Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Alternative Möglichkeiten bei einer regionalen Störung
fonjensi
Smart-Analyzer

Guten Tag liebe Community,

 

bei mir Gebiet 91056 ist derzeit ein Totalausfall, welcher bereits von Vodafon bestätigt wurde.

Dieser hat am Freitag Nachmittag begonnen und zieht sich damit bereits schon über zwei Tage. Ich habe kein Internet, kein Telefon und kein Fernsehen. Wichtig ist für mich davon nur das Internet, da ich alles andere nicht nutze.

 

Aufgrund von meiner beruflichen Tätigkeit bin ich durch Homeoffice auf funktionierendes Internet angewiesen.

 

Im telefonischen Gespräch mit dem techn. Störungssupport wurde mir gesagt, ich solle mich deshalb an den Kundensupport wenden, da ich dort dann 50GB Datenvolumen auf mein Handy gutgeschrieben bekomme und damit dann als Alternative surfen kann. Sollte dieses dann aufgebraucht sein, könne ich mich erneut melden, falls die Störung bis dahin noch nicht behoben wurde. 

 

Klang ziemlich gut, also an den Kundensupport gewendet und dort wurde mir gesagt: '"Nein, da es keine Einzelstörung sondern eine regionale Störung ist, können wir ihnen das Datenvolumen nicht gutschreiben.". 

 

Ich frage mich nun, was ich denn für Möglichkeiten habe? Ich sitze hier mit mehreren (6) weiteren Menschen in diesem Haus und wir sind seit über zwei Tagen ohne Internet. Mehrere sind durch Homeoffice auf das Internet angewiesen und auch sonst ist es eine herbe Einschränkung, am Wochenende völlig ohne Internet zu sein.

 

Meine Fragen an die Community sind nun:

Welche Alternativen habe ich, um nun während der Störung dennoch Internet zu haben? Welchen Service bietet hier Vodafone? 

 

Im Internet liest man von individuellen Lösungen auf Kundenanfrage, aber was mir letztlich mitgeteilt wurde, kann man ja oben lesen. Weiterhin ist im Internet die Rede von Datenvolumen-Gutschrift bzw. einem GigaCube Wlan Gerät als kurzzeitigen Ersatz, bis die Störung behoben ist.

 

Könnt Ihr mir bitte helfen, was ich als nächste Schritte tun muss bzw. an wen ich mich wenden muss, um nun nicht noch länger ohne Internet dazustehen?

 

Denn so wie es gerade ist, ist es für mich wirklich ein Unding und ich fühle mich von Vodafone und deren Support sehr im Stich gelassen.

 

Danke bereits für's Lesen und hoffentlich gute Tipps an mich Smiley (fröhlich)

 

Viele Grüße

 

Fonjensi.

 

 

 

 

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
fonjensi
Smart-Analyzer

@fonjensi  schrieb:

.. also an den Kundensupport gewendet und dort wurde mir gesagt: '"Nein, da es keine Einzelstörung sondern eine regionale Störung ist, können wir ihnen das Datenvolumen nicht gutschreiben.". 

 

Ich frage mich nun, was ich denn für Möglichkeiten habe?


Ich habe eben nochmal beim Vodafone Support angerufen. Techn. Störungssupport sagt: "Ihnen stehen die 50GB zu, solange die Störung besteht". 

 

Danach wieder an den Kundensupport und dort wieder: "Nein, bei einer regionalen Störung steht Ihnen nichts zu. Wir arbeiten schon mit Hochdruck an der Lösung. Einfach warten .."

 

Ja was nun? Ich habe nun von Freitag bis nun kein Internet. Dass daran gearbeitet wird die Störung zu beheben, hoffe ich. Dass mir irgendwie Ersatz bei einer tagelangen Störung gegeben wird, hoffe ich aber ebenfalls. Was kann/muss ich tun?

Mehr anzeigen
fonjensi
Smart-Analyzer

Guten Tag,

 

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Bayern, 91056
  • Welchen Vertrag hast Du? Red Internet & Phone 1000 Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? FRITZ!Box 6591 Cable
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? Leih-Gerät
  • Welcher Fehler tritt auf? Kein Internet seit dem 15.10.2021 - Störung ist bekannt und betrifft mehrere Menschen in unserem Gebiet. Kein Internet, TV, .. es sind mehrere Dienste gestört.
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? LAN - Kabel.
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Chrome/Firefox
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Windows 10
  • Beginn und Zeitraum der Störung? Seit 15.10.2021
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt? Es wurde uns bisher mehrmals zugesichert, dass wir im Falle einer Störung Datenvolumen von Vodafon gutgeschrieben bekommen, um nicht ganz ohne Internet dazustehen. Es wurde uns aber nie Datenvolumen gutgeschrieben und Mitarbeiter widersprechen sich.
    • Aussage 1: Ihnen steht Datenvolumen im Falle einer Störung zu. Wir schreiben Ihnen das sofort zu. 
    • Aussage 2: Es ist eine regionale Störung, wir können Ihnen daher nicht helfen -> Pech gehabt?

 

Meine Fragen sind nun:

  • Welche Möglichkeiten haben wir nun? Bekommen wir Datenvolumen oder irgendwie auf andere Art und Weise die Möglichkeit das Internet zu nutzen?
    • Wir stehen hier seit 4-5 Tagen ohne Internet da und müssen unsere mobilen Daten nutzen -> Das geht irgendwann auch ins Geld. 
      • Wer übernimmt hier die entstandenen Kosten oder bleiben wir darauf sitzen?
    • Was ist mit der GigaGarantie? Vodafone bewirbt seine individuelle Lösungskompetenz in Störungsfällen, davon spüren wir hier seit Tagen gar nichts.
  • Die Störung ist bekannt, wann wird diese denn endlich gelöst? 
  • Warum widersprechen sich die Mitarbeiter in der Support-Hotline dauerhaft und warum werden wir seit Tagen im Regen stehen gelassen ohne weitere Informationen oder Support von Vodafone?

 

Ich möchte bitte zeitnah eine Antwort von einem Mitarbeiter/Moderator, oder jemanden, der sich hier auskennt. Alle Kontaktdaten/Vertragsdaten wurden durch ehemalige Tickets bereits via PN übermittelt, können aber gerne erneut zur Verfügung gestellt werden.

 

Ich hatte bisher nie eine so lange Störung bei Vodafone und bin wirklich erschreckt, wie man hier als Kunde ohne Support oder Informationen alleine gelassen wird. Für mich ein Unding und falls sich hier nichts tut auch ein Grund bei der nächsten Möglichkeit zu kündigen und einen anderen Anbieter in Betracht zu ziehen.

 

Viele Grüße und Danke an Alle.

 

Fonjensi.

 

Edit: @fonjensi Beitrag an deinen vorhandenen Beitrag angehangen. Bitte nicht mehrere Threads zum gleichen Thema eröffnen, Dubletten werden im Regelfall kommentarlos gelöscht. Danke!

Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin

Hallo fonjensi,

 

diese unterschiedlichen Aussagen zusätzlich zur bereits länger andauernden Störung sind natürlich wenig hilfreich. Von einem älteren Thread haben wir noch Deine Daten. Zunächst zur Störung, da ist der komplette Verstärkerpunkt offline. Weil in der zentralen Störung nur wenige Infos vorhanden sind, habe ich beim zuständigen Technikerunternehmen nach Informationen zur Entstörung gefragt.

 

Was das Datenvolumen angeht, das kann natürlich auch bei größeren regionalen Einschränkungen wie dem aktuellen Ausfall eingetragen werden. Die 50 GB können nur einmal alle 16 Tage gebucht werden und ersetzen eine Gutschrift. Wichtig ist, dass es sich um eine Mobilfunknummer bei Vodafone direkt handeln muss, entweder von einem Vertrag oder von CallYa. Wenn Du eine solche Nummer hast und wir das Datenvolumen buchen sollen, schicke sie mir bitte per PN und melde Dich dann nochmal hier im Thread.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen