Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Aktuell kommt es zu folgenden Einschränkungen: 

Mein VF App bei Red+ Limitänderung  und dem Vodafone Pass

Einschränkungen mit der Telefonie bei Kabel, DSL und Mobilfunk

Weitere Einschränkungen bei der MeinVF App

Ausfall aller Kabeldienste im Raum Amberg

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

1Gbit immer nur wenige Tage nach Modem Neustart, dann 400mbit
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo, seit einigen Monaten habe ich das Problem, dass meine Datenrate auf rund 400Mbit dauerhaft einbricht, obwohl Gigabit möglich ist. Sobald ich mein Modem neustarte, habe ich wieder für einige Tage Gigabit (konstant) und danach bricht es wieder auf max 400 Mbit ein. Dabei bleibt es dann (stabil) bis zum nächsten Modem Neustart. Anschließend sofort und ohne Schwankungen Gigabit verfügbar.

 

Gefühlt hatte hier jemand das gleiche Problem und hat es soweit ich verstanden habe mit einem Modemtausch gelöst:

 https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungsmeldungen-Internet-TV/Eigenartiges-Ph%C3%A4nomen/td-p/1882...

 

Ich nutze das Arris Modem mit Docsis 3.1 im Bridge Mode. Der Upload liegt konstant bei 50 Mbit, den benötige ich allerdings so gut wie nie.

Anbei ein Screenshot der Werte.

 

Vlt. hat ja jemand einen Tipp für mich?!

Danke!

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Netzwerkforscher
Mehr anzeigen
16 Antworten 16
Highlighted
SuperUser

@Hoax 

 

Hallo Hoax,

hast du die Bandbreiteneinbrüche auch wen du direkt mit dem Lan-Port 1 des Leihgerätes verbunden bist?

 

Gruss

Methusalem1

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Methusalem1,

 

Nein, aber ich kann meinen Router dahinter ausschließen, weil ich bereits andere getestet habe (war meine erste Vermutung) und weil Neustarts vom selbigen nichts gebracht haben. Ein Neustart des Modems löst das Problem dagegen immer sofort, egal welche Hardware dahinter hängt. Das heißt auch, dass die sonstige Netzwerkhardware in Ordnung ist.

 

Das Problem tritt auch erst seit einiger Zeit auf und war nicht von Beginn an.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@Hoax 

 

War nur eine Vermutung von mir, den deine Signalpegel sind soweit in Ordnung auch wen 2 Uploadkanäle auf deinem Screenshot fehlen, könntest du den Bridge Mode einmal deaktivieren und das ganze ohne testen?

Ansonsten warte bitte bis sich ein Mod in deinem Beitrag meldet, vielleicht hilft ja ein Routertausch.

 

Gruss

Methusalem1

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo Hoax,

 

ahst du einmal, wie von @Methusalem1 empfohlen, den Bridge Mode deaktiviert und deinen PC per Lan an unseren Router angeschlossen und getestet?

 

Viele Grüße Martin

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Martin, ich möchte nicht unhöflich sein, aber das bringt doch nichts.

Wie gesagt kann ich den Router, die Kabel oder die Endgeräte vollständig ausschließen. Ich habe sogar mehrere Router ausprobiert. Es spielt keine Rolle was hinter dem Modem steckt, oder ob ggf, direkt ein Rechner dran ist. Das Problem hat seine Ursache im Modem. Sobald ich dieses vom Strom trenne und es sich neu verbindet, ist alles wieder optimal. Egal mit welchem Setup dahinter. Nach einiger Zeit fällt es dann wieder in den 400 Mbit "Modus". Neustart des Modems behebt das Problem immer. Nun will ich aber ja nicht jeden Tag das Modem neustarten.
Hinzu kommt, dass ich keine Verwendung für die Router-Funktion des Arris Geräts habe und auch ohne den Bridge Modus zu Hause nichts anfangen kann. Deswegen muss es auch ohne funktionieren, was es ja defakto auch tut. Nur eben nicht dauerhaft. Wenn es mal wieder zickig ist, hilft immer ein Neustart. Somit kann ich technisch alle anderen Ursachen vollständig ausschließen.

Wie gesagt, entschuldige bitte, falls das o.g. etwas zu "hart" klingt. Es ist nicht unhöflich gemeint Smiley (fröhlich)

Danke & Gruß
Florian

Mehr anzeigen
Moderator

Hi Hoax,

 

ich fasse das definitiv auch nicht unhöflich auf. Smiley (zwinkernd)

Schick mir mal bitte eine PN mit Deinem Namen, der vollständigen Adresse, Deinem Geburtsdatum und der Kundennummer.

 

Wenn Du die PN abgeschickt hast, gib hier kurz Bescheid.

Dann schaue ich mir mal den Anschluss und den Router genauer an.

 

Viele Grüße Martin

 

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Habe dir eine PN geschickt. Recht herzlichen Dank fürs Kümmern! Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi Hoax,

 

die Leitung sieht wirklich sehr gut aus und eine Auslastung ist auch nicht erkennbar.

Somit möchte ich Dir gerne den Router austauschen.

Lässt Du mir dazu bitte nochmal eine PN mit Deiner Handynummer zukommen?

 

Viele Grüße Martin

 

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen