abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Störung bei HD (ARD; ZDF;...) in den Abendstunden (ab ca. 21:00 Uhr), Suche nach Ansprechperson
wallauweb
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo zusamen, ich bin recht verzweifelt, da ich die Störungen (siehe Betreff) nun schon seit Jahren habe. Inzwischen war der VIERTE Techniker da, hat alles neu installiert/eingerichtet. Schön, aber als er mit seinem Fahrzeug um die Ecke war, waren die Störungen wieder unverändert vorhanden (eigentlich noch schlimmer als vorher). Einer der Techniker hat mal gesagt, dass sie abends nicht arbeiten würden (die Störungen treten aber nur abends auf!) auch toll. 

Am meisten ärgert mich aber nun, dass ich bei VF einfach keinen Ansprechpartner bekomme (ich hatte auch Fragen zu Giga TV und zum Wegfall von Horizon Go und einiges mehr). Die Briefe, dieich per Einschreiben geschrieben habe, werden nicht gelesen und somit auch nicht beantwortet. 

Update: der letzte Brief wurde anscheinend nur überflogen und ich bekam eine Bestätigung meiner Kündigung. Ich hatte aber nicht den Vertrag gekündigt sondern nur das SEPA-Mandat (da ich nicht mehr bereit bin, den vollen Preis für keine angemessene Leistung zu zahlen). Beim Telefonat eben hieß es nur, ich könne die Störungsstelle anrufen, der Kundenservice könne keine Störungen bearbeiten. Ich will doch nur, dass man mir mal auf meine Briefe antwortet! Gibt es bei VF einen "Menschen", der für solche Belange ansprechbar ist?

 

 

38 Antworten 38

würdest du mir verraten, wie "bis eine für mich zufriedenstellende Lösung gefunden wurde" ausgesehen hat? Was war denn "die Lösung"?

Wer ist Peter? Ging das an mich?

Aber: Ob man Facebook nutzen möchte, das darf zum Glück jede/r selbst entscheiden. Ich für meinen Teil lehne Facebook/Whatsapp und alle anderen halbwegs vermeidbaren Datenkraken ab. Sollte dein Kommentar bedeuten, dass man bei Facebook sein muss, um von Vodafone qualifizierte Hilfe zu bekommen, wäre das für mich der berühmte Tropfen, der das (Support)-Fass zum Überlaufen bringen würde. Oder anders herum: Sollte ich (man) gezwungen sein, (guten) technischen Support nur über eine Zwangsnutzung von facebook zu bekommen, würde ich umgehend kündigen. Vielleicht hab ich es aber auch falsch verstanden.....

Hallo Peter165,

wie bekommt man die eigens genutzten Geräte in das (eigene) Profil? Ich habe geschaut, aber nichts dazu gefunden🤷🏻‍♂️


@wallauweb  schrieb:

Das Gerät, mit dem ich "empfange" (?) und auch Sendungen aufzeichne, ist ein weißer Receiver/Recorder von Unitymedia.

Dann dürfte das der Echostar HDC 601 sein.


@wallauweb  schrieb:

Irgendwann hieß es mal im Support, dass dieser ausgetauscht werden müsse (Techniker: das könnte auch an diesem Gerät liegen).

Kann dein TV HD, wenn ja darüber die betroffenen HD Sender ansehen. Dazu den TV direkt an die Antennendose anschließen.

Oder so möglich einen anderen Receiver.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.57

Danke, witzig, genau das wollte ich gerade fragen. Den Receiver umgehen und den TV direkt anschließen, da man ja die ÖR-Sender auch ohne Vodafone empfangen können soll. Auch das könnte ich mal versuchen, weiß nur nicht, was ich dann am TV einstellen soll (angeblich hat er eingebaute Kabeltuner, auch DVB-C). 


@wallauweb  schrieb:

Auch das könnte ich mal versuchen, weiß nur nicht, was ich dann am TV einstellen soll (angeblich hat er eingebaute Kabeltuner, auch DVB-C). 


Sendersuchlauf, je nach Einstellmöglichkeit über Kabel digital z.B.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.57
Nutzer26
Daten-Fan
Daten-Fan

Habe ein ähnliches Problem. Ausfälle, Ruckeln bei hd von zdf, 3 sat, History, manchmal servus - häufig freitags.

Extrem nervend, passiert immer häufiger.

Da nützt es richtig viel, wenn einem „schlaue“ Checker schreiben, dass das nicht sein kann. 
Da es nie tagsüber, sondern meist abends und am Wochenende passiert, wäre mein Verdacht, dass einfach zu viele Leute gleichzeitig schauen.
Aber, ist auch egal. Ich wechsle vermutlich. Muss mich allerdings erstmal umhören, on das bei der Konkurrenz auch passiert.

 

Hallo Nutzer26,

eine höhere Belastung durch die Anzahl der Nutzer gibt es nur beim IP-TV. Beim Kabel-TV entsteht keine höhere Belastung durch die Anzahl der Nutzer. Da könnte aber ein DVB-C Kanal gestört oder einen zu niedrigen Signal Pegel haben. Dann sind alle Sender auf diesem Kanal betroffen. Da die Sender die Du genannt hast nicht auf einem Kanal liegen, sind vermutlich alle DVB-C Kanäle betroffen. Die TV-Geräte zeigen meist von dem Sender, der gerade eingestellt ist den Signal Pegel und die Signal Qualität an. Welche Sender bei Dir auf welchem Kanal (Frequenz) übertragen werden findest Du in dieser Liste.

Viele Grüße Siegmar

Hallo Nutzer26, tja, das ist sehr nervig, zumal die Servicetechniker NICHT in den Abendstunden vorbeikommen und sie somit nie eine Störung sehen werden. Ich bin mittlerweile einige Schritte weiter, nachdem ich über Monate niemand bekommen habe, der sich meiner Sache annimmt (ich habe ja seit Februar 23 den Beitrag reduziert, juckt bei VF auch niemanden, grrr). Ich habe inzwischen die örtliche Presse eingeschaltet. Man glaubt es kaum, aber nach einer Presseanfrage hat man am gleichen Tag reagiert, den Knotenpunkt gecheckt und am Folgetag bekam ich einen Anruf mit einer konkreten Ansprechperson. Ob das alles Zufall ist? VF möchte nun alle Fehlermöglichkeiten ausschließen und will alle meine Geräte austauschen (HD.Recorder UND Fritz!Box). Muss ich aber selbst installieren, heißt es. Ich bin gespannt, ob ich das überhaupt hinbekomme und was dann das Ergebnis sein wird.