Menu Toggle

Einschränkung bei Mobilfunk, DSL und mein Vodafone-App

- Einschränkungen Festnetztelefonie in Mönchengladbach und Krefeld

- Mein VF App: Vertragskündigung

- Einschränkung Mobilfunk Telefonie und Daten im Bereich Hamburg

-Einschränkung Mobile Daten 4G + 3G - überregional

Alle Infos und Updates findet Ihr in unseren Eilmeldungen. Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

CableMax 1000 Geschwindigkeit down und up zu gering + hohe Latenz
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer
  • Welchen Vertrag hast Du? CableMax 1000
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? arris - tg3442de ( Kabelrouter Vodafone Station ) / Bridge Mode: on
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?  Leih-Gerät 
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss)  Geschwindigkeit zu gering und stark schwankend
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? LAN; Port1 mit zusätzlichem Router 
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Chrome
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Windows10 64bit
  • Beginn und Zeitraum der Störung - seit der Umstellung auf CableMax 1000 am 19.03.2020
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox. Nicht erreichbar - Bridge Mode
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt? Kein durchkommen. Über WhatsApp bekam ich die Antwort mich an die Hotline zu wenden...2020-04-01_12h09_38.png

 

 

 

 

Leider gehören die Werte im Screenshot schon zu den besseren. Wie oben beschrieben schwanken die Werte sehr stark. Von Vormittags 80mbit down 7mbit up bis Nachts (02:00 ) 510mbit down 40mbit up. Auch die Latenz ist um 02:00 in der früh wesentlich besser!!! 18-20ms. Nur um diese Uhrzeit nutzen wir es nur selten........

 

Zum Thema Bridge Mode. Ich habe diese schlechten Werte auch ohne Bridge Mode mit einem Rechner direkt am Vodafone Router (port1 und auch alle anderen ports). Daran liegt es sicher NICHT! Dies war auch im meinem alten Vertrag Cable Red 500 nie ein Thema. Bereue es wirklich sehr gewechselt zu haben. Gerade zu diesen Zeiten.

 

RKD
Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderatorin

Hallo RKDVC,

 

dann schaue ich mir Deinen Anschluss gern mal an, wenn Du mir Deine Kundendaten (Adresse, Geburtsdatum vom Vertragsinhaber und Kundennummer) sendest. Melde Dich danach kurz wieder hier.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Highlighted
Moderatorin

Hallo RKDVC,

 

die 1000 MBit/s erreichst Du ja zu keiner Zeit, ist Dein Heimnetz für Gigabit geeignet? Dazu haben wir einige Tipps im Beitrag Fit für Gigabit gesammelt. Tritt bei den Schwankungen das zeitliche Muster ständig auf, also dass die Geschwindigkeit am Morgen schon schlecht ist und erst in der Nacht besser wird?

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo Claudia,

ja mein Heim-Netzwerk ist Gigabit geeignet (4x Cisco Small Business 300 Series Managed Switches) + cat7 Patchpanel. Mein Router/Firewall ist eine SOPHOS XG und meine Clients haben alle eine aktuelle Intel Netzwerkkarte. Die Bandbreite bei allen meinen Subnets liegt bei konstant 116MB/sek (928MBit/Sek) auch wenn über VLANs geroutet wird. Daran liegt es sicher nicht!

Aber wenn ich mir die ganzen anderen Threads hier im Forum zu diesem Thema anschaue, glaube ich eher, dass ihr mit eurem aktuellen 1000Mbit Angebot weit über die Kapazität eure vorhandene Infrastruktur geht. Also... Allokation der Kunden... (Merken eh die wenigsten...)

Oder das neue Modem / Router "Firewall" hat Qulitätsprobleme.

Oder es stimmt was an meiner Leitung nicht. Bisher noch nicht geprüft worden! 

Wie auch immer... an meiner Infrstruktur liegt es NICHT!

 

Gruss

RKDVC

RKD
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Die Bandbreite ist Morgens gegen 08:00 schon schlecht (80-190MBit down / 10-20 up). Über den Tag verteilt schwankt sie stark von 80-350 down / 10-24up. Ab 01:00 wird es dann spürbar besser 500-600down 30-50up.

Aber auch das schwankt seit gestern.

RKD
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hier noch die Werte vor meiner Umstellung auf Cable Max 10002020-04-03_15h35_50.png

RKD
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo RKDVC,

 

dann schaue ich mir Deinen Anschluss gern mal an, wenn Du mir Deine Kundendaten (Adresse, Geburtsdatum vom Vertragsinhaber und Kundennummer) sendest. Melde Dich danach kurz wieder hier.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo,

habe zwar keine Anwort bezogen auf das Ergebnis der Leitungsprüfung bekommen, aber seit heute ist die Bandbreite wieder sehr gut! Mehrere Messungen über den Tag verteilt brachten +- 5% das unten gezeigte Ergebnis.

ST202004091945.png

 

Vielen Dank

Ich hoffe das bleibt so Smiley (fröhlich)

RKD
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo RKDVC,

 

grundsätzlich ist es schön das es wieder funktioniert, jedoch wissen wir dadurch nicht woher die Störung kam.

 

Aktuell sieht die Leitung auch super aus.

 

Bitte beobachte das noch ein paar Tage und lass uns dann eine Rückmeldung zukommen.

Dann können wir den Beitrag immer noch schließen.

 

Viele Grüße Martin

 

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen