop verbunden über WLAN (Fehler tritt bei beiden Geräten gleichermaßen auf)

Beginn und Zeitraum der Störung:

Seit Vertragsbeginn (Januar 2022) bis heute.  Auftreten ist Uhrzeitunabhängig.

Getroffene Maßnahmen:

Störungstickets wurden angelegt. (Zuletzt keine Rückmeldung mehr erhalten)

Router wurde ausgetauscht (Eigene Maßnahme),

Lankabel wurde ausgetauscht (Eigene Maßnahme),

Koaxialkabel wurde ausgetauscht (Eigene Maßnahme)

 

Viele Grüße,

Aaron

Mehr anzeigen
12 Antworten 12
amigo74
Smart-Analyzer

Auch ich habe genau die gleichen Probleme mit ständigen Verbindungsabbrüchen.

Da hilft leider nur eins.

Ich wechsle wieder zurück zu DSL, das funktioniert wenigstens richtig !
Kabel never ever !!!!

 

Mehr anzeigen
MariaK
Moderatorin

Hallo Aary,

 

ich möchte mir gern mal Deinen Anschluss anschauen und eine Fehleranalyse starten.

Kannst Du mir dafür bitte eine PN mit folgenden Angaben zusenden:

 

Kundennummer

Name des Vertragsinhabers

Geburtsdatum

Straße + Hausnummer

PLZ + Ort

Bundesland

aktuelle Handynummer

 

Hast Du auch schon unseren Netz-Assistenten ausprobiert? Dieser kann Dir auch bei vielen Störungsanliegen weiterhelfen.

 

Viele Grüße,

Maria

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Aary
Smart-Analyzer

Hallo MariaK,

 

PN habe ich dir eben zugeschickt.

Den Netzassistenten habe ich selbstverständlich schon ausprobiert.

Auch die Störungshotline habe ich schon mehrfach angerufen, allerdings sind ca. 50% der Mitarbeiter dort nicht in der Lage mir eine klare Auskunft zu geben und man wird vertröstet mit "Wir schauen es uns an".

Die letzte Störmeldung ist nun fast 2 Monate alt.

Ich habe gestern also nochmal bei der Hotline angerufen und mir wurde gesagt, dass sich ein Techniker den Hausanschluss anschauen soll und ich dafür "gleich eine SMS sowie eine E-Mail bekomme" .

Ich habe weder eine SMS noch eine E-Mail erhalten. Wäre also cool, wenn du da nochmal nachschauen könntest ob sich da was getan hat oder ob der Mitarbeiter das vergessen hat.

 

Ansonsten würde ich mal den Technikerbesuch abwarten, sofern sich da jemand bei mir meldet  Smiley (fröhlich)

 

Grüße

Aary

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hi Aary,

lieben Dank für Deine Rückmeldung.

Soeben habe ich in Dein Kundenkonto geschaut und gesehen, dass seit dem 02.04.2022 ein Ticket für Dich besteht. Da keine Störungen außerhalb festgestellt werden konnten, haben meine Kolleg:innen eine Meldung zur Überprüfung der Hausverkabelung erstellt.

Diese wurde an unsere Techniker:innen weitergeleitet und diese sollen sich zwecks Terminabsprache bei Dir melden. Wie lang das dauern wird bzw. kann, ist mir leider nicht ersichtlich.

Viele Grüße
R4mona

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Aary
Smart-Analyzer

Hallo R4mona,

 

komisch.. mir hat der Vodafone Mitarbeiter am Telefon was anderes erzählt. Es wurde scheinbar eine Störung festgestellt zwischen dem ersten Verteilerpunkt und dem Anschluss im Haus. Naja wie auch immer.

Ich habe jetzt nach mehrfachen Anrufen (Das Ticket ist schließlich schon 2 Monate alt) einen Techniker Termin für morgen den 03.06.

Sollte da morgen nichts bei rum kommen, werde ich mich nochmal hier melden.

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hi Aary,

lieben Dank für Dein Update.

Natürlich drücke ich fest meine Daumen, dass Dein Anliegen heute bei dem Termin final gelöst wird.

Sollte dem nicht so sein, meld Dich gern wieder hier bei uns.

Viele Grüße
R4mona

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Aary
Smart-Analyzer

Hallo R4mona,

 

Der wirklich kompetente und sympathische Techniker war nun da und hat sich alles genau angeschaut und seine Messungen gemacht. Das Ergebnis natürlich: Alles im normalen Bereich.

 

Es ist also genau das aufgetreten was ich befürchtet habe:

In den paar Minuten in denen der Techniker seine Messungen gemacht hat, ist kein Problem aufgetreten.

 

Meine Probleme treten aber ja unregelmäßig und nicht vorhersehbar auf. An manchen Tagen ist es alle 3 Minuten und an anderen wiederum nur 2 mal am Tag. (Lässt sich auch über PingPlotter gut zeigen)

Der Techniker hat mir gesagt, dass man solche Fehler nur mit Glück oder mit einer Langzeitmessung an meiner Dose aufspüren kann.

 

Da die Probleme sowohl mit der Vodafone Station als auch mit meiner neuen FritzBox auf verschiedenen Endgeräten auftreten und ich alle Kabel sowie Anschlüsse mehrfach ausgetauscht habe, glaubt der Techniker auch nicht an ein Problem mit meiner Hardware.

 

Deswegen würde ich gerne mal so eine Langzeitmessung durchführen lassen, damit die Probleme endlich mal aufhören. An wen muss ich mich dafür wenden?

 

Grüße

Aary

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Guten Morgen Aary,

der Techniker hat im Ticket vermerkt, dass er Dich bezüglich der Langzeitmessung beraten hat. Anschließend hat er die Meldung aber auch abgeschlossen.

Über unsere Systeme haben wir leider nur die Möglichkeit erneut ein Ticket aufzunehmen und dieses an unsere interne Technik weiterzuleiten. Die Langzeitmessung können wir leider nicht beauftragen. Darüber wird nach eingehender Prüfung an einer anderen Stelle bzw. in einer anderen Abteilung entschieden. Darauf haben meine Kolleg:innen und ich keinen Einfluss.

Sollen wir nochmals ein Ticket erstellen? Smiley (fröhlich)

Liebe Grüße
R4mona

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Aary
Smart-Analyzer

Hallo R4mona,

 

ich würde mich freuen, wenn wir nochmal ein neues Ticket aufmachen könnten. Gerne schließe ich auch nochmal die Vodafone Station an, um zu zeigen, dass es nicht an meinem Router liegt. Der Techniker hat ebenfalls ein neues Kabel angeschlossen, was leider keine Besserung bewirkt hat.

 

Wenn es zu einer besseren Entscheidung der zuständigen Fachabteilung verhilft, kann ich auch gerne noch Auszüge aus PingPlotter hochladen.

Dort sieht man ganz gut, dass an dem Tag des Technikerbesuchs der Fehler nicht aufgetreten ist, in den letzten Tagen dafür wieder umso stärker.

 

 

Viele Grüße und Danke für deine Unterstützung Smiley (fröhlich)

Aary

Mehr anzeigen