1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Störung Horizon Box
LTD
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Seit dem Update auf GigaTV funktionierte unser Horizon-Box nicht mehr.
Das bekannte Verhalten. Sprich, abschalten um 20.15 Uhr. Hängen bleiben beim Hochfahren, 5-6mal starten, etc....
Der Beiträge hierzu gibt es ja genug in diesem Forum.
Beim Anruf des Service, bat ich um einen Rückruf um die Warteschleifenmusik nicht mit anhören zu müssen.
Dieser erfolgte dann auch nach 15 Minuten. Ein sehr freundlicher Mitarbeiter hörte sich meinen Fall an. Er sagte, dass mir eine neue Box zugesendet würde. Damit sollten die Probleme dann gelöst sein. Diese kam dann auch zwei Tage später bei mir an. Bis hierhin ein astreiner Kundenservice.
Leider funktioniert auch die neue Box nicht. Die gleichen Probleme wie vorher.
Also wieder Anruf beim Service.
Der Rückruf funktionierte mehrmals nicht. Ich wurde angerufen und gleich wieder aus der Leitung gekickt.
Nach drei Stunden hatte ich dann Erfolg und kam durch. Ich schilderte meine Probleme und bekam die Antwort, dass dies leider momentan normal sei. Es würde vielleicht irgendwann mal ein Update geben. Bis dahin müsse ich geduldig sein. Ich hatte die Box im übrigen schon ganz geduldig 6mal neu gestartet.
Er sagte mir, die einzige Möglichkeit zur schnellen Hilfe sei eine Vertragsumstellung, bei der mir aber Mehrkosten enstehen würden. Ich müsste also praktisch dafür, dass Vodafone mein funktionierendes TV ruiniert hat, einen neuen Vertrag abschließen?
Ist das euer Gedanke von Service, Vodafone?
Das kann doch nicht euer Ernst sein, oder?

 

 

5 Antworten 5
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo LTD,

wenn es Dir gelingt die Box mal wieder zu starten, dann gehe in die Einstellungen und setze dort den Standby Mode von Low auf den nächst höheren Wert. Dadurch wird dann der interne Router der Box nicht mehr ausgeschaltet und die Box bleibt immer online. Das ist eine Voraussetzung dafür, das die Box funktionieren kann.

Viele Grüße Siegmar

LTD
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ja, genau dies habe ich auch schon gemacht.
Hilft aber leider nicht. Die Box schaltet fast täglich, pünktlich um 20.15 Uhr ab. Dann friert das aktuelle Programm ein und auf dem Display sieht man nichts mehr. Abhilfe schafft dann nur mehrmaliges aus und einschalten am Kippschalter.
Hinzu kommt, dass meine Box über Nacht ausgeschaltet wird, also nicht ständig im Standby-Betrieb läuft.  Was eigentlich normal sein sollte. Auch angesichts der steigenden Energiekosten.
Und ja, auch auf Werkseinstellungen habe ich sie schon zurück gesetzt. Also die Standardantworten sind eigentlich alle abgearbeitet. Deshalb hatte ich auf den Kundenservice gehofft, was dann aber eher eine Entäuschung war.
Es bleibt mir also nur Geduld bis es ein Update gibt, oder der Wechsel zu einem anderen Anbieter.
Ich hatte etwas das funktionierte und durch ein aufgezwungenes Update nicht mehr läuft.
Bezahlen darf ich es aber trotzdem nach wie vor. Hilfe oder gar eine wage Andeutung wann und wie es weiter geht gibt es nicht. Man bietet mir lediglich eine Vertragsumstellung an, bei der mir Mehrkosten entstehen.
Somit wird ein Wechsel leider immer wahrscheinlicher. Schade eigentlich, denn bisher war ich eigentlich zufrieden.

Hallo LTD,

dann teste bitte mal, ob es im höchsten Standby Mode besser geht. Ein anderer Nutzer hatte zuletzt geschrieben, das es auch in dem mittleren Mode funktioniert. Vorher hatte ich immer den Höchsten Mode einstellen lassen und dann hatte es funktioniert.

Viele Grüße Siegmar

LTD
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ja, auch schon gemacht.
Das Problem liegt beim Neustart, wenn die Box vom strom genommen wurde.
Dann braucht sie ewig, bis sie hochgefahren ist.
Bei VF bekannt und angeblich arbeitet man an einem Update.

Hallo LTD,

da die Box mit GigaTV nicht mehr nur ein einfacher Festplatten Rekorder ist, benötigt er eine Reihe von Internet Verbindungen und die müssen bei einem Neustart wieder hergestellt werden und es muss geprüft werden ob zu der Box auch ein gültiger Vertrag vorhanden ist. Das dauert eben etwas länger als einfach nur einschalten. Um das ganze schneller zu machen muss man sicher erst ermitteln was da besonders lange dauert und was die Ursachen sind. Wenn die Ursache der Probleme schon bekannt währen, dann könnte man sie schnell beseitigen. Ich denke aber das man danach noch suchen muss. Da werden sicher andere Probleme mit höherer Priorität bearbeitet.

Viele Grüße Siegmar