abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

EasyBox 904 LTE nach Reset keine Verbindung
milzbrrrrand
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Guten Abend,


ich benutze seit 2018 eine EasyBox 904 LTE mit dem passenden Vertrag von VF.

Leider hat sich die Box gestern aufgehangen und musste per Werkseinstellung zurück gesetzt werden.
Warum? Ich konnte nicht mal mehr per easy.box darauf zugreifen.
Auf die Box kann ich allerdings wieder per Telefon und auch per Computer(mit einem LAN Kabel) drauf zugreifen.
Bei der Einrichtung verlangt das Gerät die SIM Pin und den LTE Super Pin.

Beides wurde mehrmals korrekt eingeben, sowohl mit dem Telefon als auch über die Benutzeroberfläche.

Leider bricht die Verbindung mit folgenden Fehlercodes ab:
FC873 "Die Verbindung zum Telefon-Netz ist momentan nicht möglich"
FC819 "Es liegt eine netzinterne Störung vor, welche die Funktion Ihres Anschlusses aber nicht beeinträchtigen dürfte"
Das LTE Netz ist nicht gestört, denn der seperate Handyvertrag funktioniert einwandfrei. Heute morgen, vor dem Absturz, funktionierte ja auch noch alles.

Ich habe hier im Forum ein gleiches Problem gefunden, welches aber hinterher per PN geregelt wurde. Somit habe ich keine Lösungsvorschläge.

Hatte wer vielleicht das gleiche Problem und erinnert sich noch an die passende Lösung?

 

Vielen Dank!

Lg Alex

4 Antworten 4
HeikeF
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Alex,

 

hast Du nach dem Reset das gelbe LAN-Kabel genutzt, um auf easy.box zu gelangen?

 

Alex, am schnellsten können wir helfen, wenn Du direkt mit uns Kontakt  aufnimmst. Hast Du das schon versucht?

 

Viele Grüße

 

Heike 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo Heike,

 

vielen Dank für deine Antwort.

Ich hatte es  per Telefon als auch per LAN Kabel versucht. Das Ergebnis ist leider das gleiche.

Ich hatte gestern einen Rückruf vom Störungsdienst. Wir probieren es mit einer neuen SIM Karte. Alternativ bleibt mir nur ein neuer Router übrig. Allerdings bietet VF keinen Router mehr an, sodass ich mir selber eine Fritzbox bestellt habe. Funktioniert die neue SIM Karte in der alten EasyBox nicht, muss von einem Defekt ausgegangen werden. Wird der Service mit der neuen SIM Karte auch nicht in der neuen FritzBox funktionieren, so bleibt mir laut Support nur die außerordentliche Kündigung, da der Dienst nicht mehr bereit gestellt werden kann.

Ich werde nächste Woche meine Erfahrung mit den neuen Klamotten ergänzen. Falls irgendjemand in naher Zukunft das gleiche Problem googelt, findet derjenige zumindest eine klare Antwort.

 

Lg Alex

Hallo,

 

ich hatte vergessen zu Antworten.

Mit der Fritzbox 6890 LTE läuft die Anlage ohne Probleme.

Sowohl mit der alten als auch mit der neuen, danach freigeschalteten, SIM Karte.

Höchstwahrscheinlich hätte es mit einer günstigeren Box von einem anderen Hersteller auch geklappt.
Lg
Alex

MichaM
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hey Alex,

 

super, dass es jetzt klappt.

 

Danke für die Rückmeldung.

 

Dann kommt hier ein Schloss dran.

 

Viele Grüße

Micha

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!