Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Überregional: Einschränkungen bei MeinVodafone

 

Dein Anschluss ist gestört und hier gibt's keine Info? Dann nutz unseren Netz-Assistenten bei Kabel/DSL &  TOBi (Button rechts) bei Mobilfunk oder TV.

Close announcement

Störungen im TV-Netz

Siehe neueste
Seit Senderumstellung (NRW) Fernsehen kaum noch möglich.
MaximilianWeber
Daten-Fan

Hallöchen,

 

seit der Kabel Frequenzumstellung (NRW Essen) von Vodafone am 19.10.2022 haben wir auf der Hälfte der Sender Störungen. Unter anderem auf N24Doku, DMAX, Comedy Central, Nick, Home&GardenTV, VodafoneTV, ….

 

Unsere TV Geräte (LG und Samsung) sind teils etwas älter und auch ganz modern. Ein auf Werkseinstellungen und mehrmaliger Senderdurchlauf hat kein besseres Ergebnis gebracht.

 

Wir haben Fragmente im Bild, teils Totalausfälle (Schriftzug kein Signal) und Tonausfälle.

 

Bild

 

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Selbes Spiel bei uns in Heidelberg. Dienstag ging nur ARD und Dritte nicht, dann ZDF, mittlerweile geht nix mehr. Und seit Dienstag versuche ich mein Glück bei Vodafone über alle Kanäle. Tja, jetzt gibt es Wartungsarbeiten beim Kundenservice, Störungsticket kann aktuell nicht gelöst werden. Hey, immerhin muss ich mir jetzt keine Gedanken machen, ob ich Fußball gucken soll oder nicht - Zwangsboykott

Mehr anzeigen
cka82
Smart-Analyzer

Die gennanten Sender (N24 Doku, DMAX, Comedy Central, Nick, Home&GardenTV, VodafoneTV ) liegen alle auf 538 MHz. Sind noch andere Frequenzen betroffen ?  

Wie neu/alt sind die verwendeten Antennenkabel ? Vielleicht bringt ein Austausch der Kabel etwas. 

Mehr anzeigen
OnlyForForen
App-Professor

Wie ist dein TV angeschlossen?

Über die Box oder direkt am Kabelanschluss?

Bei Letzterem hatte hier in Essen ein ähnliches Problem, allerdings nur mit einem Sender.

Abhilfe war hier ein einfacher, regelbarer Verstärker an der Anschlussdose für knapp 15€.

Google mal nach

Verstärker FP 8 IR für Kabel TV, DVB T, UKW, Verstärkung: 20DB, Regelbar

Danach lag die Signalqualität auf allen Kanälen weit über 90%.

Ein Versuch ist es m.M.n. wert und kostet nicht viel.

 

Mehr anzeigen
reinweiss0
Netzwerkforscher

Schwetzingen gleiches Problem. Seit der Neubelegung der Sender Artefakte/Tonaussetzer. Warum wird alles immer verschlimmbessert. 

Mehr anzeigen
FrY_257
Daten-Fan

Bei uns ist seit der Umstellung in Essen auf Frequenz 538 MHz gar kein Signal mehr, wir empfangen keinen der dort liegenden Sender mehr!

Seit heute sind dann auch noch die Sender auf der Frequenz 466 MHz weg, sprich RTL, Sat1, WDR Essen und Düsseldorf usw. Gestern gingen diese Sender noch.

Sendersuchlauf hat natürlich nichts gebracht, auf der Frequenz kommt einfach nichts an.

Weder am (eigenen) Receiver noch an der FritzBox.

Vodafone schiebt sich immer weiter aufs Abstellgleis. Seit 1 1/2 Jahren haben wir durchgehend Probleme mit dem Laden, genau seit bei uns von Unitymedia auf VF umgestellt wurde! 

Mehr anzeigen
cka82
Smart-Analyzer

Was ist denn mit den anderen Frequenzen (unterhalb 466 MHz und 474 MHz-610 MHz) ? Sind die alle störungsfrei zu empfangen ? Schon mal das Antennenkabel getauscht ?

Mehr anzeigen
FrY_257
Daten-Fan

Es sind nur die Frequenzen 466 MHz (seit heute) und 538 MHz (seit der Umstellung Mitte Oktober) jeweils mit Komplettausfall betroffen. Alle anderen Frequenzen gehen und sind auch fehlerfrei. 

Die FritzBox und der Receiver hängen ja an zwei unterschiedlichen Kabeln und bei beiden besteht das selbe Problem. Beim Nachbarn im Haus ist es genau das gleiche. 

Mehr anzeigen