Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Compal CH7466CE - Ständige Naustarts und Leistungsverlust
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo zusammen, 

 

Seit ca. einer Woche haben wir ein Problem mit dem Internet. 

Wir haben eine 400k-Leitung. Bei dem speedtest vom 30.08.19 ergab der Test 387Mbit/s. Jetzt ist es maximal 25 Mbit/s.

 

Hinzu kommt, dass seit ca. 4 Tagen der Modem sich alle 10-20 Minuten neustartet. 

 

Heute war ein Techniker da, er hat sich das Problem angeschaut. Eine neue Steckdose eingebaut und einen (vermutlich) Filter (Attenuator 6 db) eingebaut.

Dadurch wurde das Problem nicht verbessert. Laut ihm haben wir ein Problem aufgrund der LTE Ausstrahlung? Hierzu konnte ich im Netz nichts finden. 

 

Nach einem Telefonat mit der technischen Hotline wurde ein neuer Termin mit dem Techniker für morgen vereinbart. 

 

Meine Befürchtung ist, dass es ein Defekt des Modems ist. Leider möchte die Hotline oder bzw. die Techniker nicht wirklich ein Ersatzgerät zum Test bereitstellen.

Wann wird es den Kollegen dort klar, dass wirklich ein Ersatzgerät notwendig ist? Dieser ist leider seit fast 3 Jahren im 24/7-Betrieb gewesen, da könnte ich ein Defekt nicht ausschließen. 

 

Anbei die Signalwerte des Geräts. Screenshot_20191022_202255_com.android.chrome.jpg1

 

Screenshot_20191022_202309_com.android.chrome.jpg2

 

Screenshot_20191022_202318_com.android.chrome.jpg3

 

Screenshot_20191022_202327_com.android.chrome.jpg4

 

Screenshot_20191022_202338_com.android.chrome.jpg5

 

Vielleicht kann ja einer von euch uns hierbei helfen, da ich langsam die Hoffnung verliere. 

 

Vielen Dank im Voraus. 

 

Mit freundlichen Grüßen 

Anton 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Smart-Analyzer

Hat sich erledigt. 

 

Der Verteiler war durchgebrannt und hat nur gute Pegel aber keine Qualität gebracht. 

Durchgebrannt ist dieser in die Länge nach oben aufgehängt würde und daher sich Wärmestau gebildet hat. 

 

Würde ausgetauscht und das Signal auf 40db gebracht. 

 

Habe jetzt meine 400k Leitung wieder.

 

Kann geschlossen werden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Digitalisierer

Ich hatte seit voriges Jahr auch massive Probleme mit dem Internet und Telefon. Angekündigt hat es sich mit einem langsamen Seitenaufbau und ich konnte nicht über beide Telefonleiungen gleichzeitig telefonieren. Die leidgeprüfte Odysee beim VF Service hat nichts ergeben, ausser das die Experten das Problem nicht erkannten oder gar lösen konnten. Es war einfach das CBN Modem war es, welches langsam rumgezickt hat. Ich habe mir beim M die Fritzbox 6590 geholt und siehe da seit der Zeit überhaupt kein Ausfall und gleichzeitiges Telefonieren möglich. 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hi peto, 

Leider war ich bis vor kurzem mit dem Router recht zufrieden. Es ist so, dass die Probleme erst vor kurzem angefangen haben aufzutauchen. Die Bandbreite per WLAN war super. Wie ich ja geschrieben hatte 387 Mbit/s. 

 

Daher würde ich ungern 5€/Monat dazuzahlen, obwohl ich keine Schuld dafür trage, dass der Modem den Geist aufgibt. Ich finde hierbei soll Vodafone mir einfach einen neuen Modem bereitstellen.

 

Mit freundlichen Grüßen 

Anton 

Mehr anzeigen
Digitalisierer

Ja das machen sie bestimmt auch und gemietet habe ich das Modem nicht, sondern beim M gekauft. Die Zugangsdaten muss Vodafon ja herausgeben und somit kannste ein eigenes Gerät betreiben und musst es nicht mieten. Das alte Modem muss man natürlich aufheben, denn das will ja VF wieder haben. Ansonsten wollen sie 150 Euro.  Ja ich war auch stets zufrieden, bis es so langsam anfing und es irgendwann zu immer mehr Ausfällen kam. Das eigentlich tragische sind dann irgendwelche großschwulstigen Werbeaussagen wie: "Unsere Experten kümmern sich um ihr Problem." und wenn Du dann erlebst, das sie nicht mal eine vernünftige Erreichbarkeit hinbekommen, das ist schon traurig. Bei KD hat es sowas nicht gegeben. Naja wie dem auch sei, bei mir ist das Thema vom Tisch.

 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Danke für den Tipp. 

 

Wenn VF uns nicht helfen kann, werde ich mir mal überlegen, ob ich nicht einen eigenen Modem anschließe.

Mit freundlichen Grüßen

Anton 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hat sich erledigt. 

 

Der Verteiler war durchgebrannt und hat nur gute Pegel aber keine Qualität gebracht. 

Durchgebrannt ist dieser in die Länge nach oben aufgehängt würde und daher sich Wärmestau gebildet hat. 

 

Würde ausgetauscht und das Signal auf 40db gebracht. 

 

Habe jetzt meine 400k Leitung wieder.

 

Kann geschlossen werden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen