Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • Mobil Es kommt zu Einschränkungen bei der Erreichbarkeit im 2G/3G/4G Bereich, als Nachwirkung der Störung von gestern.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Cablemax 1000: Sämtliche Dienste seid Ende März nicht vernünftig nutzbar-Hotline überfordert

GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Digitalisierer

Hallo !

Ich möchte jetzt mal in meiner letzten Hoffnung meine Kabel Probleme melden, die seit Ende März durch Vodafone nicht lösbar sind. Evtl, erbarmt sich ja irgendjemand und hört sich meine Story an.

Zunächst die Kurzfassung:

Störung von Telefonie und Internet wie folgt gestört (Auszüge..)

1. Upload (neues Laptop mit Giabit LAN, neues CAT7 KAbel direkt an Fritzbox dran, egal welcher Port): dauerhaft bei 1-2 Mbit/s egal auf welches Speedtest Seite. Download: stark durchwachsen aber immer weit weit von 900Mbit/s

 

2. Telefonie: Gespräche kommen erst stark verzögert zustande, Ausetzer, Echo, VoiP Effekte aller Art....Abbrüche.

 

Durchgeführte Maßnahmen:

- Insgesamt 4 ! Techniker haben das BK Netz in meinem Haus untersucht und Verstärker getauscht, HÜP getauscht, Kabel getauscht, Verteiler getauscht. Anders gesagt, alles getauscht. Verstärker eingepegelt....

 

- Ergebnis immer: Alles in Ordnung- Nur geht es halt nicht. Fritzbox 6591 Modem auslesen sagt, alles tiptop....

- Fritzbox 6591: Ersatzgerät neu aufgesetzt mit Werksreset und so weiter. Keine Änderung

- Hotline: Ähnlich wie bei Asterix und Obelix mit Passierschein A38. Hotline nimmt Thematik auf, SMS kommt und irgendwann ist der Auftrag zu. Natürlich ruft niemand zurück und fragt ob es wirklich jetzt endlich geht, sondern man hofft "irgendwo was Gutes gemacht zu haben". Danach geht das Spiel von vorne los. Fast schon Comedy.

 

Daher melde ich mich als völlig Verzweifelten Vodafone Kunde und versuche über diesen Weg mein Schicksal zu teilen bzw. in Eure Hände zu legen.

 

Alle weiteren Details gerne auf Nachfrage. Ihr dürft mich alles Fragen, ich verstehe den Technikkram berufsbedingt sehr gut. Geholfen hat es mir leider auch nicht.

Info: Auch andere Vodafone Kunden in meiner Umgebung klagen über diese Probleme. Da liegt der Verdacht nahe...naja Profis wissen was ich meine....

 

Gnade !!!!

 

Gruß

Catweazle

 

 

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Digitalisierer

Hi ehrjoe !

Ja das freut mich aber, dann war es ja die Mühe wert.

Kein Problem, passt für mich. Gut wenn andere ein (negatives?) Anschauungsobjekt haben....wie "hilflos" man da sein kann. Nun, wir wollen mal nicht übertreiben, am Ende wurde es gelöst......auch wenn die forensisch-analytische Denkweise zur Ursachenforschung bei Vodafone etwas "Starthilfe" gebraucht hat. Also Derrick jedenfalls wäre damals schneller zur Lösung gekommen.....einfach die vielen roten Stecknadeln in die Karte stecken und mal überlegen...

DESHALB GILT: Bei Rückstörern den Nachbar vom PC wachrütteln und AUCH anrufen lassen. Das ist der MASTER-TIPP Nr.1 !

 

Martin sucht zwar immer noch irgendwelche Rückwegstörer, aber das kehr ich jetzt mal unter den Tisch. Denn wenn es die wirklich noch gibt, dann nur noch "sporadisch" und "unkontrolliert" und nicht wie bei mir die ganze Zeit "IMMER". Hin und wieder hab ich zwar auch mal Aussetzer in Audio-only Konferenzen, aber das mag wie  ihr wissst auch in den Untiefen des bösen Internet ( bei MS...) vergraben sein. Normale Telefonie soweit auch ok.

 

Stand aktuell: Ich habe per WLAN!!/Speedtest.net reproduzierbar meine ca 540Mbit/s (WLAN AC...) und konstant immer 50 Mbit/s Upload. Das ist ok. Für die SchickiMicki Tests mit LAN Kabel (weit größer 500 Mbit/s pro Rechner...) habe ich keine Lust mehr den Aufwand zu betrieben. Er wird wohl auch ok sein...

Kleiner Tipp: Auch die Spieleserver/Portale (Fortnite.....) eurer Kids bieten einen fetten Download an. Quasi Download Test mal anders... Mein Junior staunte nicht schlecht als er ein Spiel mit ca 580 Mbit/s am hellichten Tag runterladen konnte Smiley (fröhlich)

 

Ich frage mich ob es eine gute Idee ist, aber ich mach es jetzt halt mal: Beitrag als "Lösung akzeptiert".

Betet für mich. Ich bete für Euch.....

Dank nochmals in die Runde hier.

 

Gruß

catweazle1

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
50 Antworten 50
Highlighted
Digitalisierer

Zur Info: Ich habe natürlich wieder ein neues Störungticket (glaube mein 8. Ticket..) offen und werde jetzt hier berichten wie es weitergeht. Aktuell sagt die Hotline (Stand heute 13. Juni um 14 Uhr) An die Fachabteilung bereits weitergegeben, es ruft jemand "schnellstmöglich" zurück.

Der Gag: Das freundliche BAnd sagte mir um 13:56 Uhr, das Problem wäre um 14 Uhr gelöst. Ich könnte echt weinen was da für Scharmützel ablaufen. Ich kenne fast schon jeden Vodafone Trick, um den Kunden "in der Warteschleife zu halten". In den letzen Wochen habe ich jedenfalls viel erlebt. Na hoffentlich wird das jetzt nicht zensiert.....

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Update:

Soeben wieder angerufen bei der StörungsHotline. Gruselig: von meinen Anruf heute um 14 Uhr konnte der nette Kollege von der Hotline nichts sehen. Keine Notizen, keine Gesprächsprotokoll oder sonstwelche Informationen dieich geduldsam der Dame vorher erzählt hatte.

 

Kurz: Das Gespräch ging voll in die Tonne. Ich wurde gar gefragt ob ich überhaupt bei Vodafone angerufen hätte. Natürlich hat mich auch niemand von der Techniker Abteilung zurückgerufen.

Also, wieder meine Geschichte erzählt von Adam und Eva (warum schreiben die eigentlich was ins Ticketsystem, wenn es eh keiner liest, findet oder versteht ? Na egal, er hat fleissig "irgendwie was getippt und gemacht und sein Basis-Frage-Antwort Spiel durchgerattert. 

 

Nun, das gute alte Ergebnis mal wieder: Die Technikerabteilung ruft mich SPÄTESTENS (eher früher) binnen 48 Stunden zurück und die werden da sicher eine Lösung für mich haben.....

Ich werde hier berichten, ob das Wirklichkeit wurde......

Wenn es gut läuft ruft mich sogar wirklich einen zurück und erzählt mir nette Geschichten (wir messen mal ihre Fritzbox über Nacht und so...). Aber eins will VODAFONE wohl sei März nicht verstehen (Achtung, Vermutung..):

Auf der Leitung in meiner Straße ist ein Rückstörer ODER im Modem/Verteilerkasten ist eine Kabel/Einschub defekt. So in die Richtung....könnte ich mir vorstellen. Aber das ist nur meine Meinung. Da muss halt mal jemand von Netzebene 3/2 ran und nicht die Typen vom Kabeltrupp die am Verstärker rumdrehen bis der Arzt kommt.

 

Erzählt wurden mir schon die wildesten Geschichten: Die Bagger geschichte, Wetterfühligkeiten, Überlastung im Internet...und so weiter. Man wäre da dran, alles wird gut.

 

Liebes Forum, ich bete das mich jemand erhört und mich vom bösen Internetfluch erlöst. Ich brauche den Anschluss geschäftlich ! Hab ich s<jetzt chon gegen die Forumsregeln verstoßen ?

 

Gruß

Catweazle1

 

 

 

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Ach ja und die nette Dame vom Band sagt immer noch, das Problem sei um 14 Uhr erledigt. Eigentlich lustig, wenn es mich nicht so hart treffen würde. Ich denke als nächstes werde ich mal die Nachbarschaft zu diesem Forumbetrag "einführen" damit die den Spass hier miterleben dürfen.

Bis in 48 Stunden !

 

Bye

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Welchen Vertrag hast Du? Cablemax 1000
Welches Modem/ Router nutzt Du?  Fritzbox 6591
Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? MIET Box von Vodafone
Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) UPLOAD max 2-7 Mbit/s stark schwankend. IMMER reproduzierbar rund um die Uhr und das seit Wochen.

racerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen: Packet Loss im Ping zu sehen, etliche Prozent (5-10)
Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? Bei Tests mimmer mit 40cm langem CAT7 Kabel (diverser Hersteller) direkt an der Fritzbox (alle 4 Ports versucht). WLAN Tests genauso schlecht
Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Firefox, immer Up to date. Problem auch mir IE und Chrome
Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Windows10 immer up to date
Beginn und Zeitraum der Störung: Ende März
Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch.
Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt? 4 Techniker erfolglos verbeigeschickt. Hausnetz jetzt neu. Angeblich wurde entstört: Rückstörer, Kabel irgendwo wegen Bagger defekt, und so weiter......lange Liste der Geschichten....
In welchem Bundesland wohnst Du? Rheinland Pfalz

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

 

Sprachqualität.jpgKanäle11-32.jpgKanäle1-10.jpgUpload-Kanäle.jpg

 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Signalpegel sind in Ordnung...
Denke da dran sollte es nicht liegen.

Keine Ahnung ob da eine Störung zeitweise im Rückweg vorliegt...
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Hi Seloo2010 !

Danke für dein Feedback.Ich nehme jede gute Info die ich bekommen kann. Da bin ich mit Dir schon weiter wie in x Wochen Hotlines...Danke.

 

Würde sich ja mit meiner Einschätzung decken das es NICHT bei mir Zuhause liegt. Ich kann gerne noch mehr Screenshots von der FB liefern. Einfach fragen.

Die schlechten Upload Werte bzw. die miserable Gesprächsqualität ist übrigens nicht zeitweise sondern dauerhaft und reproduzierbar. Speedtests übrigens bei speedtest.net, nperf und hetzner schlecht rund um die Uhr bei jedem Wetter......

 

Ich vermute der schlechte Upload und diesbezügliche Störung im Upload Kanal beeinflusst natürlich in gewissem Grad auch den Download. TCP/IP Acks die flöten gehen halt.

Deshalb ist auch oft so das ich andere Gesprächspartner gut und klar verstehen kann, die Gegenseite hört mich aber für viele Sekunden nicht mehr...gilt aber nur für Voip Gespräche durch Webex Meetings.

Die normalen Telefone (DECT, normales kabelgebundenes Analog Telefon, aber auch Fritzfon) die an der Fritzbox angemeldet/geklemmt sind zeigen hingegen extreme Jitter/Packet Loss Effekte von der "Akkustik" her gesehen. Platt gesagt, man versteht nix mehr.

Da mir klar ist dass gerade im Downloadbereich viele User einfach zu viel erwarten ODER die Bandbreitentests "ungünstig" ausführen, konzentriere ich also gar nicht auf meinen Download von max theroretisch 1000Mbit/s. wovon ich ca 600 ab und zu erreiche....modernes Laptop mit SSD, Gigabit LAN und CAT7 KAbel direkt an der Fritzbox versteht sich von selbst.....

Sondern ich möchte einfach zunächst einen akzeptablen UPLOAD inklusive einer stabilen Telefonie Anbindung meiner 4 DECT Fritzfones (up to date Software; auch die FB)  bzw. Analogtelefon. Ist das nicht bescheiden ? Denke schon....

 

Also liebe Moderatoren, ich hoffe ihr habt tolle Ideen. Ich freue mich über jedes Fachchinesisch zur Lösungsfindung, wenn es der Sache dient.

Gruß in die Welt

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

HI !

Neuer Update: Der nette Herr *** von der "Techniker Fachabteilung" hat mich soeben zurückgerufen. Dort wurde mir bestätigt, das das Problem eher in dem Segment meiner Straße zu liegen scheint. Sprich ein Rückstörer oder Kabeldefekt irgendwo im Verteiler oder dergleichen. Was sag ich schon seit Wochen ?

Jetzt geht das (mal wieder?) zum NE3 Entstörtrupp und der rettet dann die Welt. So jedenfalls der Plan.

Der Haken an der Sache: Ach der nette Herr *** hat keine wirkliche Ahnung, wer jetzt wann was genau wo wie macht, da das nicht seine "Baustelle" ist. Black Box für ihn.....

Ergebnis: Ich bete wieder einen Rosenkranz das jetzt endlich jemand seinen Lötkolben/Bagger/Modemeinschub/SSH-Putty auspackt und Gutes tut. Ich werde mal in spätestens 4 Tagen wieder in der Hotline Schleife nachfragen, falls sich nicht getan hat.

Übrigens, den Vorschlag mich als Ansprechpartner und "Referenz-Nörgler" für das gesamte Straßensegment zur Verfügung zu stellen, fand er zwar gut aber gehört nicht zum "Leistungsportfolio" von Vodafone. Sprich, ich werde im worst case wieder eine SMS erhalten wo angeblich alles gelöst wurde (tue Gutes und sprich darüber Prinzip) aber NICHT eine Rückruf erhalten und befragt werden ob dem wirklich so ist.....

"Glaskugel Instandsetzung" quasi., zuviel Kundenkontakt könnte ja auch nur wieder Arbeit bringen...

 

So genug gelabert. Betet für mich.

 

Bye

 

Edit: @Catweazle1 Mitarbeiternamen entfernt. VG, Seb4sti4n (mod)

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Catweazel,

 

gerne kann ich mir die Leitung und die Tickets mal anschauen.

 

Schick mir dazu bitte eine PN mit Deinen Kundendaten (Name, Adresse, Kundennummer und Geburtsdatum).

Melde Dich dann bitte nochmal hier, wenn Du mir die Daten geschickt hast.


Liebe Grüße

Moni

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen