Antworten
Highlighted
Smart-Analyzer

31275 Lehrte-Hämelerwald Dauerstörung/Überlasung Kabelnetz

Hallo,

 

seit einer Woche sind die Kabelnutzer in Hämelerwald geplagt durch ständige Schwankungen und wiederholte Unterbrechungen im Netz. Beschwerden werden lt. unserer Hämelerwalder Facebook-Gruppe auf 3 Arten bearbeitet:

1) Eine Störung wird bestätigt und ein Ticket eröffnet.

2) Kabelprobleme werden vermutet und Koaxialkabel verschickt.

3) EIne Netzüberlastung wird eingeräumt.

 

Insbesondere heute kollabiert das Kabelnetz im Ort mal wieder nahezu komplett und ein störungsfreier Betrieb scheint nicht möglich. Immer wenn man kurz hofft, dass es wieder funktionieren würde, folgt ein erneuter Abbruch. Die Folge sind schlechte Laune, negative Vodafone-Postings und die Suche nach dem Kündigungstermin...

 

Nachdem die Telekom unseren Ort "aufgegeben" hat, nachdem htp den Ort übernommen hat, gibt es in Hämelerwald bestimmt noch ganz viele potentielle Kunden für ein modernes Vodafone HighSpeed-Netz. Vorausgesetzt, dass ihr das jetzt endlich mal in den Griff bekommt und klare Fakten schafft! Woran liegt unser Problem im Ort? Wann werden die Kapazitäten verstärkt? Wann kann auch in den Abendstunden wieder ein Film gestreamt werden?

 

In der freudigen Erwatung einer hoffnungsvollen Botschaft

Michael Becker

genervter Vodafone-Kabel-Business-Kunde

 

 

Smart-Analyzer

Betreff: 31275 Lehrte-Hämelerwald Dauerstörung/Überlasung Kabelnetz

Naja. Vodafone hat mir netterweise 50Gb auf mein LTE gebucht, so dass ich jetzt wenigstens übers Wochenende meine Sachen machen kann. 25Mbit statt 200 und dann über meinen Handy-Hotspot den Computer neu installieren anstatt übers LAN ist schon relativ unkomfortabel.

Ich würde es schon begrüßen, wenn dieser Bockmist langsam mal in Ordnung kommt. Seit 2 Jahren geht das schon so. Ich hab am Anfang nur die Hälfte bezahlt und gedacht, nach der KD Übernahme ist es sicher normal mit all den Änderungen, die Vodafone dann sicher vorgenommen hat, aber jetzt zahle ich wieder 40 Euro und es ist schlimmer als je zuvor.

Das überschreitet langsam meine Kulanz Grenze. Es wird Zeit für Vertragsfüllung, liebe Firma Vodafone. Sonst bleibt nur die Vertragsauflösung. Sorry.

Betreff: 31275 Lehrte-Hämelerwald Dauerstörung/Überlasung Kabelnetz

@Sneakygh0st

 

Wen du Hilfe benötigist eröffne bitte einen eigenen Beitrag.

 

Gruss

Methusalem1

Smart-Analyzer

Betreff: 31275 Lehrte-Hämelerwald Dauerstörung/Überlasung Kabelnetz

Danke nein. War mir nicht klar, dass das hier ein Thread pro User sein soll.
Wir hatten uns vorhin nur bei Facebook unterhalten und es wurde empfohlen, dass sich betroffene Kunden ebenfalls hier melden. Es wurde in diesen Thread verlinkt.

Sorry für die Störung 😉
Smart-Analyzer

Betreff: 31275 Lehrte-Hämelerwald Dauerstörung/Überlasung Kabelnetz

 

Ich empfinde das gerade überhaupt nicht als Störung.

Es wird ja jedem von uns in irgendeiner Art und Weise geholfen. Das habe ich ja beschrieben.

Hier gehts jetzt vielmehr um ein Statement in Bezug auf unseren Ort Hämelerwald.

Mag sein, dass das hier jetzt die Struktur sprengt, aber man muss auch mal flexibel sein.

Es ist doch viel einfacher, hier jetzt allen Hämelerwaldern auf einen Schlag zu antworten.

Oder möchtet Ihr wirklich, dass wir jetzt einen Aufruf starten und ALLE betroffenen Hämelerwalder einen eigenen Thread mit identischer Überschrift starten? Vielleicht gar keine so schlechte Idee...

Moderator

Re: 31275 Lehrte-Hämelerwald Dauerstörung/Überlasung Kabelnetz

HI Michael,

 

wir habe zur Zeit mit einem Störer zu kämpfen, der in unser Netz einstrahlt und so für erhöhte Fehlerraten sorgt. Unsere Techniker sind bereits dabei den Verursacher einzugrenzen und zu beseitigen.

 

VG Wallace

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Smart-Analyzer

Re: 31275 Lehrte-Hämelerwald Dauerstörung/Überlasung Kabelnetz

Moin Wallace,

 

erstmal besten Dank für eine erste Rückmeldung.

 

Lässt sich der sogenannte "Störer" noch etwas konkreter definieren? Also steht beispielsweise ein Vermummter mit offener Mikrowelle vor einem Vodafone-Schaltkasten und sabotiert in Hämelerwald die Kabel-Leitungen? Oder was genau habe ich mir da jetzt vorzustellen.

 

Und wie lange ist dieser Störer schon am Werk? Ist er es auch, der die Leistung täglich in den Abendstunden zum Erliegen bringt? Stört er auch meine Telefonverbindungen, was dafür sorgt, dass ich kaum noch übers Festnetz zu telefoniere, weil es sowieso wieder nur zu Gesprächsabbrüchen kommt? Und was hat der Störer am Samstag gemacht als den ganzen Tag gar nichts mehr ging? 2 Mikrowellen eingesetzt? Smiley (fröhlich)  Werden deshalb hier im Ort so viele Koaxialkabel zugestellt, weil ein defektes Kabel als Störquelle vermutet wird?

 

Meine Leitung scheint momentan bis auf wenige verschmerzbare Schwankungen einigermassen zu performen. Dennoch wurde mir ein Technikertermin angeboten. Macht der jetzt noch Sinn oder wirds danach evtl. sogar wieder schlimmer?

 

Fragen über Fragen. Bring bitte mal ein wenig mehr Licht ins Dunkle.

 

Danke und Gruß

Michael

Moderator

Re: 31275 Lehrte-Hämelerwald Dauerstörung/Überlasung Kabelnetz

Hi Michael,

 

Deine These klingt interessant, aber die passt nicht ganz Smiley (zwinkernd). Ein Rückwegstörer kann viele Ursachen haben, z.B. eine nicht ausreichend geschirmte Hausanlage, einen defekten Router, eine defekte Abzweigung in der Straße, etc etc etc.

 

Der Störer ist uns seit über einer Woche bekannt und hat nichts mit abendlichen Bandbreitenproblemen zu tun. So ein Störer sorgt in der Regel für Telefonieprobleme und erhöhten Paketloss. Hat es am Samstag vielleicht stark geregnet?

 

Ein Technikereinsatz vor Ort wird vermutlich ergebnislos bleiben, da der Störer scheinbar einen anderen Ursprung hat.

 

VG Wallace

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf