Was kann man gegen die Unfähigkeit externer Service Firmen machen?
Acetylen
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo an alle ab genervten Leute.

Leider war hier bei uns im Haus (21 Parteien) mal wieder der Wurm drin...der Fehler wurde nach langem suchen
entdeckt, weil ich auf die Suche ging und seit dem 07.08.23 kein Techniker verfügbar war ist oder dieser erst gar nicht erschienen ist.
Ein laufendes Ticket wurde einfach als abgeschlossen behandelt, ohne das jemand vor Ort war.
Zur Geschichte:
Im Juli nach 2 wöchigem Komplett Ausfall: TV, Internet, Telefon im ganzen Haus wurde ein Verteiler und ein Verstärker (so hat es den Anschein) siehe Bilder, erneuert. (die alten Teile sind noch vorhanden sind aber abgeklemmt, und wurden nicht entfernt )

Danach fing hier der Stress erst Richtig an, immer wieder zeitweiser Ausfall von Internet und Telefon, zwischendurch TV Probleme bis hin zu komplett Ausfall... was sich Ständig widerholte, und zunehmend schlimmer wurde.

Ergo, es wurde gepfuscht und laienhaft irgendetwas zusammengeschustert mit dem Resultat das nichts ordentlich funktioniert siehe Bilder.
Vodafone_Kabelverteiler 21 ParteienHaus Ins_004_IMG20230817173825 800.jpg
Nur was kann man dagegen machen? Wie kann man sich vor Hobby Verkabelungsstrategen schützen, muss man sich das gefallen lassen wenn bei solch einer Installation wieder nichts Funktioniert?
Wer ist dafür Zuständig, wer überprüft eigentlich was die Firmen da so treiben?
Morgen soll angeblich mal wieder ein Techniker kommen, wer weiß. Ich werde dem mal auf die Finger schauen, aber bin ich dafür Zuständig? Habe ich eine Weisungsbefugnis wenn ich der Meinung bin das ist so nicht Richtig?
Dem Vodafone Service interessiert das anscheinend nicht, da kommen nur immer wenn man anruft Sprüche wie man soll beim Modem den Stecker ziehen usw. Dann wird wieder alles gut 😒

2 Antworten 2
luv0
Moderator:in
Moderator:in

Hi Acetylen!

 

Danke für Deinen Einsatz und die Beschreibung Deines Problems. Das ist wirklich eine schwierige Sache. Was wir tun können, ist, eine Beschwerde weiterzuleiten, wenn nachweislich nicht "vernünftig" behoben wurde. Das können wir auch jetzt noch nachträglich tun. Wenn Dir etwas nicht ganz richtig erscheint, ist es nie verkehrt beim Techniker oder der Techniker genauer nachzuhaken.

 

Melde Dich bei unserem Kundenservice via Twitter oder Facebook, sodass wir uns dem nochmal annehmen können. Hier bieten wir leider keinen Service mehr an. 

 

VG

Luv0

Der Wert deiner Einstellung wurde geändert, da ungültiger HTML-Inhalt gefunden wurde. Der ungültige HTML-Inhalt wurde entfernt. Bitte überprüfe den Wert und übermittle das Formular erneut, wenn alles deinen Vorstellungen entspricht.

vielleicht hat ein Mitbewohner dran rumgebastelt! Du kannst es nicht auf den Monteur schieben, denn du warst nicht dabei wie er gearbeitet hat!

 

Der glubb is a Depp