abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

(FXxS48) 35516 Münzenberg Gambach kein Netz
Muenzenberg
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Guten Abend. Seit eingen Tagen ist die meiste Zeit des Tages kein Netz verfügbar. Obergasse in Münzenberg, OT Gambach. Neustart und Updates, alles erledigt. iPhone SE, Syst. 15.1, ProviderVodafone.de usw. alles okay. In anderen Funkzellen geht alles einwandfrei.

 

Ich habe vor kurzem den Vertrag von L/XL auf S reduziert. Ich hoffe das hat nichts damit zu tun, das wäre ein Skandal!

 

Bitte prüfe und beheben Sie die Einschränkung kurzfristig. Der Mobilanschluss wir beruflich genutzt und muss funktionieren. Besten Dank.

 

Gerald Link

 

Betreff um PLZ/Station ergänzt (akoch)

43 Antworten 43
akoch
SuperUser
SuperUser

@Muenzenberg 

Dort finden geplante Arbeiten statt.

Z_NBL02715489A

Am oben genannte Standort wird vom ET eine Dachsanierung durchgeführt. Damit die Arbeiten ohne Probleme durchgeführt werden kann, muss die Anlage für den unten genannten Zeitraum täglich komplett abgeschaltet werden. Der ET (Eigentümer) wird morgens anrufen um die Anlage zu blocken und am Abend kann die Anlage wieder eingeschaltet werden.

Ende soll sein

19.12.2021 19:00 Uhr

Bitte danach mal melden obs wieder geht (dann auf gelöst).

Ansonsten schauen wir noch mal rein.

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!

Hallo danke für die Info nd Antwort. Allrdings ist heir leider noch nichts gelöst und der 19.11. ist voerbei. Der Satz "Der ET wird morgens anrufen um die Anlage zu blocken und am Abend kann die Anlage wieder eingeschaltet werden." verstehe ich auch nicht. Wer ist ein ET und wer soll wen anrufen?

 

Bis wann ist die Störung behoben? Wir behalten uns einen Kürzung Ihrer Rechnung vior, da eine zu erwartenede Leistung nicht erbracht wird. Wir bitten um verbindliche AUskunft, bis wann das Problem behoben ist. Alternativ steht es Ihen ja frei, z.B. eine Ersatz-Sendeeinrichtung zu stellen.

 

Mit freundlichen Grüßen, Gerald Link

@Muenzenberg 

Es ist der 19.12.2021 19:00 Uhr

ET ist der Eigentümer des Hauses auf dem unsere Anlage steht.

Es handelt sich nicht um eine Störung.

Die Anlage muss aus Sicherheitsgründen abgeschaltet werden weil die Arbeiten nahe der Antennen stattfinden.

 

Die Anlage ist aber vor Ort komplett stromlos gemacht worden damit nicht remote wieder eingeschaltet werden kann.

Deswegen vergiss den Part das Abends wieder eingeschaltet wird.

 

 

EDIT: ET anstatt EZ

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!

Hallo und danke für die schnelle Reaktion, ist aber leider keine Antwort auf die eigentliche Frage!

 

Ich möchte Sie in dem Fall bitten, umgehend eine Ersatz-Sendestation aufzustellen. Wir sind nicht bereit bis zum 19.12. auf Empfang (Leistung) zu verzichten! Ich bitte hier um kurzfristige Klärung und Bestätigung.

 

Im Übrigen: Wenn es für Sie keine Störung ist, dann wohl eine vorsätzlich nicht erbrachte Leistung. Für uns ist es eine Störung der gewohnten und zugesicherten Leistung. Entfällt diese, könnte es auch zur kurzfristigen Kündigung führen! Eine Vorankündigung des Umbaus und des damit einhergehenden Ausfalls der Leistung sowie ein Vorschlag zur Entschädigung oder alternativen Lösung wären in dem Fall das mindeste gewesen!

 

ET (statt anscheinen EZ), weil Sie das so formuliert haben. Insofern wäre nicht eine Verbesserung meines Hinweises die erwartete Reaktion gewesen, sondern eine Entschuldigung für die eigene Nachlässigkeit.

 

Mit freundlichen Grüßen, Gerald Link

@Muenzenberg 

Es wird sicher keine Ersatzstation aufgestellt.

Das ist nicht mal eben so möglich.

Wenn es dir dann besser geht kann ich mich gerne für die Dachsanierung des ET entschuldigen worauf wir leider keinen Einfluss haben.

Für eine entsprechende Gutschrift kann hier bestimmt ein MOD oder die Hotline mit Verweis auf diesen Thread helfen.

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
nibru
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo @Muenzenberg,

 

schick mir bitte eine persönliche Nachricht mit Deiner betroffenen Handy-Nummer und Deinem Kunden-Kennwort.

Ich verschaffe mir einen Überblick und melde ich mich bei Dir wegen einer möglichen Erstattung.

 

Viele Grüße

nibru

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
lütfiye
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

das ist  mir egal ob ET Dachsanierung macht!Das ist nicht mein Problem !Ihr könnt nicht erwarten dass man 5 wochen kein Netz hat!Ihr müsst es lösen nicht ich !wenn bei mir in der Zeit was passiert ich bin nicht erreichar zeige ich euch an!langsam spinnen die Römer nichts stimmtt was von dem was ihr erzählt wenn angeblich wegen Dachsanierungen die  Anlage abgeschaltet ist warum hat man nähe dieses Mastes in der kneibenweg empfang und in der Obergasse nicht

 

ich denke wir sind nicht per DU!

 

Und eine Äußerung wie "Wenn es dir dann besser geht kann ich ..." ist enorm arrogant. Etwaas mehr Zurückhaltung und Respekt gegenüber Kunden würde helfen.

 

Würde ich meinen Job so machen wie Vodafone ... ich wäre sicher pleite. Die Statistiken der Beschwerden bei Vodafone im Vergelich zu anderen TK-Unternehmen spricht ansonsten für sich!

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerald Link

 

ich habe immer noch keine Lösung für mein Problem!Ich  warte nicht bis zum 19.12! Das ist nicht mein Problem dass das Dach von dem ET saniert wird wo das Mast steht!Habe zu dem heute gesagt bekommen das ihr die Anlage komplett ausgeschaltet habt also ich den ganzem Tag über kein Handy benuzen kann!Ich bin auf das Handy angewiesen  im Job und sowie rund um  die Uhr für meine kranke Mutter!Entweder unternimmt ich was oder ihr hört was vom Anwalt! habe mich auch informiert ihr müsst den Kunden Netz bieten!Wir haben einen Vertrag und ihr musst Leistung erbringen  oder mir eine andere  Mögllichkeit wie einePrepaid karte  vorübergegehendf für diesen Zeitraum mit viel  Datenvolumen zu verfügung stellen!Das der Eigenttümer seinen Dach saniert ist nicht mein problem und muss auch solange  kein verständis dafür haben!ich habe heute euch ein Einschreben geschickt mit der Forderung bis Ende der Woche den Fehller zubeheben!Dann wäre ich 14 Tage ohne Mobilfunk  und geseztlich sind im Jahr 11 Tage Störung hinnehmbar!Ich habe schon mich bei meinem Anwalt informiert!Ansonsten mache ich von meinem Sonderkündigungsrecht gebrauch und kündiige fristlos und entziehe  euch die Bankermächtigung!  Ich habe nocht nicht mal bescheid bekommen das ich solange keinen mobilfunk haben würde das nennt man kundenservice!

ihr ruft und meldet euch  nur wenn ihr einem einen Vertrag andrehen könnt danach ist eure Kundschaft das Letzte für  euch!Ich will meinen Netz und kommt mir nicht mit für die Zeit wo mein Internet ausfällt das ich es Gutgeschrieben bekomme!Das müsstt ihr sowieso und auf die paar euros ist mir diese  Aufregung nicht wert ich will eine Lösung  und Netz haben!

mfG

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
0