abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Schlechte Mobilfunkabdeckung
Nico0803
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo, ich bin vor kurzem zu Vodafone gewechselt (Mobilfunkvertrag). Mir ist aufgefallen das in Mönchengladbach-Wickrath die Versorgung teilweise echt schlecht ist, vor allem in Gebäuden. Im Bereich Wickrathberger Str. z.B. (41189) wird zwar laut Map eine Abdeckung angezeigt, diese ist aber nur sehr schlecht vorhanden und sobald man in Gebäuden ist, ist keine Verbindung mehr möglich.

 

Laut meinen Infos ist der Sendemast wohl am Kohlenweg (ebenfalls 41189) hier. Selbst eine Straße weiter, ist am unteren Ende der Straße kaum noch eine Verbindung vorhanden (Sandstr.). Habe gehofft, dass das Netz die letzten Jahre mal erweitert worden ist durch einen zusätzlichen Mast hier, war aber leider nicht. Ich habe in meiner Wohnung in der Nähe von Fenstern 4G/5G, sobald ich weiter im Haus bin, habe ich mit Glück mal 1 Balken EDGE, oder gar kein Empfang.

 

Beide anderen Anbieter bieten hier überall Indoor LTE an, wo es auch funktioniert... 

 

Wenn ich dann mal 4G habe, ist es bis auf direkte Nähe zum Sendemast sehr langsam (vermutlich wegen 800er Band), teilweise maximal 15Mbit/s, eher weniger. Ich benutze das iPhone 14 Pro.

 

Ist vielleicht etwas bekannt oder kann etwas geplant werden damit vor allem die Indoor Versorgung hier besser abgedeckt wird ? Finde es sehr komisch dass ich bei nicht mal 500Meter Luftlinie zum Sendemast schon keinen gescheiten Empfang mehr habe.

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
H3nnes
Full Metal User
Full Metal User

@Nico0803 

Die Station mit der du verbunden bist dürfte tatsächlich die am Kohlenweg sein (Stations-ID: DXxM22).

Auf Google Streetview sieht die mir auch nicht sonderlich hoch aus, die Standortbescheinigung meint sogar nur 16,5m. Und da drumherum auch viele Häuser sind müsste die fast schon geradeaus senden, also ohne elektrische Neigung nach unten, damit die noch den südlichen Teil von Wickrath abdecken kann.

 

Ich glaube ich würde mich an deiner Stelle mal bei VF melden über die üblichen Kanäle und die oben genannte Stations-ID zur Überprüfung nennen und ob man da nicht ggf. noch ne Tiltanpassung auf den Sektoren B (Süd-Osten) und C (Süd-Westen) vornehmen könnte. 

Ich bin VF Kunde, kein MA.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 Antworten 2
H3nnes
Full Metal User
Full Metal User

@Nico0803 

Die Station mit der du verbunden bist dürfte tatsächlich die am Kohlenweg sein (Stations-ID: DXxM22).

Auf Google Streetview sieht die mir auch nicht sonderlich hoch aus, die Standortbescheinigung meint sogar nur 16,5m. Und da drumherum auch viele Häuser sind müsste die fast schon geradeaus senden, also ohne elektrische Neigung nach unten, damit die noch den südlichen Teil von Wickrath abdecken kann.

 

Ich glaube ich würde mich an deiner Stelle mal bei VF melden über die üblichen Kanäle und die oben genannte Stations-ID zur Überprüfung nennen und ob man da nicht ggf. noch ne Tiltanpassung auf den Sektoren B (Süd-Osten) und C (Süd-Westen) vornehmen könnte. 

Ich bin VF Kunde, kein MA.

Besten dank dir für die ausfürliche Information 🙂 Dann versuche ich mal, denen das mitzuteilen.. Hoffe das es erfolgreich sein wird. Ja du hast recht, im Süden ist die Verbindung schon maximal auf 1 Balken (outdoor), will gar nicht wissen wie es dort indoor ausschaut... Weil mich hat das echt überrascht, wie gering die Reichweite von diesem Standort ist.