abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

5G fast unbenutzbar, Europaweit
phili2002
Daten-Fan
Daten-Fan

Habe von o2 4G zu VF 5G gewechselt und seitdem sowohl hier in München als auch gerade außerhalb der Ballungszentren massiv an Geschwindigkeit verloren. 5G funktioniert praktisch nie richtig, obwohl 3 von 4 Balken angezeigt werden. Manchmal funktioniert nicht mal mehr WhatsApp. 
Im Portugal & Spanien Urlaub mit VF PT und VF ES das selbe Problem. Während o2 einwandfrei mit 4G funktioniert hat (am selben Gerät), hat VF 5G da zuverlässig versagt. Zwei VF 5G Verträge mit iPhone 13 und 13 Pro mit exakt selbem Problem. 
So ist es komplett unbrauchbar und eigentlich schon Zeit darüber nachzudenken ob eine Sonderkündigung für die fehlende Erbringung der Leistung  seitens Vodafone in Frage kommt.  
War jemand hier erfolgreich über das Forum Support zu bekommen?

3 Antworten 3
Ink1
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi phili2002,

 

kann ich selbst im 5G-Netz nicht bestätigen, Test Hannover/Hamburg/Fehmarn, klar nicht immer über 100Mbit/s an Leistung aber es funktionierte bisher und auch 60-80 Mbit/s reichen mir, dass ist zumindest meine Erfahrung.

Um das Netzseitig zu prüfen, benötige ich schon genauere Adressangaben(Straße/PLZ) und welches Fehlerbild dort aufgetreten ist und wenn Du es getestet hast auch nur in 5G so oder auch mit 4G. Das Netz im Ausland können wir allerdings nicht prüfen.

Sonderkündigung auf Grundlage 5G wüsste ich nicht, da nirgends vertraglich eine uneingeschränkte 5G-Verfügbarkeit garantiert wird, geschweige denn überhaupt Mobilfunk.

 

 

Viele Grüße

Inken

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hi Inken,

 wenn WhatsApp nicht mehr funktioniert reden wir aber nicht von 60-80 MBits, sondern davon dass trotz angezeigtem 5G nichts am Endgerät ankommt. In der Regel notiere ich mir aber nicht jedes Mal wenn das Netz versagt, daher kann ich dir jetzt keine genaueren Angaben machen. Generell ist das ja kein Einzelfall, sondern ein häufiges Problem mit Vodafone's 5G Netz. 
Zu deiner vertraglichen Einschätzung hätte ich eine Rückfrage. Wenn kein Mobilfunk seitens Vodafone erbracht werden müsste, worüber wäre dann der Vertrag? Eine gewisse Verfügbarkeit muss ja schon garantiert sein. 

Ink1
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi phili2002,

 

ja Frage wäre dann, ob es in 4G geht oder zumindest interessant und ob es immer in einer bestimmten Adresse so ist oder als Bsp. bei Einschränkungen die Anschrift.

Es kann ja auch alles mögliche zu dem Zeitpunkt sein, Arbeiten im Netz oder auch ein Ausfall, dass können wir natürlich nur checken wenn wir die Daten haben.

Kein Mobilfunkanbieter kann überall vollkommene Netzabdeckung garantieren und selbst wenn es nur 2G wäre, wäre eine da, hilft zwar nicht wirklich bei der Datennutzung, aber garantieren kann es keiner, vor allem mit 5G nicht, dies ist ja noch groß im Ausbau.

Wenn der Empfang da ist, ob nun 5G oder 4G, aber keine Datenverbindung möglich ist, dann prüfen wir wie schon erwähnt, ob da irgendetwas ist oder lassen es ggf. auch über die Netztechnik genauer prüfen.

 

 

 

Viele Grüße

Inken

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!