Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Aktuell kommt es zu folgenden Einschränkungen: 

Mein VF App bei Red+ Limitänderung  und dem Vodafone Pass

Einschränkungen mit der Telefonie bei Kabel, DSL und Mobilfunk

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon DSL

120ms ping bei 100mbit Leitung
Highlighted
Host-Legende
Host-Legende

Es gibt auch Tage, da ist es nicht ganz so extrem, sind abends 19Mbit/s und 89ms oder so. Aber schon länger kein VDSL50 mehr. Als es schon mal war, mich mit Freivolumen zufrieden gegeben und bis zum Ausbau ausgesessen. Als Entschädigung wurden mir bei der nächsten VVL 5€ Rabatt auf den Listenpreis für volle 24 Monate gewährt. Diesmal lass ich mich aber glaube nicht "einlullen"...

 

Ich fühle mich als VDSL Kunde inzwischen bei Vodafone nicht mehr wohl, die kümmern sich ja nur noch um Cable.

Mehr anzeigen
Full Metal User

Naja das Problem ist ja auch die Latenz, dies liegt ja an nicht vorhandenen Kapazitäten, auch wenn die Latenz kein Vertragsbestandteil ist, so sind Latenzprobleme insofern sie im Netz von Vodafone entstehen zumindest bei DSL fast immer ein Problem von zu geringen Kapazitäten.
Aus der Meldung alle Anschlüsse bis Ende des Geschäftsjahres 2020, sprich April zu migrieren wurde ja anscheinend auch nichts mehr, zumindest hört man davon nichts mehr, was sehr schade ist, einzuhalten ist es bei den vielen Anschlüsse die in den unterschiedlichsten Regionen Probleme haben auch nicht mehr.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Hallo zusammen,

 

ich hatte genau die selben Probleme. Seit ende Oktober 2019 Abends einen 120 - 140 Ping und die Downloadrate krachte bei meine 100mbit leiten bis auf 5mbit in den Keller.
Vodafone vertröstete nur, gab keine Lösung aber wie ja bereits Julz2k sehr schön erklärte ist das auch nicht möglich, ohne das Vodafone neue Hardware an den Start bringt.
Nach langem hin und her dann meinerseits die Sonderkündigung mit Anbieterwechsel.
Bin jetzt seit 12.02.20 bei der Telekom unter Vertrag und darf mich eine konstante Highspeedleitung freuen und auch der Ping von 15ms ist besser als er bei Vodafone jemals war.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hey Leute,

 

Eiso in 2 Tagen wird umgestellt auf 50k.

Ich bedanke mich für eure Informativen Antworten

Ich werde alles nochmal Testen mit der Neuen Leitung nechste Woche und dann nochmal berichten

 

Bis die Tage

Gruß MAX3

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Host-Legende
Host-Legende

Mit der Latenz, das stimmt schon. Aber ich höre von Vodafone VDSL sowieso schon lange keine Neuigkeiten - weder inhaltlich noch tariflich. Selbst wenn alles funktionieren würde: Inzwischen kostet das 100Mbit/s VDSL soviel wie 1Gbit/s Cable. Auch mit Kabelgebühren über die Nebenkosten, egal.

 

Irgendwie passt das Verhältnis nicht mehr und es geht gefühlt nur noch darum, Kunden von anderswo abzujagen. Als Kunde mit "Problemanschluss" haste da glaube nicht so die Priorität.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Leute,

 

Eiso die Umstellung von 100k auf 50k hat leider nichts gebracht.

Der Ping ist nach wie vor über 100ms. Morgens, Vormittags, Mittags, Nachmittags und Abends.

 

So ein *piep*ssssssssssssdreck. So und jetzt muss ich die nechsten 24 Monate damit leben.

Dankke VODAFONE.

Das wars

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Full Metal User

@MAXL3  schrieb:

Hallo Leute,

 

Eiso die Umstellung von 100k auf 50k hat leider nichts gebracht.

Der Ping ist nach wie vor über 100ms. Morgens, Vormittags, Mittags, Nachmittags und Abends.

 

So ein *piep*ssssssssssssdreck. So und jetzt muss ich die nechsten 24 Monate damit leben.

Dankke VODAFONE.

Das wars

 


Ich habe dir doch gesagt das dies nicht bringen wird und du damit nur noch länger gebunden bist und du dir ggf. ebenfalls die Möglichkeit genommen hast eine Sonderkündigung aufgrund von zu geringer Bandbreite durch zu bekommen. Stichwort Messprotokoll der Bundesnetzagentur.
Mir fehlen da ehrlich gesagt die Worte, bin ebenso verwundert wieso du dich jetzt aufregst.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Korrigiere wenn ich mich irren sollte, aber soweit ich gelesen habe hat er ja nur ein Problem mit dem hohen Ping ohne einen entsprechenden Leistungsverlust des Downloads.

Er schrieb ja das er 90mbit im Down hat.

Daher hätte er so oder so kein Sonderkündigungsrecht da der Ping leider nicht Vertragsbestandteil ist.

 

Warum er jedoch der Meinung war seinen Tarif zu Upgraden trotz des Spoilers, das dies nichts bewirken wird, ist mir allerdings schon ein Rätsel.

Mehr anzeigen
Highlighted
Full Metal User

Er wird diese 90MBIt nicht zwischen 21 Uhr und 23 Uhr im Speedtest von breitbandmessung.de erreichen. GGf. am Wochenende testen, dann ist es noch schlimmer. Vodafone möchte gerne Speedtests - morgens. mittags, abends von ihrem eigenen Speedtest haben, der jedoch in meinen Augen nicht akkurat ist und es gilt sowieso nur das was der Speedtest der Bundesnetzagentur sagt, denn die Provider haben sich darauf geeinigt das Messprotkokoll anzunehmen. 
Man braucht nur 10 Messungen am Tag einzureichen über das Messtool der Bundesnetzagentur, hier reicht ein 5 Minuten Abstand, es reicht also zwischen 21:00 Uhr und 21:50 Uhr zu messen, falls die Datenrate in diesem Zeitraum nicht mindestens ein mal zu 90% erreicht wird liegt laut Auffassung der Bundesnetzagentur keine vertragskonforme Leistung vor.
Hiermit hätte man ggf. eine Sonderkündigung erzielen können, da der Kunde ja offensichtlich nicht zufrieden ist und auch nicht davor schäut den Provider zu beleidigen und sowieso nur Kündigen möchte, sehe ich auch keinen Grund wieso man dann nicht die Mittel nutzen sollte, die einem zur Verfügung stehen.
Jetzt ist es allerdings schwierig, denn 90% von 50MBit wird immer wahrscheinlich immer erreichen, da die Koppelpunkte nicht zu stark ausgelastet sind, als das man mit so einem niedrigen Tarif viel davon spüren würde bis auf die Latenz und single threaded downloads.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Hab eben auch nochmal nachgelesen. Er schrieb ja das die 90mbit im FritzBox Interface stehen.... das ist natürlich indem fall nicht relevant das sie der Download nur auf den Tarif bezieht. Ist ja kein Speedtest.

 

Was die 90% bei einer 50Mbit Leitung betrifft muss ich dir allerdings widersprechen.

Hab den Fall derzeit selbst in der Familie und da kommen dann in den kritischen Abendstunden, welche du ja bereits benannt hast, ganze 2,3Mbit zusammen. Also ebenfalls keine 90%...

Mehr anzeigen