Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon DSL

Bandbreite Downstream zu gering: statt 16 Mbps nur ca. 10,5 Mbps, d.h. ca. 35% geringer
Highlighted
Smart-Analyzer

Wertes Vodafone-Team,

 

ich habe an drei verschiedenen Tagen und zu unterschiedlichen Uhrzeiten den Vodafone DSL-Speedtest durchgeführt. Die Ergebnisse habe ich in einer Datei (siehe Anlage) zusammengestellt.

 

Hinweis:  mein PC ist per WLAN mit der Fritz!Box verbunden

 

Die Bandbreite des Downstreams an meinem Anschluss müsste eigentlich bei 16Mbps liegen. Tatsächlich liegt der Wert aber bei ca. 10,5 Mbps und damit um ca. 35% (!) zu langsam.

 

Mir ist bewusst, dass der Sollwert selten (bis gar nicht) erreicht wird, aber 35% weniger ist aus meiner Sicht nicht mehr im Toleranzbereich.

 

==> ich bitte um Prüfung

 

 

Mit freundlichen Grüssen

Harald 

 

Edit: Nachnamen entfernt, ebenso den Anhang - bitte keine pers. Daten öffentlichen posten. Ergebnisse von Speedchecks dürfen gern veröffentlicht werden, aber bitte bei Vodafone Speedchecks ohne die Ticketnummer. VG Andre

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Giga-Genie

Hallo @hamo62 

 

Herzlich Willkommen in der Community ... Smiley (fröhlich)

 

Leider weiß ich aus eigener Erfahrung was "bis zu 16000" bedeutet. An unserem Anschluß kamen mit viel Glück 11000 im Schnitt an, teilweise war es sogar deutlich drunter ... Smiley (traurig). Das war auch der Grund zu Kabel zu wechseln.

 

https://www.vodafone.de/media/downloads/pdf/VF_Red-IundP_DSL-16_Okt-16.pdf

 

Normal ist in deinem Fall also 9,5 MBit/s, und so lange das nicht dauerhaft unterschritten wird ist leider alles in Ordnung ... Smiley (traurig)

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen