abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
(FXxS48) 35516 Münzenberg Gambach kein Netz
Muenzenberg
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Guten Abend. Seit eingen Tagen ist die meiste Zeit des Tages kein Netz verfügbar. Obergasse in Münzenberg, OT Gambach. Neustart und Updates, alles erledigt. iPhone SE, Syst. 15.1, ProviderVodafone.de usw. alles okay. In anderen Funkzellen geht alles einwandfrei.

 

Ich habe vor kurzem den Vertrag von L/XL auf S reduziert. Ich hoffe das hat nichts damit zu tun, das wäre ein Skandal!

 

Bitte prüfe und beheben Sie die Einschränkung kurzfristig. Der Mobilanschluss wir beruflich genutzt und muss funktionieren. Besten Dank.

 

Gerald Link

 

Betreff um PLZ/Station ergänzt (akoch)

43 Antworten 43

wann gibt es hier eine lösung wer kann helfen

 

 

 

Hier für alle zu lesen, nibru hat mir eben (im persönlichen Chat) eine Gutschrift für die 4 Wochen zugesichert. Ich habe wie folgt darauf geantwortet, stellen alle Teilnehmer im betreffenden Bereich nun Ihre Forderung (Rückforderung Gebühren und ggf. Schadenersatz und Aufwandsentschädigung) dann überlegen sich solche Firmen in Zukunft ggf. vorher eine Ersatzlösung (mobilen Sendemast) zu finden, die dann doch günstiger ist.

 

Sorry nibru, das ist keine Lösung. 

 
Ich werde mich da mal über meine Rechte informieren und Ihre Haltung in entsprechenden Foren Posten. Schließlich betrifft es ja eine große Anzahl an Kunden, die zum Teil auf den Service angewiesen sind, ggf. sogar den Notruf darüber bedienen usw. Sie müssen den Service sicherstellen. Dazu sind Sie m.E.n. vertraglich verpflichtet. Bei geplanten Umbauten, egal ob durch Sie veranlasst oder den von Ihnen als Vermieter gewählten Vertragspartner, müssen Sie rechtzeitig für Ersatzlösungen sorgen. Mobile Funkmasten stehen ja zur Verfügung, siehe Veranstaltungen, die es im Moment ja auch nicht gibt, es sollten also genug frei sein. Insbesondere sollte man erwarten können, dass Sie Ihr Kunden rechtzeitig über solche Maßnahmen informieren, Rechnungsanschrift, häufige Einwahl-Bereiche usw. können Sie feststellen/auslesen. Sicherlich hat Sie Ihr Dach-Vermieter rechtzeitig informiert. Es schein so, dass Ihnen die Kunden hier im Sendebereich nicht wichtig genug sind. Das würde ich entsprechend publik machen, damit Kunden Ihre Konsequenzen ziehen können.

Hallo, ich fürchte hier kann nur Vodafone selbst Abhilfe schaffen. Bitte weiter nerven und fordern. Falls wir doch einen Anwalt einschalten müssen (ich befürchte das könnte notwendig werden), sollten wir klären, ob wir das gemeinsam tun können. Einen guten Fachanwalt für Telekommunikation hätte ich. Er konnte vor ein paar jahren bereits den Vorstand der Telekom bis kurz vor die Zwangshaft (!) teriben. Wir haben vollumfänglich Recht bekommen. Ich befürchte auch, dass so eine Dachsanierung schnell mal länger dauert (Materialmangel usw.) dann kommen die Feiertage und ruck-zuck haben wir noch Mitte Januar keinen Service! Also bleiben Sie bitte alle Dran!

 

Grüße aus Gambach, Gerald Link

Donny_Donny
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

 

ich sollte mich hier in diesem Beitrag melden da ein zweiter keinen Sinn macht....

 

Wann ist mit einer Störungsbeseitgung zu rechnen? Wenn die Störung tatsächlich bis 19.12.2021 besteht ist es schon schlechter Service von Vodafone hier die entsprechenden Kunden nicht zu Informieren ( man wird ja regelmäßig mit SMS bombardiert zu neuen Tarifen etc.) und keine entschädigung Vorzuschlagen oder gegebenenfalls die Netze der anderen Anbierter nutzen zu können.

Auch ich bin auf mein Handy + Empfang angewiesen.

 

 

nibru
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo @Donny_Donny,

 

dort liegt keine Störung vor, sondern die besagte Dachsanierung. Auf diesem Dach steht unsere Station. Die Sicherheit von Menschen hat immer Vorrang!

Der Eigentümer hat das Ende mit dem 19.12.2021 angegeben.

 

Wie @akoch schon geschrieben hat, ist eine mobile  Station nicht mal eben aufgestellt und daher wird es keine geben.

 

Viele Grüße

nibru

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Das die Sicherheit Vorrang hat will ich auch gar nicht bestreiten. Da bin ich ganz bei ihnen!

 

Was mich so dermaßen stört ist das wir nicht informiert worden sind. Da werden wir als Kunden einfach vor vollendete Tatsachen gestellt.

Das wurde doch sicherlich geplant? Ich werde wie ich bereits schrieb regelmäßig von Vodafone mit Angeboten per SMS etc. Angeschrieben, da wird es wohl auch machbar sein eine Info SMS zu senden das in dem Zeitraum die Station abgeschaltet wird. Außerdem ist doch absehbar, da wird eine Station abgeschalteten, für 1 Monat, da werden sicherlich Kundenbeschwerden reintrudeln. 

 

Ich möchte sie weiterhin bitten für meine Rufnummer eine Erstattung/ Gutschrift für die Dauer der Störung auszulösen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Donny

TinaG
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Donny_Donny,

 

wir können bei Mobilfunk nicht die Kunden informieren, da wir sie nicht orten dürfen und nicht alle Kunden sich immer an ihrer Adresse aufhalten.

 

Eine Gutschrift kann ich gerne prüfen, schick mir dazu bitte eine private Nachricht mit Deiner Handynummer und dem Kunden Kennwort.

 

Viele Grüße

TinaG

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo!

ich habe schon seit den 13.11  keinen Netz mehr!Dann sind es schon über 4 Wochen!Laut denDAcharbeiter hätte erst Vodafone die an dem Mast arbeiten durchgeführt danach waren sie dran!Wie gesagt keiner hat sie auch bei mir gemeldet und mich imformiert! ich bin total angewiesen auf das Netz und meine pflegebedürftige Mutter kann mich bei Notfall nicht erreichen!Wo ist die Veantwortung und Schutz gegen über dem Kunden!Das ist schon das 2 mal wo Vodafone mich als Kundschaft verärgert!Wir haben Dsl und Mobilfunk über Vodafone und bezahlen über 140Euro  pro Monat und haben nur Ärger und Aufregung  mit der Bande! Wie gesagt rufen nur an wenn Vertragsverängerung ansteht danach wirst du wieder wie das letzte Dreck von denen behandelt!ich bin dabei mit dem Anwalt! ich habe vodafone kontaktiert sie sagen der Vertrag wäre nicht  ortsgebunden  daher wäre ein vorzeitiger Kündigung nicht möglich! das heisst ich muss in Gambach rumfahren und nach Netz suchen oder vorher riehen dass ich angerufen werde und auch wieder rumfahren damit mit ich netz habe!wie stellen sie sich das vor also ich habe denen eine Kündigung geschickt interessiert sie auch nicht!Wie ist es wenn mir das Publik machen zB Butzbacher Zeitung oder Bild kämpft für sie???oder auch einen Anwalt einschalten die 40 Euro können sie sich in die Haare schmieren!ich bin so genervt! Die bezahlen mir ja nur mein Gebühr zurück was ist mit dem Kosten und Unannehmlichkeiten????Bitte meldet euch mal über PM das wir gemeinsam was unternehmen!

ach ja was ich noch bemerkt habe nur weil ich Lütfiye heisse kriege ich kein Angebot über PN  der was ich darf hier nur schreiben!Fühle mich von Vodafone total diskrimiert!Eine Frechheit  weil ich Lütfiye heisse kann ich nur schreiben!Ich habe mich so oft gemeldet warum schreibt mir keiner!Ich werde euch noch viel Ärger machen meine Frist an euch läuft dies Wochenende ab und damit hat sich der Vertrag für mich erledigt!

Ink1
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi lütfiye,

 

was Du mit Deinem User meinst, verstehe ich nicht, wüsste nicht worauf sich lütfiye bezieht...

Bisher hast Du nur angefragt wie es aussieht und das Du nicht bis 19.12. warten willst, aber daran lässt sich nichts ändern, wir können ja die Arbeiten nicht abbrechen lassen.

Wenn Du einen DSL-Anschluss nutzt, dann kann ich Dir nur Wifi-Calling/Wlan-Anrufe empfehlen, kannst Du Dir in Deinem Smartphone aktivieren und hast dann auch die Telefonie solange Du eine Wlan-Verbindung hast.

Bzgl. einer Gutschrift kannst Du mir Deine Mobilnummer mit Kundenkennwort per PN senden.

 

 

Viele Grüße

Inken

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!