abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

Behoben: Delligsen, Gronau, Alfeld, Elze: Ausfall Telefonie und Daten über Mobilfunk

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Fehlende Radiosender
hmon
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo, bin neu hier und habe gleich ein Anliegen:

am 09.12.2022 wurden seitens Vodafone Wartungsarbeiten angekündigt und auch durchgeführt.. Seid dem haben wir keinen Radioempfang mehr. Habe zwei unterschiedliche Tuner angeschlossen, kein Empfang. Der Tuner wird über eine 4 Pol. Anschlussdose Mittel Kabel angeschlossen, welches auch schon getauscht wurde.

Hat jemand Abhilfe ?

Vielen Dank.....

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

So Lösung gefunden, analoge Radiosender sind scheinbar abgeschaltet worden.

Habe einen digitalen Radiotuner gekauft, zwischengeschaltet und fast alle Sender sind wieder vorhanden.

Leider hat mir Vodafone, auch über den Service, keine Antwort gegeben.

Danke für eure Hilfe

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

8 Antworten 8
natas666
Giga-Genie
Giga-Genie

das empfangsgerät muss einen modernen audiocodec verarbeiten können

das neue sendeverfahren ist effektiver als das herkömmliche

kein plan wie das verfahren genau heißt

google hilft...


@natas666  schrieb:

das empfangsgerät muss einen modernen audiocodec verarbeiten können

das neue sendeverfahren ist effektiver als das herkömmliche


Vermute mal du meinst die ARD Radiosender die AAC für den Ton nutzen, aber das ist schon seit einem Jahr so.

@hmon: Was nutzt ihr für den Empfang der Radiosender?

Was auch wichtig sein kann, wo wohnst du?

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.57

joa das wars - AAC.

hatte nicht mehr auf dem Schirm wann u wie das geändert wurde u das es lt deiner Nachricht nur gewisse Sender betrifft

Ich nutze einen Onkyo TX-SR578 als Receiver. Dieser funktionierte bis letzte Woche einwandfrei. Habe auch einen 7.1 Receiver von Panasonic angeschlossen, ohne Erfolg.

Wohne tue ich in Bad Honnef, südlich von Bonn


@hmon  schrieb:

Ich nutze einen Onkyo TX-SR578 als Receiver. ... Habe auch einen 7.1 Receiver von Panasonic angeschlossen, ohne Erfolg.


Beide können nur den Radioempfang über die UKW Frequenzen?

Nicht das Vodafone da den Radio Empfang über die UKW Frequenzen jetzt schon abgeschaltet hat, übers Kabel. 

Versuch mal den Radioempfang über eine Antenne ohne die Antennendose zu nutzen.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.57

Ich vermute auch das die UKW-Frquenzen abgeschaltet wurden. Leider habe ich keine Antenne zum Testen. (habe seit über 30 Jahren Kabel)


@hmon  schrieb:

Ich vermute auch das die UKW-Frquenzen abgeschaltet wurden.

Das sollte eigentlich erst im Frühjahr 2023 los gehen mit der analogen Radioabschaltung im Kabel, im exUM Gebiet.

4loch Dose, die beiden oberen entfallen, da mit Gewinde (F-Anschlüsse) für das Kabel Modem gedacht.

Darunter sind 2 runde anschlüsse eine mit einem Stift in der Mitte, einer mit einer Buchse in der Mitte,.jenen Anschluß mit der Buchse in der Mitte nutzt du für den analogen Radioempfang?


@hmon  schrieb:

Leider habe ich keine Antenne zum Testen.

Wenn die AVR UKW Radio können, dann müßte da ne Antenne mit dabei gewesen sein.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.57

So Lösung gefunden, analoge Radiosender sind scheinbar abgeschaltet worden.

Habe einen digitalen Radiotuner gekauft, zwischengeschaltet und fast alle Sender sind wieder vorhanden.

Leider hat mir Vodafone, auch über den Service, keine Antwort gegeben.

Danke für eure Hilfe