Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Mobil: Einschränkungen Mobile Daten 2G, 3G, 4G und 5G in Süddeutschland

MeinVodafone im Web:  Selfservice - MeinVodafone - Rechnung

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

1000 Mbit: hinter der Fritzbox nur langsam

thfrank
Netzwerkforscher

Habe vor einigen Tagen von 200 auf 1000 Mbit upgegraded, erreiche aber bei Weitem nicht die Down- und Upload-Geschwindigkeit, sondern allenfalls die Hälfte, wenns gut läuft, oft auch nur gerade mal 300.

 

Der Vodafone Speedtest und auch die Fritzbox (6660) gibt komischerweise die volle Bandbreite im Eingang an, aber in den Endgeräten kommt nur noch die Hälfte an. Beim alten Vertrag hat das noch einigermaßen übereingestimmt. Endgerät für den Speedtest ist ein Windows-PC, Netzwerkkarte macht Gigabit, Kabel habe ich verschiedene probiert. Habe es sowohl mit der Fritzbox, als auch mit dem Vodafone Router probiert, immer das Gleiche.

 

Fragen siehe unten

 

Vielen Dank!

 

 

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl: Bayern
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100) 1000 Mbit/s
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)  FritzBox 6660 Cable oder Technicolor Vodafone (gleiches Ergebnis)
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? sowohl, als auch
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schick dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen Download und Upload zu langsam (300-500 down, 25-30 up)
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN) LAN
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox) Firefox
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows) Windows 10 64bit
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend) seit Tarifumstellung vor 2 Tagen
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt?
Mehr anzeigen
19 Antworten 19
Plumper
Giga-Genie

Poste mal bitte die Docsis-Daten.

Um den PC auszuschließen:

Dieser Effekt taucht häufig im Zusammenhang mit Virusschutz auf. deaktivieren/deinstallieren.

Netzwerktreiber aktuell?

Um andere Probleme am PC auszuschließen mal den PC im abgesicherten Mode (msconfig.exe) mit Netzwerk starten.

Und der PC ist ja direkt mit 1 Kabel mit der Fritzbox verbunden.

 

Mehr anzeigen
thfrank
Netzwerkforscher

Docsis hatte ich im Anhang.

 

Virenscanner ohne Effekt, genauso wie der abgesicherte Modus. Netzwerkkarte / Treiber 

ist aktuell.
Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

@thfrank 

Du musst schon alle 32 DS und 4 US Kanäle posten.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
thfrank
Netzwerkforscher

siehe Anlage 1 und 2

Mehr anzeigen
thfrank
Netzwerkforscher

siehe Anlage 1 und 2

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Die Signalpegel sind so weit alle in Ordnung.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
thfrank
Netzwerkforscher

und was heißt das fürs Troubleshooting?

 

wo werden diese Werte gemessen? Meine Fritzbox zeigt ja in der Kabel-Übersicht auch die korrekten Bandbreiten an, nur am Endgerät kommen sie nicht an. Gehe mal davon aus, dass das Werte am Hausanschluss sind, oder?

 

Nach der Fritzbox kommt nur noch ein LAN-Kabel und eine Netzwerkkarte, hier sollte es keine Dämpfung mehr geben.

 

Vielen Dank

 

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Was an der Box angezeigt wird, ist nicht so entscheidend. Hier wird nur angezeigt was die Kopfstation und die Box als max. Geschwindigkeit ausgehandelt haben.

 

Es kann viele Ursachen haben, warum bei dir nicht die volle Geschwindigkeit ankommt. Netzwerkeinstellungen, vorhandener Virenscanner oder Firewall, falsche MTU oder TCP Einstellungen usw.

 

Vielen hat schon folgendes Tool geholfen:

 

https://www.chip.de/downloads/SG-TCP-Optimizer_31296373.html

 

Einfach mal verschiedene Einstellungen Testen.

 

Aber vorher unbedingt mit dem Tool eine Sicherung machen, damit man diese dann wieder zurückspielen kann.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
thfrank
Netzwerkforscher

mmh, hab mal ein bisschen damit gespielt, geändert hat sich allerdings nichts.

 

Glaube ehrlich gesagt auch weniger, dass der PC das Problem ist, die Bandbreite ist nirgends besser (auch im WLAN nicht).

 

Daher noch mal die Frage: Wo werden die Signalwerte gemessen, die in der Fritzbox angezeigt werden?

 

Vielen Dank!

Mehr anzeigen