1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Sender fehlen
MrPhil
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Seit heute fehlen u.a. ProSieben HD, VOX HD und Kabel1 HD. auch nach erneuertem Suchlauf sind diese Sender nicht mehr da. 
mich schaue über die Gigabox2. 
die Senderplätze sind auch leer. Nach 4 kommt 6. (5 war eigentlich ProSieben)

bizze dringend um Hilfe. 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Hallo zusammen,

danke für die zahlreiche Rückmeldung. ich hatte alles probiert, aus- einblenden von Abonnierten Sendern im Portal usw. usw.

Letztlich war gestern ein Techniker vor Ort. Er hat am Verstärker im Keller was gemacht, scheinbar hat er hier schwankende Signale bekommen…? Die allein hatte noch nichts gebracht, erst nachdem wird die Gigabox auf Werkseinstellungen zurückgesetzt haben, waren alle Sender, wieder da. 

Was mich daran wundert, dass kein andere im Haus dieses Problem hatte.

Naja, für mich läuft es nun auf jeden Fall.

 

Danke.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

16 Antworten 16
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo MrPhil,

hast Du schon mal die Freigabe der Smartcard über das Kundenportal neu gestartet. Die privaten HD Sender sind alle verschlüsselt und benötigen eine Freigabe. Ohne diese Freigabe werden sie wie nicht abonnierte Sender behandelt. Die Freigabe muss monatlich erneuert werden und wenn das nicht gelingt werden die Sender gesperrt. Eigentlich sollte das automatisch immer wieder aktualisiert werden.

Viele Grüße Siegmar

Hallo Siegmar,

danke für deine Antwort. Wo kann ich den die Freigabe neu starten? In der GigaBox? Diese hatte ich schon mehrfach neu gestartet.

 

Viele Grüße 

Selbst wenn die Sender nicht freigeschaltet sind, sollten sie trotzdem in der Sendeliste zu sehen sein, das hat mit der Freischaltung der Smartcard nix zutun.

 

Gruss CT

Hallo CTrue13,


@CTrue13  schrieb:

Selbst wenn die Sender nicht freigeschaltet sind, sollten sie trotzdem in der Sendeliste zu sehen sein, das hat mit der Freischaltung der Smartcard nix zutun.

 

Gruss CT


nein, bei GigaTV gibt es einen Filter "Nicht abonnierte Sender ausblenden" und der ist meist aktiv. Wenn die Freischaltung fehlt, dann werden die Sender also nicht angezeigt.

Viele Grüße Siegmar

 

 

Hallo MrPhil,

die Freigabe wird im VF Kundenportal unter den TV Einstellungen gestartet. Die GB2 sollte zu der Zeit am besten eingeschaltet sein. Du kannst auch mal bei den Einstellungen der GB2 bei der Sender Liste den Filter "Nicht abonnierte Sender ausblenden" abschalten. Dann sollten die Sender wieder in der Liste auftauchen. Bleiben sie aber schwarz, dann fehlt immer noch die Freigabe der Sender.

Viele Grüße Siegmar


@Sigi-DD  schrieb:

Hallo CTrue13,


@CTrue13  schrieb:

Selbst wenn die Sender nicht freigeschaltet sind, sollten sie trotzdem in der Sendeliste zu sehen sein, das hat mit der Freischaltung der Smartcard nix zutun.

 

Gruss CT


nein, bei GigaTV gibt es einen Filter "Nicht abonnierte Sender ausblenden" und der ist meist aktiv. Wenn die Freischaltung fehlt, dann werden die Sender also nicht angezeigt.

Viele Grüße Siegmar

 

 


Als ich noch im Besitz der Giga Schrott Box war, hatte ich auch Probleme mit den HD Sendern wegen der angeblich fehlenden Internetverbindung, mit der Meldung Sender nicht abonniert. Trotzdem konnte ich die Sender in der Senderliste sehen, obwohl ich nicht abonnierte Sender deaktiviert hatte. Wenn ich dann in der Senderliste z.B. RTL HD gewählt hatte, kam halt die Meldung "Nicht abonniert". So viel dazu.

 

Bin jetzt wieder auf das nächste Gegenargument gespannt, da Du ja immer etwas findest, was dafür oder dagegen spricht.

 

Gib einfach mal zu, dass die Giga Box 2 eine totale Fehlkonstruktion ist und es nicht sein kann, dass der Benutzer ständig das Teil vom Strom nehmen soll, oder einen Hard Reset durchführen soll. Ist garnicht die Aufgabe des Benutzers, der für den Elektroschrott in der Regel sehr viel Geld zahlt. Das gibt es bei keinem anderen Gerät in diesen Ausmaß, ständig vom Strom trennen oder irgendwelche Resets durchzuführen. Das wäre fast so, als wenn ich den Mobilfunkmast bei mir um der Ecke regelmässig warten muss, damit ich mit meinem Smartphone ein Telefonat vernünftig in bester Qualität führen kann.

 

Gruss CT

Hallo CTrue13,


@CTrue13  schrieb:

Als ich noch im Besitz der Giga Schrott Box war, hatte ich auch Probleme mit den HD Sendern wegen der angeblich fehlenden Internetverbindung, mit der Meldung Sender nicht abonniert. Trotzdem konnte ich die Sender in der Senderliste sehen, obwohl ich nicht abonnierte Sender deaktiviert hatte. Wenn ich dann in der Senderliste z.B. RTL HD gewählt hatte, kam halt die Meldung "Nicht abonniert". So viel dazu.

bei GigaTV erfolgt die Freigabe von Sendern über das Internet und wenn die fehlgeschlagen ist, kann das also an der Internetverbindung liegen. Wenn Du trotzdem die Sender gesehen hast, dann war der Filter "Nicht abonnierte Sender ausblenden" bei Dir deaktiviert oder hat nicht funktioniert. Wenn der Filter funktioniert, dann kann es auch nicht zu der Meldung "Nicht abonniert" kommen, da man diese Sender nicht mehr starten kann,


@CTrue13  schrieb:

Gib einfach mal zu, dass die Giga Box 2 eine totale Fehlkonstruktion ist und es nicht sein kann, dass der Benutzer ständig das Teil vom Strom nehmen soll, oder einen Hard Reset durchführen soll.


Dann solltest Du mal alles lesen. Wenn jemand fragt, ob er auf die GB2 wechseln soll, dann habe ich immer davon abgeraten, aber wer sie schon hat, den kann man nicht mehr mit einer solchen Aussage helfen. Man kann den Kunden nur noch dabei unterstützen das best mögliche aus dieser Situation zu machen. Bei vielen hilft ein geplanter wöchentlicher Neustart der Box, vor allem dann, wenn das Problem nur an der Box liegt und nicht noch die Fehler von Problemen mit der Internetverbindung überlagert werden.

Viele Grüße Siegmar





@Sigi-DD  schrieb:
bei GigaTV erfolgt die Freigabe von Sendern über das Internet und wenn die fehlgeschlagen ist, kann das also an der Internetverbindung liegen. 

Nein, nach meiner Erfahrung mit der Giga Box 2 läßt sich auch TV sehen wenn die GB 2 nicht mit dem Internet verbunden ist, auch verschlüsselte Sender die abonniert sind. Es fehlt halt nur der EPG.


@Sigi-DD  schrieb:

hast Du schon mal die Freigabe der Smartcard über das Kundenportal neu gestartet


@Sigi-DD  schrieb:

Wenn Du trotzdem die Sender gesehen hast, dann war der Filter "Nicht abonnierte Sender ausblenden" bei Dir deaktiviert oder hat nicht funktioniert. Wenn der Filter funktioniert, dann kann es auch nicht zu der Meldung "Nicht abonniert" kommen, da man diese Sender nicht mehr starten kann,





Auch wenn es nur eine virtuelle Smartcard ist, über die dürfte das genau wie bei einer richtigen Smartcard auch funktionieren das bei Sendern die nicht abonniert sind eben dieses angezeigt wird. Welcher Text dazu erscheint, ne ganz andere Sache.

Seit wann läßt sich ne Smartcard auch wenn es nur eine virtuelle ist übers Internet freischalten?

Die entsprechende Verschlüsselung für die verwendeten Geräte (gemeint sind die Giga Boxen) und für die Smartcard die bei VF verwendet werden befinden sich auf den Sender die über DVB-C empfangen werden. Ergo geht das freischalten von DVB-C Sender nur über das Antennenkabel, worüber die Sender ja empfangen werden.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.57

Hallo Peter165,


@Peter165  schrieb:

@Sigi-DD  schrieb:
bei GigaTV erfolgt die Freigabe von Sendern über das Internet und wenn die fehlgeschlagen ist, kann das also an der Internetverbindung liegen. 

Nein, nach meiner Erfahrung mit der Giga Box 2 läßt sich auch TV sehen wenn die GB 2 nicht mit dem Internet verbunden ist, auch verschlüsselte Sender die abonniert sind. Es fehlt halt nur der EPG.


Die Freischaltung auf der Smartcard muss ja nur mindestens einmal im Monat erfolgen bevor die Freischaltung verfällt.


@Peter165  schrieb:

Auch wenn es nur eine virtuelle Smartcard ist, über die dürfte das genau wie bei einer richtigen Smartcard auch funktionieren das bei Sendern die nicht abonniert sind eben dieses angezeigt wird. Welcher Text dazu erscheint, ne ganz andere Sache.

Die Sender sind alle nicht mehr in der Sender Liste und auch nicht im EPG vorhanden, wenn der Filter "Nicht abonnierte Sender ausblenden" aktiviert ist! Welchen Sinn macht sonst ein solcher Filter.


@Peter165  schrieb:

Seit wann läßt sich ne Smartcard auch wenn es nur eine virtuelle ist übers Internet freischalten?

Seit dem es virtuelle Smartcards gibt. Warum sollte der Datensatz der zur Freischaltung an die Smartcard gesendet und gespeichert wird nicht auch über das Internet übertragen werden, welches viel schneller geht und wenn ohnehin immer eine Internet Verbindung vorhanden sein muss. Das dies bei einem CI+ Modul nicht funktionieren kann ist klar, aber in den Geräten ist ja auch keine normale Smartcard eingebaut.

Viele Grüße Siegmar