1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Zunehmende Bildstörung seit Monaten - nun kaum mehr Fernsehen möglich
FamC
Daten-Fan
Daten-Fan

Guten Tag,

 

wir haben seit ein paar Monaten im Erdgeschoss zunehmend Bildstörungen in Form von Falschfarben, Klötzchenbildung und "Nachziehen der Konturen" im Fernsehen bei den privaten HD-Programmen.

Nun ist es so schlimm, dass kaum mehr normales Fernsehen möglich ist.

 

Wir haben bereits das Coax-Kabel getauscht gegen ein neues (100er Schirmung), was keine Besserung brachte. Auch Sendersuchlauf etc. führte zu keinem Erfolg.

 

Vor einem Jahr hatten wir ein solches Problem im Obergeschoss gehabt. Dies hatte sich allerdings im Laufe der Zeit von selber erledigt. Woran es lag - kein Ahnung. Wir hatten in einem Zimmer wo es besonders schlimm war den Fernseher mitsamt Coax-Kabel getauscht. In einem anderen Zimmer erledigte es sich schon vorher irgendwie.  Im Untergeschoss gab es aber nie Probleme - bis vor ein paar Monaten. Im Obergeschoss wird das Signal per Splitter geteilt. Im Untergeschoss, wo nun die Probleme sind, mutmaßlich per T-Stück. Einen defekt des Hauptkabels / T - Stücks schließen wir jedoch aus, da es wie gesagt bis vor kurzem einwandfrei funktionierte.

Was wir wissen - im Keller ist eine Box zwecks Signaldämpfung etc. Die ist uralt und steht überall auf "0", was ich als technischer Laie ein weng komisch finde - wurde hier evtl. nicht ausgemessen und eingestellt? Kann es damit zu tun haben - aber dann müsste sich das Problem doch schon viel früher gestellt haben...

 

LG

 

FamC

 

 

 

 

1 Antwort 1
pRo-Marco
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi FamC,

 

alle Anschlüsse im Haus laufen über das selbe Eingangssignal. Wenn nur einzelne Geräte betroffen sind, dann muss es ein Fehler in der Hausverkabelung sein.

Ich weiß jetzt nicht, bis wohin wir im Objekt verantwortlich sind. Ich schau aber gern nach. Bitte sende mir Deinen Namen, die Anschrift, Dein Geburtsdatum und Deine Kundennummer per PN und sag mir kurz hier Bescheid, wenn Du die Nachricht versendet hast.

 

Viele Grüße

Marco

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!