abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

(OXx608) 01796 Pirna Kein Netz im Innenbereich
Sigrun01
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo. Seit 31.1.23 habe ich keinen mobilen Netzempfang mehr im Innenbereich. Der Grund ist das der Standort meines Mobilfunkmastes aufgrund eines bevorstehenden Abriss des betroffenen Hochhaus auf dem er vorher stand um ca. 50 Meter auf ein anderes Hochhaus verändert werden musste. Dies ist mittlerweile auch erfolgt.

 

Der Mast ist auch keine 150 Meter von mir entfernt trotzdem habe ich (Stand 1.3.) weiterhin kein Netz im Innenbereich. Von Vodafone wurde mir nur mehrmals mitgeteilt das die Störung (Umsetzung Mast) behoben ist was nicht hilfreich war. Anrufen kann ich nur auf der Straße und eingehende Anrufe sind nicht möglich. Weitere Nachbarn in direkter Umgebung haben das gleiche Problem. 

 

Betreff um Station ergänzt (akoch)

7 Antworten 7
Drahtlosfreddy
Full Metal User
Full Metal User

Hallo @Sigrun01 ,

 

bekomme das nicht übereinander - Hochhäuser gibt es am Sonnenstein, das ist aber doch nicht der "Innenbereich"? Kannst Du eine Straße in der Nähe angeben zum Eingrenzen?

Gruß Drahtlosfreddy

Hallo @Drahtlosfreddy 

 

Das war vielleicht etwas unglücklich formuliert. Mit Innenbereich meine ich im Haus/in der Wohnung. Die Straße ist der Varkausring . Nur wenn ich auf der Straße stehe und den Mast sehe!! habe ich Netz. Aber auch das ist nur sehr schwach. Speedtest unter 1 Mbit. Und auf dem Balkon auf der gegenüberliegenden Seite reicht schon das Haus dazwischen um ebenfalls kein Netz mehr zu haben.

@Sigrun01 

Habe deine Hs Nummer mal rausgenommen.

Wir schauen uns das mal an und melden uns hier wieder.

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!

Hallo @Sigrun01 ,

 

mhm, Adresse ist Sonnenstein - da kenne ich nur die Station ganz vorne auf dem ersten Hochhaus nach der Kurve am Schloss - die war vor zwei Wochen (war spazieren unten an der Elbe von Pirna Richtung Wehlen) noch da (auf der Anfahrt). 

Gruß Drahtlosfreddy

@Sigrun01 

Die versorgende Station steht ca. 950m weit nordwestlich.

Dort wurde Anfang Februar erweitert um einige zusätzliche Frequenzen.

Leider ist dein Standort ungünstig zwischen den Sektoren.

Du meinst evtl. eine andere Station (O2/DTAG) die von einem Haus aufs andere umgebaut wurde.

 

Evtl. kannst du dich ja mal hier melden für ein Ticket an die Technik ob man dort noch was optimieren:

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Dein-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292#M10954

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!

@akoch $D@n$ 

 

Danke erstmal für die weiteren Infos. Das die versorgende Station eine ganz andere ist war mir nicht bewusst. Selbst in der lokalen Presse wurde explizit der Abriss und Umsetzung als Grund für den Ausfall genannt. Offenbar eine Falschinformationen da wohl der O2-Station gemeint war. Was bedeutet denn zusätzliche Frequenzen im Umkehrschluss? Aus Laien-Sicht: Muss die Station jetzt mehr "leisten" oder sollte sie eher entlastet sein?

@Sigrun01 

Da hier die Station auf mehr Frequenzen senden kann ist auch die Kapazität höher und die Auslastung der einzelnen Sektoren geringer.

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!