abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Zuhause Festnetz Flat - Rufnummernübermittlung
Nicknackman8
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

an wen muß man sich wenden bzw. was muß man tun um die

Rufnummernübermittlung (der eigenen Rufnummer nach draußen)

zu aktivieren.

Am besten die der Festnetznummer.

Es geht um einen "Zuhause FestnetzFlat" - Tarif.

 

Grüße

8 Antworten 8
DennyW
Moderator:in
Moderator:in

Hi @Nicknackman8 

 

In MeinVodafone kannst Du in den Telefoneinstellungen die Rufnummernunterdrückung Ein bzw. ausschalten. Probier das mal aus. 🙂

 

Liebe Grüße

Denny

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo Denny,

 

also meine Mutter benutzt eine Voicebox.

Gibt es da in "MeinVodafone" auch einen Bereich wo man das einstellen kann?

Also ich bin da nicht fündig geworden...wenn ja bitte einmal genau den Pfad beschreiben.

 

Beste Grüße

Nick

Hallo Nick,

 

was hast Du denn bei uns für einen Vertrag und welche Voicebox hast Du denn?

 

LG 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
runzelpunzel
Full Metal User
Full Metal User

Meines Wissens nach wurde das bei dem Tarif vor längerer Zeit eingestellt. Entweder es wird die Mobilnummer übermittelt oder keine - die Festnetznummer nicht mehr.

Nicknackman8
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo Maria und runzelpunzel,

ich habe das jetzt über einen netten Vodafone-Shop Mitarbeiter so weit geklärt

das tatsächlich maximal nur noch die Mobilfunknummer übertragen wird.

Diese Funktion war bei unserem Account aber aus ähm "Gründen" deaktiviert,

keine Ahnung warum.

Nach einem Neustart der Box (RL500) sollte es dann aber jetzt wieder gehen.

Ich bin aber noch nicht dazu gekommen das durchzuführen.

Ich berichte dann abschließend nochmal.

Eine neu bestellte aktuelle Box (ZTE MF296) installiere ich bei der

Gelegenheit dann aber trotzdem auch noch.

Beste Grüße

Nick

Nicknackman8
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Update:

Mit alter Box (RL500) und alter Karte hat das funktioniert wenn man vor der Rufnummer

*31# eingibt - dann wurde die abgehende Nummer angezeigt.

Nach Installation der neuen Box (ZTE MF296CV), und natürlich der neuen, getauschten Karte (wegen Nano-format)

funktioniert es weder von alleine, noch mit *31# vorweg; das angeschlossene Telefon ist ein neues Siemens E290.

Mit der Karte testhalber in meinem Handy funktioniert die Rufnummernübertragung.

Jemand 'ne Idee?

 

Gruß aus Bremen

Hey Nichnackman8, 

es kann sein, dass bei Deinem neuen Tarif die Rufnummerübertragung systemisch deaktiviert ist. 

Melde Dich daher einmal direkt bei uns. 🙂 

Dann können wir das prüfen.

Alles Liebe
F3lix

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Moin F3lix,

mal eben kurz ein paar Stichpunkte um dich da ein wenig abzuholen:

- Seit ca. 8 oder 9 Jahren benutzen wir die Zuhause Festnetz Flat mit der RL500 und Standard Sim Format

- Weil es inzwischen ab und an mal zu Aussetzern kam  wollten wir technisch aufrüsten. die Rufnummernübertragung

  funktionierte da auch schon nicht mehr. Was bei der Festnetz ja wohl einfach so ist, aber mindestens die Mobilfunknummer sollte    schon angezeigt werden.

- Die ZTE MF296CV-Box wurde über einen netten Vodafone-shop Mitarbeiter im Geschäft bestellt.

Für den Gebrauch war es notwendig die Sim gegen eine aktuelle im Nano-Format zu tauschen.

- Das wurde dann alles installiert...Stand der Dinge seitdem:

- Die Rufnummernübermittlung die mit Tausch der Karte eigentlich wieder funktionieren sollte geht immer noch nicht.

- Außerdem dauert es seit dem Tausch bis zu 20 Sekunden bis ein Freizeichen kommt beim raustelefonieren und auch

 für den der anrufen will.

- Ici hatte ein paarmal schon das ich "Der Vodafone Teilnehmer ist zur Zeit nicht erreichbar" hatte.

 

Also da schein irgendein dickes Bit schief zu sitzen.

Für Hilfe wären wir sehr dankbar.

Es geht dabei um den Anschluß meiner 85-jährigen Frau Mutter.

Kundennummer: 112086724

Rufnummer: 0172- 632 89 16   Festnetz: 0421 - 45 38 23

MEINE Rufnummer - falls Rückfragen sind: 0162 - 932 53 48 

 

Beste Grüße

Rolf