1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

hohe Pings, Aussetzer bei Internetverbindung
Benjolinho1
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Seid geraumer Zeit habe ich immer wieder Aussetzer in der Internetverbindung. Dieses ist vor allem bei Skype, Onlinespielen etc. bemerkbar. Bzw. diese sind im Grunde nicht benutzbar. Ich habe jetzt mit 2 unterschiedlichen Rechner jeweils die gleichen Ziele angepingt, beide Rechner hatten zur gleichen Zeiten Aussetzer. Eine erste Kontaktaufnahme mit den Kundensupport endete mit dem Hinweis "alles netzseitig in Ordnung" und ich möge doch bitte die Kabel überprüfen.  Hier nun noch einmal Screenshots des gestrigen Tages.

ping.jpg

18 Antworten 18
Benjolinho1
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher
  • In welchem Bundesland wohnst Du? Schleswig Holstein
  • Welchen Vertrag hast Du? Red Internet & Phone 1000 Cable
  • Welches Modem/ Router?  Vodafone Station
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? Leih Gerät
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schick dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen:  Ich habe sehr hohe Pingspikes/Packetloss, diese treten sehr wiederkehrend ca. jede Minute auf. Es gibt wiederum auch Zeiten, wo alles einwandfrei läuft.  
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? Lan
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Google Chrome
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Windows 10
  • Beginn und Zeitraum der Störung? Wahrscheinlich seit geraumer Zeit, hatte zuvor WLAN, als auch meinen neuen PC im Verdacht, welches sich aber nicht bestätigt hat. Zeitraum ist nicht eingrenzbar. Manchmal morgens, manchmal abends, manchmal immer. 
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox. 
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt? Techniker hat die Leitung gecheckt, alles für okay befunden und mich gebeten meine Kabel zu überprüfen.1.jpg2.jpg3.jpg
Jana478
Administrator:in
Administrator:in

Hallo Benjolinho1,

 

sehr gerne helfen wir Dir hier weiter.

 

Welche Kabel solltest Du denn überprüfen und hast Du diese mal getauscht um sie als Fehlerquelle auszuschließen?

 

Sende mir bitte Deine Daten (Name, Kundennummer, Adresse und Geburtsdatum) in einer privaten Nachricht.

 

Schreib dann wieder kurz hier nach dem versenden der PN.

 

Viele Grüße

Jana

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Daten sind geschickt. 

gruß

Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Benjolinho1,

 

sende bitte vollständige Pingplottermessungen zu den betroffenen Zielen, bei denen auch die komplette Route zu sehen ist. Nutze dazu eine direkte LAN-Verbindung und stelle als Intervall 2,5 Sekunden ein.


Viele Grüße,

Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hier bitte schön. Gegen 13:40 wurde der Router auf Werkseinstellungen zurück gesetzt, danach ging es eine Weile besser, später fingen die hohe Pings + Packetloss leider wieder an.

Mfg

Ping3.jpgPing4.jpg

Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Benjolinho1,

 

netzseitig sah es am 09.11. gut aus. Lässt sich das nachstellen, dass die Einschränkungen immer nach einem Reset für eine Weile verschwinden? Dann würde ich einen Gerätedefekt vermuten und einen Tausch vorschlagen.

 

Viele Grüße,

Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

gut, die Pingmessungen sind auch vom 7.11., da ist die Info, dass am 9.11. das Netz in Ordnung war nur bedingt übertragbar. Aber sei es drum, um die Frage zu beantworten: Gefühlt brachte ein Reset der Station eine temporäre Besserung, wobei dies auch schwierig zu beurteilen ist, da der Fehler auch nicht durchgängig auftrat sondern zeitlich begrenzt. Es wechseln sich Phasen in denen alles akzeptabel funktionert mit Phasen desaströser Stabilität ab. Ob ein Gerätewechsel hier hilft müssen sie entscheiden, ich für meinen Teil habe schon als Ergebnis meinen Vertrag gekündigt. Je nachdem ob Vodafone das Problem in den Griff bekommt werde ich die Entscheidung noch einmal überdenken. 

Gruß

Heute morgen war es wieder besonders schön.ping5.jpg

und ein weiterer Tag, man fühlt sich mit seinen Problemen wahrlich ernst genommen. ping6.jpg