Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen: 

eSIM: Einsicht in eSim Daten (QR-Code, ePin) in MeinVodafone-App und Mein Vodafone Web

MeinVodafone-App: Self-Service Vertrag- und Tarifoptionen

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Berater an der Haustür setzt alte Nachbarin unter Druck
Highlighted
Smart-Analyzer

Einer Ihrer Berater hat bei unserer 91 jährigen Nachbarin zwei Zettel in den Kasten geworfen:

Einmal angekreuzt mit der Frage, ob Sie Fragen zum Kabelanschluss hat und einen Zettel angekreuzt mit dem Hinweis "Der Vodafone-Kabel-Anschluss wurde gesperrt, Bitte rufen SIe bei Fragen Ihren Vodafone Berater an". 

 

Ich habe den Herren angerufen, und hatte einen Ihrer Kollegen am Telefon, der erstmal sagte die Zettel seien nicht von ihm, nachdem ich ihn etwas energischer gefragt habe, wer denn Zettel mit seiner Telefonnummer dort einwirft, hat er gesagt, er wolle nur mal über den Telefon- und Internetanschluss reden.

 

Geht's noch? So die Kunden unter Druck zu setzen? Soweit ich mich erinnern kann haben wir das schon einmal erlebt. Ich denke, es handelte sich auch um den gleichen Berater. 

 

Ich habe die Zettel vorliegen. Unten steht eine Nummer ***

Telefonnummer und Name liegen vor, bin kurz davor den Verbraucherschutz zu informieren.

 

Community-Team: Sensible Daten entfernt

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Highlighted
Moderatorin

Hallo yerbouti,

 

das Verhalten ist natürlich nicht in Ordnung. Wir geben das intern weiter, damit das hoffentlich nicht wieder auftritt. Sende mir dazu per PN ein Bild von den Zetteln sowie die Adresse, Kundennummer und das Geburtsdatum Deiner Nachbarin. Schreib danach kurz wieder hier.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Besten Dank für die Antwort, die PN ist unterwegs!

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi yerbouti,

 

wie Du schon sagst, geht es uns hier um Datenschutz, daher kommen wir ohne Kundennummer und Geburtsdatum nicht weiter.

Im Allgemeinen kann man aber sagen, dass hier erst einmal keine Gefahr einer Sperre droht, wenn alle Rechnungen beglichen sind.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Es geht ja gar nicht darum, ob eine Sperre droht, denn ich bin mir außerordentlich sicher, dass dem nicht so ist (außerdem hat ihr "netter" Vertriebler am Telefon gesagt, dass da alles OK ist). Selbst wenn dem so wäre, lägen bestimmt Mahnschreiben vor, was sie nicht tun.

Es geht um das Verhalten des Mannes, welches nicht in Ordnung ist. Ich habe eine PN an @Claudia geschrieben, die darin angegebenen Daten zusammen mit den Bildern der Dokumente sollten reichen, um das Thema nachvollziehen zu können und dem Mann zumindest mal auf die Finger zu klopfen. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo yerbouti,

 

vielen Dank für die Nachricht an Claudia. Wir haben die Daten intern weitergeleitet, damit dem Sachverhalt nachgegangen wird.  

 

Bei eventuell weiteren Nachfragen kommen wir nochmal auf Dich drauf zu. Über die Ergebnisse der werden wir allerdings nicht unterrichtet und können Dir diese daher auch nicht mitteilen.

 

Viele Grüße, Martin

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen