Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Behoben! Mobil:  Einschränkungen Mobile Telefonie u. Daten 2G/4G im Bereich Bad Schandau, Dresden, Sebnitz

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

Behoben: Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (27.07.)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (28.07.)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (29.07.)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon DSL

Siehe neueste
DSL 250000 / DSL antwortet nicht (keine DSL-Synchronisierung)
RXJpaw
Netzwerkforscher

Hi,

 

ich bin seit Februar 2020 bei Vodafone im Vertrag und habe am Mai 2020 erstmals Störungen gehabt.

Das Muster an Störungen wiederholte sich alle 1 bis 1,5 Monate. Tagelang keine stabile DSL-Leitung und scheinbar grundlos-wiedererlangte Funktionalität.


Mein früherer Ansprechpartner war @vodafoneservice, welcher in all den Zeiten nie wirklich eine Hilfe für mich war. Sie haben es sichtbar versucht. Ich erhoffe mir durch ein Forum-Thread eine Lösung zu finden.

 

Fehlerverlauf (Anhang)

  1. DSL antwortet nicht (keine DSL-Synchronisierung)* 
  2. Internetverbindung wurde getrennt* 
  3. DSL-Synchronisation beginnt (Training)* 
  4. Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt* 
  5. .repeat(Integer.MAX_VALUE) //ein kleiner Scherz

Sichtbare Muster

  • Kein Sinnvolles. Alle paar Wochen für eine Woche, jetzt aber länger.

Lösungsansätze

  • Vodafone Netz-Assistent
  • Vorherige DSL-Version verwenden
  • Verstellung der Störabstandsmarge u.s.w.
  • Dauerhafte Kommunikation mit @vodafoneservice
  • Ersatz-Router (alte Fritz!Box 7530 -> neue Fritz!Box 7530)
  • LAN-Kabel-Tausch & probiert, ob es ganz ohne LAN-Kabel -  in einem 'Störintervall' - zu einer Synchronisierung kommt.

Mir selber ist noch eine Statusmeldung aufgefallen, die aber auch ohne akute Störung ausgegeben wurde. //Mit originalem DSL-Kabel. Meldung tritt auch ohne angeschlossenem LAN-Kabel in Erscheinung.

  • An der DSL Leitung wurde eine Beeinträchtigung des Signals durch eine unzulässige Verkabelung erkannt. Bitte prüfen Sie ihre Leitung auf eventuell vorhandene Abzweigungen oder Mehrfachverteilungen. Die Abzweigung ist 12 Meter lang. Sie kostet ungefähr 27614 kbit/s.*

 

Sollte ich störungsrelevante Informationen unerwähnt gelassen haben, werde ich sie als Kommentar ergänzen.

(Ich habe diesen Post zuerst fälschlicher Weise unter Störungsmeldungen für Kabel veröffentlicht.)

 

Mit freundlichen Grüßen,
Erik Tobias Kannegießer

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
RXJpaw
Netzwerkforscher

wieso antwortet hier niemand?

Mehr anzeigen
Norman
Moderator

Hi RXJpaw,

 

nicht schön, dass Du die Störungen hast & das so lange andauert. Übrigens empfiehlt es sich immer die Störung telefonisch zu melden. Wir sind in erster Linie ein Kunden-helfen-Kunden Forum & können nicht überall sofort Hilfe anbieten. Der Weg übers Telefon ist der schnellste. Auch wenn er manchmal nervig ist. Smiley (zwinkernd)

Hast Du schon ein ein Ticket laufen? Wenn ja, wie lang ist das her und was ist Dein letzter Status?

 

Deine unaufgeforderte PN an Jens schließ ich. Smiley (zwinkernd)

Viele Grüße

Norman

 

 

 

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
RXJpaw
Netzwerkforscher

Hi,

 

stimmt, schön ist das nicht.

 

Ich habe mich aufgrund der Tatsache, dass der telefonische Kundenservice von Vodafone beauftragt wird, für Vodafone wirtschaftlich gewinnbringendere Vertragsmodelle zu bewerben, nicht an ihn gewandt. Ich hatte letztens einen Rückruf von einem Techniker vereinbart, der mir ein Kabel-Internet-Vertrag mit, ich zitiere; '100 Terrabyte' Geschwindigkeit andrehen wollte. Dieser Mann hat sofort angefangen sich für egal was zu entschuldigen, als ich angefangen habe, ihm zu erklären, dass ich es nicht schön finde, einen neuen Vertrag aufgequatscht zu bekommen, statt mir helfen zu lassen. Am Ende hat er aufgelegt. 

Das ist der Grund, weshalb ich mich nur über Text mit Kundensupportern unterhalte.

Diese Leute haben von Vodafone nicht den Auftrag, Werbung zu machen.

 

Nun zu Ihrer Frage. Ja, ich habe mittlerweile einen Technikertermin für morgen zwischen 14 und 20 Uhr. Der erste seit Anfang meiner Laufzeit. Derzeit läuft der Anschluss. Ausfälle hatte ich Gestern & Heute ingesamt 13.

Gerade wenn man arbeitet, sieht man es nicht gerne, kein Internet zu haben. Sicher auch als Moderator eines großen Forums nicht schön, wenn man einen langen Text schreibt, man auf "Absenden" drückt und oops. Dieses Forumlar konnte nicht übertragen werden. No Internet Connection.

Und ja, ich habe mir gestern echt nicht helfen können. Die Moderator-DM war der letzte Ausweg. Ich habe nie einen Techniker-Termin bekommen, weil das Technikabteil nicht für Nötig hielt. Wahrscheinlich weil die Störung genau in der Zeit des Störungstickets aussetzte. 

Nun, ich werde mich mit einem weiteren Kommentar melden, sollte der Techniker morgen nichts finden.
Auffälligkeiten gibts. Aus der Ferne nicht zu lösen. Nun, im besten Fall ist es eine LED-Lampe oder ein Hauskabel, das die Störung verursacht und im schlimmsten Fall muss die Hausverkabelung neu gezogen werden. Was wird mich wohl erwarten? Das erfahren Sie, in der nächsten Episode von, "Ihr Techniker konnte keine Auffälligkeiten feststellen" Part II.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr viel zu lustiger,
Erik Tobias Kannegießer

Mehr anzeigen
Julz2k
Royal-Techie

Hast du eine zweite TAE? Hört sich nach unzulässiger parallelschaltung an. 

Mehr anzeigen