Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Amazon Prime Video hängt sich bei Nutzung mit GIGA TV Box auf
Gehe zu Lösung
Bavaria71
Smart-Analyzer

Hallo Forumsmitglieder,

habe folgendes Problem:

 

Kann über den normalen TV Videos von Amazon Prime ohne Störungen ansehen.

Schau ich aber über die GIGA TV Box, dann bleibt das Bild nach ca. 30 Minuten stehen.

Muß dann immer alles komplett runterfahren und neu starten, dann bleibt es nach

ca. 30 Minuten wieder stehen.

Sehe ich das Video dann ganz normal über den TV weiter an, kommt keine einzige Störung.

 

Möchte aber über die TV-Box sehen, weil da das Bild wesentlich besser ist.

 

Habt ihr hierfür eine Lösung?

 

LG

 

Bavaria

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Bavaria71
Smart-Analyzer

Liebe Moderatoren,

 

es lag in meiner Gegend ein Problem von Vodafone vor.

 

Hab Mitteilung bekommen, daß es jetzt wieder funktioniert, hab alles neu gestartet, scheint wieder hoffentlich einwandfrei zu funktionieren.

 

Danke für die angebotene Hilfe.

 

Wünsche schöne Feststage.

 

LG

 

Bavaria 71

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
16 Antworten 16
haegar2609
SuperUser

Hallo @Bavaria71 das ist wohl ein technisches Problem mit der Giga TV Box. Ich würde das dem Kundenservice telefonisch melden(technische Hotline), weil das schneller geht, als auf eine(n)Moderator(in) zu warten. Die Beiträge werden von den Moderatoren chronologisch abgearbeitet, daher dauert es mit dem Antworten der Mods hier im Board etwas länger. Grüße haegar2609

(1)
Mehr anzeigen
Bavaria71
Smart-Analyzer

Danke haegar2609 für die schnelle Antwort, werde ich, falls hier keine Lösung für mein Problem beschrieben wird, machen.

Mehr anzeigen
DYCE
SuperUser

@Bavaria71

 

Moin 😊

 

Welche GigaTV Box hast Du denn?

Cable 1 oder 2 oder Netbox?

 

Hast Du schon mal geschaut bzgl SW-Update, sowohl von der Box als auch der Prime-App?

 

Ist die Box per LAN oder WLAN verbunden?

 

MFG 

(1)
Mehr anzeigen
Deichmaus
Netz-Profi

Du wirst ev. mit der Giga TV Net Box auf Dauer keine Freude haben.

Wenn man das so hört. Es kommt sehr bekannt vor.

 

Das Ding ist einfach unausgereift und Mist, mit der android Software.

Ich habe 2+2 Jahre vergeblich darauf gewartet das die Kiste irgendwie verbessert wird. Fehlanzeige.

Selbst der Giga Cable 4K Recorder hatte temporäre Freeezes und Neustarts gehabt, die irgendwann total nervten.

Dann hatte sich plötzlich die Remote wieder entkoppelt, Geräteneustarts etc., bei Resets jedesmal neu Senderliste sortieren usw. usw.

 

Mich hat die Hardware absolut nicht überzeugt.

Zuerst sollte alles an der geringen Bandbreite liegen. Nach Aufrüstung des Tarifes war das Problem kurzzeitig zwar (innerhalb der Widerrufsfrist) weg, kam aber recht schnell wieder dank der vielen Leistungsabfälle bei VF.

 

Man könnte nun meinen, das Heimnetzwerk wäre die Fehlerquelle.

Das kann man aber getrost ausschließen wenn testweise AppleTV,  FireTV,  SkyStick, Chromecast & Co (Hardware) allesamt fehlerfrei und reibungslos laufen in HD und UHD ebenso über den TripleTuner inkl. TV-Apps (Software), bei genau den gleichen Voraussetzungen.

 

Das ist ja bald gesetzl. vorbei, das sich die Provider einen "schlanken Fuß" in der MVLZ machen können, und das Problem unzureichender Leistung aussitzen.

 

Mittlerweile habe ich die TV Tarife zurück auf CI+ Module umgestellt aber selbst da habe ich jetzt das zweite Mal gestern eine defekte SmardCard...mit "gekauften" dennoch gesperrten Sendern auf TV2, SC Freischaltung klappt nicht, 30/60 Minuten Timer funktioniert ebenfalls nicht, nice. TV1 mit CI+ Modul/SC  läugt wunderbar flüssig.

Die Dinger sitzen fest im CI+ Modul und werden nicht bewegt, da frage ich mich wie kann sowas sein,...außer ev. Fremdeinwirkung durch übersteuerte Signale.

 

Userban wg. wiederholter Missachtung der Forenregeln. Gruß, das Mod-Team


Und Stolz drauf, solange VF seine Kunden wie zahlende Idioten behandelt anstatt seine Hausaufgaben am VF-Kabel-Netz zu machen! Gruß Deichmaus
(1)
Mehr anzeigen
Bavaria71
Smart-Analyzer

Hallo DYCE,

 

ich habe die  Digital-HD-Recorder GigaTV Cable Box, Model vgw10-kd-k9.

 

SW-Updates habe ich an allen Geräten gemacht, alles per LAN verbunden.

Mehr anzeigen
Deichmaus
Netz-Profi

Ein kleiner Tip am Rande!

Derzeit nicht die 1000er Leitung aufschwatzen lassen, mit der alles besser werden soll.

Das Forum ist voll von 1000er Leitungsproblemen aufgrund Upgrades, die kämen dann noch obendrauf zum GIGA Box Problem.

Die Kiste muss auch 100% mit max. 500er Leitung laufen bei HD und UHD, wenn da nicht 3 TVs gleichzeitig streamen. 

Userban wg. wiederholter Missachtung der Forenregeln. Gruß, das Mod-Team


Und Stolz drauf, solange VF seine Kunden wie zahlende Idioten behandelt anstatt seine Hausaufgaben am VF-Kabel-Netz zu machen! Gruß Deichmaus
Mehr anzeigen
DYCE
SuperUser

@Deichmaus

 

Nutze selbst GigaTV Netbox und habe/hatte bisher Glück gehabt. Richtig schwerwiegende Probleme sind bei mir nicht passiert. 

 

Das Einzige was bei der Netbox nervig ist, dass diese mit der Dauer der Nutzung am Stück, Bild und Ton leicht asynchron wird. Aber damit kann man leben. 

Auch die Apps laufen sauber durch.

Naja, manchmal ist auch die Fernbedienung bzw die Reaktion der Netbox mit ihr etwas störisch...

 

Ein höherer Datentarif macht tatsächlich wenig Sinn. Dann eher schauen ob die Internetverbindung als solches sauber läuft... 

 

MFG 

Mehr anzeigen
DYCE
SuperUser

@Bavaria71

Okay, dann reden wir bei dir über Cable 2.

 

Ich habe gerade mal nach gesehen, die derzeitige SW-Version der Cable ist 6.1.8500.07850002 bzw 6.1.8500.07aca(ng)

 

Du kannst auch mal über Menü - - - > Einstellungen - - - > Systemdiagnose selbige mal durchlaufen lassen. Evtl ergibt sich daraus ja was.

 

MFG 

(1)
Mehr anzeigen
Bavaria71
Smart-Analyzer

Danke, das werde ich ausprobieren, wenn ich zuhause bin.

Mehr anzeigen