Störungen im Kabel-Netz

Siehe neueste
WLAN-Abbrüche, DISASSOC
pinkscape1
Forum-Checker

Liebes Vodafone Team,

 

bei uns wurde am 02.08. einen Kabel 250 Anschluss freigeschaltet. Seitdem haben wir punktuell starke Verbindungsprobleme und -abbrüche mit dem Netzwerk. Aus den Logs ist zu entnehmen, dass wahllos mit DISSASOC Geräte aus dem WLAN fliegen (s. Screenshot). Ich habe zunächst die Vermutung gehabt, dass es am Band Steering lag und das Netzwerk aufgeteilt, aber die Probleme bestehen weiterhin. Im Forum ist mehrfach von einem Rückwegstörer zu lesen, das wäre meine nächstliegende Vermutung.

 

Ehrlich gesagt sind wir auch langsam genervt, da wir das Internet am 06.07. beantragt hatten, und sich so lange nichts gerührt hat bzw, auch das Verlegen der neuen Leitung so lange gedauert hat, dass der alte Internetvertrag auslief und wir eine Woche ohne Internet da saßen. Und nun ist die Internetverbindung immer noch ein Riesenproblem. Da wir ein Haushalt mit 8 Leuten sind, von denen einige Home Office machen und eine gute, stabile Internetleitung brauchen, ist das für uns extrem frustrierend und behindert uns beim Arbeiten.

 

Ich hoffe sehr, dass das Problem bald gelöst werden kann und Sie uns helfen können.

Gruß, 

Jana B.

1 Antwort 1
ERFD
Moderator

Hallo pinkscape1,

 

willkommen in der Community Smiley (fröhlich)

 

Tut mir leid, dass der Anschluss nach der Umstellung Störungen verursacht. Aber ein Rückkanal-Störer hat mit Trennungen der WLAN-Verbindung nichts zu tun. Dann bricht eher der Upstream ein und das Modem trennt sich komplett vom CMTS und startet neu. Dies passt einfach nicht zusammen. Kannst Du denn letzteres bestätigen?

 

Lass uns doch zur bessern Übersicht mal diese Punkte beantwortet hier.

 

Gruß Fred

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen