abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

SAT1 und RTL BIildstörung
MichaelMatthes
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Guten Abend, mein Bruder hat seit der Frequenz-Umstellung Bildprobleme bei SAT 1 und RTL. Er nutzt einen normalen Kabelanschluss, Koaxialkabel von der Antennendose zum TV. Er empfängt die Privatsender in SD. Alle anderen Sender laufen ohne Probleme. Ein neuer Sendesuchlauf hat nichts gebracht.

Ort ist 33775 Versmold.

Woran kann das liegen?

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Es geht wieder alles!!!!!! Von selbst, aus heiterem Himmel. Also immer abwarten und Tee trinken....

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

20 Antworten 20
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo MichaelMatthes,

dann könnte der Signalpegel auf dem Antennenkabel auf 466 MHz zu niedrig sein. Auf welchem Kanal (Frequenz) bei Dir welche Programme übertragen werden findest Du in dieser Liste. Auf dem Kanal liegen auch zwei WDR Sender in SD, die könnten auch betroffen sein. Häufig gibt es bei den TV Geräten unter den Einstellungen auch Service und Status Informationen. Auf einer Seite davon wird dann auch oft der Signalpegel von dem Kanal auf dem der aktuelle Sender übertragen wird angezeigt. Dort sind dann auch oft Werte zur Signalqualität vorhanden. Wenn es eine solche Seite gibt, dann mache doch bitte mal ein BIld davon.

Viele Grüße Siegmar

Guten Abend Siegmar,

wir hatten dort geschaut und die Signalqualitär würde mit 100% angezeigt. Pegel im 70er Bereich 

Hallo MichaelMatthes,

70% beim Pegel ist nicht gerade viel und die Hersteller verraten nicht was 100% sind. Besser sind Angaben in dBmV, dBµV oder dBm.

 

Wie sieht es denn mit den WDR Sendern in SD aus? Gibt es da auch Bildstörungen?

Viele Grüße Siegmar


@Sigi-DD  schrieb:

dann könnte der Signalpegel auf dem Antennenkabel auf 466 MHz zu niedrig sein.


Nein, es kann auch 130 Mhz sein, wenn da weiterhin die alten UM Frequenzen genutzt werden.

Beachte bitte die roten Kasten über der Belegung.


@Sigi-DD  schrieb:
70% beim Pegel ist nicht gerade viel

Da geb ich dir Recht erscheint mir auch zu wenig.

 

@MichaelMatthes: Ich würde beim einfachsten anfangen, dem Antennenkabel. Dem wird in der Regel wenig Beachtung geschenkt.

Mal ein anderes probieren kann nicht schaden.

Es besteht auch durchaus die Möglichkeit das das Problem nicht neu ist, aber erst jetzt bemerkt wird weil die Sender jetzt auf einer anderen Frequenz sind.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26

WDR läuft normal.

Ein neues, hochwertiges Kabel wurde gekauft, aber das hat auch nicht geholfen.


@MichaelMatthes  schrieb:

WDR läuft normal.


Dann versuch mal da rauszubekommen wie die Empfangswerte sind, die sollten gleich RTL/Sat.1 SD sein?

Versuch auch mal raus zubekommen auf welcher Frequenz die Sender sind, das dürfte bei den Empfangswerte mit angezeigt werden.


@MichaelMatthes  schrieb:

Ein neues, hochwertiges Kabel wurde gekauft, 


Gut, aber wenn du die WDR Sender problemfrei sehen kannst, RTL/Sat.1 auf der gleichen Frequenz sind, ne das passt nicht.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26

WDR, SAT 1 UND RTL laufen alle auf 130000 khz


@MichaelMatthes  schrieb:

WDR, SAT 1 UND RTL laufen alle auf 130000 khz


Entspricht 130 Mhz.

Aber es gilt für eine Frequenz der gleiche Empfangswert, egal welcher Sender da drauf ist. Zumal alle genannten Sender unverschlüsselt sind.

Ich weiß aktuell nicht was ich da raten soll zur Problemlösung.

Die WDR Sender waren wohl schon auf 130 Mhz, RTL/Sat.1 kamen da neu hinzu.

Ob ein Werkszustand, in Unkenntnis darüber welches Gerät da genutzt wird hilft weiß ich nicht, da dürfte nur probieren helfen. 

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26