Menu Toggle

 Aktuelle Einschränkungen:

 

Behoben:  Mobil:  Aktuell kommt es zu Einschränkungen im Bereich Halle (Saale), bei Telefonie und mobilen Daten

 

Mobil: Einschränkungen beim Dienst SecureNet

Mobil: Einschränkungen Telefonie und Daten im Bereich Bergisch Gladbach/Essen/Velbert

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Das ganze Land voll mit Rückwegstörern?

GELÖST
Gehe zu Lösung
Chaikobar1
Highspeed-Klicker

Hier verunglimpft doch niemand, wir berichten nur von unseren Erfahrungen, die sich leider sehr oft wiederholen und Vodafone nichts bis - bestenfalls- kaum was dagegen unternimmt außer die Kündigung anzubieten. Wir sind ja im Vodafone Forum weil wir zum Dialog bereit sind. Es meldet sich nur keiner der um Schlichtung bemüht ist...  Verunglimpft hat hier niemand jemanden 

Mehr anzeigen
Chaikobar1
Highspeed-Klicker

Schon wieder Störung 😕 nurnoch Störungen gefühlt jeden Tag aber mindestens jede Woche 😒

 

Vodafone-Störung: Internetausfall betrifft deutschlandweit tausende Anschlüsse

Mehr anzeigen
patpie
Netzwerkforscher

Hi zusammen,

 

ich hatte einen separaten Thread zu meinen Problemen, weil mir bisher keiner sagte, dass ich ein Problem mit Rückwegstörern habe. Nun wurde ich darauf hingewiesen, bringen tut es mir allerdings auch nichts. Seit 4 Wochen (seit meinem Umzug) habe ich nur wenige Tage einen halbwegs störungsfreien Anschluss gehabt. Ich habe nicht die kompletten 57 Seiten hier gelesen, aber einiges überflogen. 

Ich wohne nicht ländlich sondern mitten in unserer Hauptstadt und hatte bis zu meinem Umzug aus einem anderen Stadtteil keine nennenswerten Probleme mit KD / VF. Es kam immer die versprochene Leistung an. Nun hangel ich mich von einem Hotlineanruf zum nächsten und sehe wie ein Ticket nach dem anderen erst geöffnet und dann geschlossen wird. Dasselbe Muster wie bei vielen von euch. Man ruft an und es heißt, es wäre alles in Ordnung und etwas später kommt die die SMS, es handelt sich um eine Netzstörung und ein Technikereinsatz wäre nicht nötig. 

Wenn ich eure Berichte hier so lese, kann ich ja noch richtig froh sein, dass ich die meiste Zeit zumindest auf en paar wenige Mbit im Upstream komme um überhaupt von zu Hause arbeiten zu können. Ab und zu sackt er dann aber doch mal auf unter 1mbit ab und ich bin mehr oder weniger arbeitsunfähig im Homeoffice.

Der Downstream liegt relativ konstant knapp unter 300mbit (bei einer 1000mbit Leitung). 

Zumindest zeigt man sich bisher mit den Beitragerstattungen recht kulant. 

Wenn ich jetzt noch etwas off Topic anfange, mich über die Leistund meines alten Arcor Mailpostfachs aufzuregen (IMAP Probleme ohne Ende, nicht funktionierender Spamfilter, etc.) dann ist Vodafone seit Wochen ein einziger Totalausfall und ich finde es traurig, dass man sich als einer der beiden großen Player am Markt so präsentieren und dafür nicht belangt werden kann.

Insgesamt ist die Situation extrem!!! unzufriedenstellend. Die einzige ordentliche Alternative in Megentafarben bietet direkt nur 500mbit an und ist preislich deutlich unattraktiver, aber es scheint fast so, als hätte man keine Wahl...

 

Besten Gruß

 

Patrick

 

Mehr anzeigen
HansSama
Netzwerkforscher

Wenn du die Möglichkeit hast zu 500mbit DSL oder noch besser Glasfaser der Telekom zu wechseln dann tu dies.

 

Was sind 15€ mehr im Monat (oder auch 20) in der heutigen Welt für das Internet wert? Mir so einiges. 

Ich bin zu 250mbit (mehr geht nicht) von der Telekom gewechselt und habe jetzt seit Monaten jeden Tag perfektes Internet. Bei Onlinegames einen Ping von 15 (davor 50-60) , 99% vom Tag die vollen 250mbit und alles läuft 1A. 

 

Nie wieder Vodafone.

(1)
Mehr anzeigen
ThoLo1
Digitalisierer

Hallo ich bräüchte mal eine kleine Einschätzung über meinen Anschluss. Beim Download habe ich eigentlich keine Probleme doch der Upload schwankt extrem von 50Mbit bis runter auf 3 Mbit. Typischerweise sind die Wert nachts gut. 

2021-05-01 20_05_38-Window.png

Gerade Skype und Teams sind dann nicht wirklich nutzbar. Gefühlt sind die Probleme natürlich mit dem Homeoffice März 2021 angefangen. Es ist auch schon besser geworden aber nie wirklich gelöst.

(1)
Mehr anzeigen
lay9r
Daten-Fan

Seit 29.03.2021 habe ich auch massive Uploadprobleme.

 

Ich habe Vodafone jetzt eine Frist bis zum 12.05.21 gesetzt.

Kann ich danach zu sofort kündigen? Zum 01.06.21?

 

Weil dieses Theater will ich mir echt nicht mehr antun.

Da nutze ich lieber mein o2 10 Mbit/s Tarif - der läuft wenigstens 1a.

Mehr anzeigen
tetenbüller
Digitalisierer

Um eine Breitbandmessung zu machen sollte diese auch funkrionieren.

Problem 1 = Upload wird nicht angezeigt. Es dreht sich nur die Warteuhr endlos,

Problem 2 = Es werden für  jede Messung ca. 60 MB Datevolumen fällig. Ich habe LTE Zugause mit einer Volumenbegrenzung von 50 GB für 56.-/mtl..  Bei HomeOffice reichen diese schon kaum.

Mehr anzeigen
Julz2k
Royal-Techie

@tetenbüller  schrieb:

Um eine Breitbandmessung zu machen sollte diese auch funkrionieren.

Problem 1 = Upload wird nicht angezeigt. Es dreht sich nur die Warteuhr endlos,

Problem 2 = Es werden für  jede Messung ca. 60 MB Datevolumen fällig. Ich habe LTE Zugause mit einer Volumenbegrenzung von 50 GB für 56.-/mtl..  Bei HomeOffice reichen diese schon kaum.


Ich verstehe den Beitrag nicht so wirklich. Hier geht es um Kabel und nicht Mobilfunk.

Die Messkampagne gilt auch nur im Download, bei Mobilfunk sowieso nur bei stationären Anschlüssen. 

Mehr anzeigen
tetenbüller
Digitalisierer
Es handelt sich um einen LTE Zuhause Anschluss. Mit easybox 704 router
Mehr anzeigen
Xantrius
Mastermind

Ich kann die Mods hier schon verstehen. Ich hätte auch kein Bock mich mit Leuten auseinander zu setzen, die nicht mal die Basics verstehen - welche hier schon zu Hauf erklärt worden sind.

Mehr anzeigen